Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 27.08.2008, 13:42
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Zitat:
Zitat von Angel56 Beitrag anzeigen
Das sieht doch ordentlich aus, besser bekomme ich Futterstoff mit der Nähmaschine auch nicht hin.
Danke schöööön *ganz rot werd* ... dann kann es ja getrost an den Rest gehen
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 27.08.2008, 14:33
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Kleine Off-Topic-Frage:
Mir ist grad eine Idee wegen des Soluvlies gekommen, weil nach dem Auswaschen der Stoff so steif geworden ist. Meint Ihr es geht, dass ich das Futter nach dem Zusammensteppen der Teile in der Waschmaschine im Schongang wasche? Dann müsste es doch eigentlich wieder schön fließend fallen, oder? Immerhin hab ich jetzt 3 von 7 zugeschnittenen Teilen so steif gemurkst...
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 27.08.2008, 19:05
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Also, heut hab ich dann doch nicht soviel geschafft, wie ich wollte ...
Ich hab die Teile der Korsage ersteinmal grob zusammengeheftet, aber noch nicht abgesteckt. Ebenso ist nun das Vorderteil mit den vorderen Seitenteilen zusammengeheftet und irgendwie bin ich jetzt richtig müde .
Abstecken will ich erst, wenn wenigstens auch die Futterteile alle zusammengeheftet sind, damit ich dann gleich so abstecken kann, dass die Nähte auch aufeinander passen.

Fotos gibt's erst später, weil mal wieder der Aku platt ist

Ach ja, und ich hab's riskiert und die 3 steifgewordenen Teile im Schonwaschgang gewaschen, die müssen auch erstmal trocknen, bevor ich weiter machen kann - und ich weiß nicht, wann das ist...

Und dann muss ich mir ja noch Gedanken über den Reißverschluss machen, davor gruselts mir gewaltig. Kann man den wirklich erst einsetzen, wenn die entsprechende Naht schon bis zum Reißverschluss gesteppt ist? Ich hatte die (wahrscheinlich blöde) Idee, den einfach vorher auf die Nahtkanten zu nähen und dann erst die Naht zuzusteppen. Damit es dann hinten gleichmäßig aussieht und keine Beulen sind...Meint Ihr das geht?

Also, ich mach jetzt schön Feierabend und hoffe, dass ich am Wochenende wenigstens die Korsage fertig bekomme.
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 28.08.2008, 18:28
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Oh Mann, ich wär heut fast schwach geworden ... Mein Schatz hat mich von der Arbeit abgeholt und dann hatte er die ganz spontane Idee, mit mir in ein Brautmodengeschäft zu gehen ... Ich darf da nicht mehr hin, sonst "muss" ich dieses eine Kleid wirklich kaufen

Aber zurück zum eigentlichen Thema: Mir ist aufgefallen, dass ganz viele Kleider statt einem Reifrock einen Tüllunterrock drunter haben. Das hat mir irgendwie auch ganz nett gefallen, weil es nicht sooo ein riesen großer Rock ist, aber das Kleid eben unten auch nicht einfällt. Also hab ich mir Überlegt, sowas auch in mein Kleid unten reinzumachen, aber ich weiß nicht wie... Hat da jemand einen kleinen Tip für mich? Also, wie ich den Rock selbst nähe könnte ich mir schon vorstellen, das dürfte ja bestimmt nicht sooo kompliziert sein, oder? Aber wie nähe ich ihn dann in das Kleid ein, ohne dass man es außen sieht? Kann ich ihn direkt zwischen Futter und Oberstoff auf das Futter nähen? Aber dann reißt es bestimmt aus, oder...

Tüll hab ich noch da, um es auszuprobieren
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 28.08.2008, 18:39
Benutzerbild von Angel56
Angel56 Angel56 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 7.976
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Natürlich kannst du Rüschen auf dem Futternähen und warum sollte das ausreißen?
__________________
Liebe Grüße Angel


Gewinnerin des Mon. Nov. 2011 Thema was kuscheliges für mich
ich bin eine Schlusspfiffmaus und
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Gewinnerin des Mon. Juli Thema alles was sexy ist

Angels Handarbeiten
Jeder Tag ist ein Neuanfang und gibt kraft für einen weitern!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , brautkleid , entstehungsprozess , organza , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein strandtaugliches Brautkleid Mina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 153 10.05.2009 15:25
Gesucht: Applikation für mein Brautkleid cocinelle Brautkleider und Festmode 12 22.01.2007 19:45
Mein Brautkleid Susan Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 102 13.10.2006 21:57
Stoffe für mein romantisches Brautkleid Anabel23 Brautkleider und Festmode 6 17.06.2006 00:33
Suche gute und günstige Schneiderin die mein Brautkleid ändert! schmusetiger85 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 14.04.2005 08:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31774 seconds with 14 queries