Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #776  
Alt 20.04.2009, 20:44
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Nee, leider gar nix
In der Anleitung steht nur, man soll die Teile verstärken und zusammennähen ... ganz einfach

Was genau ist Nahtband? Wie sieht das aus?

Geändert von Kaffeefee (20.04.2009 um 20:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #777  
Alt 20.04.2009, 21:02
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 14.987
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Vielleicht steht es irgendwo früher im Thread, aber warum hast du eine Vlieseline zum Einnähen genommen, laut Beschreibung bei Vlieseline eine besonders weiche und leichte? Auf der Internetseite von Vlieseline gibt es eine Übersicht mit Empfehlungen für verschiedene Stoffe.
Im Buch Bridal Couture wird das Band, dass das Ausdehnen des Ausschnittes vorne verhindert, einfach als Twill tape bezeichnet. Also kein Schrägband, das würde sich ja mitdehnen. Und ein kleines bißchen Luft zum Atmen muss noch bleiben.

Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #778  
Alt 20.04.2009, 21:15
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Ich hatte hier im Forum rumgestöbert und verschiedene Brautkleidfreds gelesen. Da wurde diese Einlage auch mal verwendet für eine Seidenkorsage...
Und in meinem Stoffladen des Vertrauens konnte mir irgendwie damals auch keiner helfen. Die meinten immer nur alle, das kommt ganz auf die Passforn an, nicht auf die Verstärkung.

Meinst du, ich sollte lieber Bügeleinlage nehmen? G785 oder H200?

Und dieses Twillband, ich hab mal im Netz geguckt. Ist das sowas ähnliches wie dieses Stoßband in Herrenhosen? Das sah irgendwie so wie gewebt aus ...


Zitat:
Zitat von Sternrenette Beitrag anzeigen
Und ein kleines bißchen Luft zum Atmen muss noch bleiben.
Meinste? Vor lauter Aufregung vergess ich das Atmen sowieso
Mit Zitat antworten
  #779  
Alt 20.04.2009, 21:22
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Also ist die Kante jetzt ausgeleiert?
Mit Zitat antworten
  #780  
Alt 20.04.2009, 21:34
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
Also ist die Kante jetzt ausgeleiert?
Jup, so wie ich das vorhin erkennen konnte ist sie das

Wobei mir gerade noch ein anderer schlimmer Gedanke kommt (ich bin schon im Dienst, da kommen immer komische Gedanken ):

Als ich damals das erste Probeteilanpassen wollte, war ich noch ungeübt in sowas und - aaaaaaaaalso, es ist so, dass die Seitennaht der Korsage (und auch des Kleides), durch meine Änderung einen Bogen nach vorne macht. Sie steht quasi nicht senkrecht an meiner Seite, sondern biegt sich zum Busen hin. Könnte das auch ein Grund sein?
Ich muss mal bei Gelegenheit hier im Fred suchen, ob es davon ein gutes Foto gibt...

Aber als ich vorhin die beiden Korsagen - die für's Brautkleid und die neue aus Bomull aneinander gehalten habe, war der Abstand zwischen den Nähten, bei der Brautkleidkorsage schon erkenntlich größer ...

Ist das wieder nervenaufreibend (ach ne, darf ich a grad nich...)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , brautkleid , entstehungsprozess , organza , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein strandtaugliches Brautkleid Mina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 153 10.05.2009 14:25
Gesucht: Applikation für mein Brautkleid cocinelle Brautkleider und Festmode 12 22.01.2007 18:45
Mein Brautkleid Susan Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 102 13.10.2006 20:57
Stoffe für mein romantisches Brautkleid Anabel23 Brautkleider und Festmode 6 16.06.2006 23:33
Suche gute und günstige Schneiderin die mein Brautkleid ändert! schmusetiger85 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 14.04.2005 07:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33072 seconds with 14 queries