Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #721  
Alt 25.03.2009, 13:44
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Och Mensch, ich dachte im Urlaub könnt ich mal so richtig reinhauen ... aber irgendwie bin ich total ... ich komm irgendwie nicht wirklich zu Potte ...

Also, heut hab ich dann mal die 6 bereits zugeschnittenen Teile auf Püppi gesteckt, damit sie sich aushängen können.
In der Zwischenzeit werd ich mal Mutterns NäMa aufbauen und sehen, ob ich damit bessere/schönere Nähte hinbekomme, als mit meiner Alten
Und wenn nicht? - Dann isses halt so ...

Ich könnte natürlich auch noch die restlichen Teile zuschneiden und über Nacht aushängen lassen - oder mach ich andere Projekte parallel???
Ich hab grad gar keinen Plan...

Kann mir mal jemand in den Allerwertesten treten?

Was ich auch immer noch nicht wirklich durchdacht hab, ist die Schleppe. Ich mein, ich würd das Kleid ja gerne später auch auf Bällen anziehen - nur mit der Schleppe und wie ich die hochmache bin ich immer noch nicht ganz sicher.
Ursprünglich wollt ich ja KNopflöcher machen und das dann hoch knöpfen - aber Knopflöcher im Chiffon? Sieht bestimmt nicht so prall aus, oder?

Außerdem stelle ich immer wieder fest, dass der Chiffon extrem flatterig und anhänglich ist - ob der am Ende wirklich gut fällt? Mein Ihr, ich könnte das so eine Art Bleiband oder so in den Saum einarbeiten, damit der Chiffon schön nach unten fällt? Sonst krabbelt am Ende alle am Kleid hoch und das wär ne Katastrophe

Ach aber eins muss ich Euch ja schnell noch zeigen - ich hab nämlich meine Brautschuhe gefunden Die sind perfekt, genau mein Stil, super zum Tanzen und ich kann sie später auch noch im Alltag tragen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1011464.jpg (23,5 KB, 387x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #722  
Alt 25.03.2009, 13:58
Benutzerbild von Ysabet
Ysabet Ysabet ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 188
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Schicke Schuhe, ich war meine heute bestellen (die werden noch passend eingefärbt) :-) Und gestern waren wir die Stoffe aussuchen - so langsam wirds!

Wegen dem Chiffon - mir hatte die Schneiderin damals gesagt das ich bei der Stoffauswahl aufpassen muss, das die Stoffe sich nicht gegenseitig aufladen können. Gerade Chiffon ist ja meistens aus Polyester, das "krabbelt" dann eigentlich nur wenn auch der Stoff darunter aus Chemiefaser ist. Bei Seidenchiffon sollte das in Kombi mit z.B. Dupionseide nicht passieren. Herrje kompliziert geschrieben, ich hoffe das war verständlich :-D

Und ansonsten - du willst ja Spaß am Nähen haben, also immer schön gemütlich, ist ja noch hin bis es soweit ist und bis dahin biste allemal fertig!!

Grüße, Ela
__________________
Der Faden verdankt seinen Ruhm der Nadel!
(Afrikanisches Sprichwort)


Und hier blogge ich künftig nun auch zum Thema Nähen
Mit Zitat antworten
  #723  
Alt 25.03.2009, 14:02
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Das der Chiffon am Seidensatin hockrabbelt glaub ich auch nicht - aber ich will's ja immer gaaaanz besonders besonders und hab 2(!) Lagen Seidenchiffon übereinander. Und die mögen sich offensichtlich doch seeehr

War wohl nicht so die dollste Idee
Mit Zitat antworten
  #724  
Alt 25.03.2009, 14:33
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.206
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Die Schuhe sind genial! Sehen sogar richtig bequem aus (was ich persönlich bei Schuhen jedweder Art immer sehr wichtig finde... ). Damit wirst du bestimmt die Nacht durchtanzen können.
__________________
Viele Grüße von running_inch


Hunde sehen zu uns auf. Katzen sehen auf uns herab. Schweine betrachten uns als ebenbürtig. - W. Churchill
Mit Zitat antworten
  #725  
Alt 25.03.2009, 15:40
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

So, während meine Stoffteile weiterhin an Püppi aushängen hab ich mich mal ein bisschen mit der geplanten Schärpe beschäftigt.

Diese soll ja - wie 2 Seiten weiter vorne zu sehen - zweifarbig werden. Also vorne von Seitennaht zu Seitennaht kommt grüner Chiffon und darunter kommt weinroter Chiffon, der hinten im Rücken geknotet wird.

Um nicht lange rumzutesten hab ich mir also das Schnittmuster von Simplicity für das Titanickleid genommen und die Schnitte für diese beiden Teile daraus abkopiert.

P1011465.jpg

Das kleinere Teil ist der bereits zugeschnittene grüne Chiffon, daneben das Lange ist für den Gürtel.

Nun bin ich am Überlegen, wie ich es am besten nähe, damit alles gut hält und sitzt

Meine ursprüngliche Idee war, zunächste die Vorderen Teile jeweils aus grünem und weißen Chiffon zusammen zu nähen- so dass ich also 2 Lagen habe - und dann oben am Rand zu heften und die grüne Schärpe aufzusetzen. Allerdings dürfte das bei den französischen Nähten nachher kniffelig werden.
Daher überlege ich nun, die beiden Lagen Chiffon an den Seitennähten (und später auch bei der Rückennaht, also RV und Schleppenkeil) als eine Lage zu vernähen. Alle anderen Nähte vorne und hinten jeweils zweilagig zu lassen - dann müsste doch auch das Problem mit dem hochkrabbeln etwas geringer sein und es sieht trotzdem flatterig aus, oder?

Und wie befestige ich den Gürtel am besten an der grünen Schärpe, damit das nicht verrutscht?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , brautkleid , entstehungsprozess , organza , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein strandtaugliches Brautkleid Mina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 153 10.05.2009 15:25
Gesucht: Applikation für mein Brautkleid cocinelle Brautkleider und Festmode 12 22.01.2007 19:45
Mein Brautkleid Susan Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 102 13.10.2006 21:57
Stoffe für mein romantisches Brautkleid Anabel23 Brautkleider und Festmode 6 17.06.2006 00:33
Suche gute und günstige Schneiderin die mein Brautkleid ändert! schmusetiger85 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 14.04.2005 08:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09503 seconds with 14 queries