Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #661  
Alt 18.02.2009, 16:38
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

So, nun hab ich mit der anderen Stoffhälfte noch einmal den Versuch gewagt und das Vorderteil erneut zugeschnitten. Diesmal hab ich´- auch damit es mit dem FrayCheck einfacher geht - ein Spannlaken über den Tisch gespannt.

Das mit dem FrayCheck an sich funtioniert ja so recht gut´, aber - das zugeschnittene Stoffteil hat derzeit kaum noch Ähnlichkeit mit der Form die es eigentlich haben sollte Ich könnte schreien!

P1011383.jpg

Ich frag mich wirklich, ob ich es weiter mit diesem bes...onders schönen Chiffon probieren sollte, oder es gleich lasse. Nur dann wird's ja nicht so, wie ich das will

Zu allem hat mein Laptop, nachdem alles mal wieder gerade neu installiert wurde, schon wieder den Geist aufgegeben und ich muss mit Männes Mininotebook tippen Ich hasse diese Minitastatur!

Ich werd's für heute aufgeben, bin hundemüde und schick Männe jetzt Sekt kaufen - oder isses dafür noch zu früh
Mit Zitat antworten
  #662  
Alt 18.02.2009, 16:54
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Ich oute mich jetzt auch mal als bisher stille Mitleserin dieses tollen WiPs.
Zitat:
Zitat von Kaffeefee Beitrag anzeigen
Das mit dem FrayCheck an sich funtioniert ja so recht gut´, aber - das zugeschnittene Stoffteil hat derzeit kaum noch Ähnlichkeit mit der Form die es eigentlich haben sollte Ich könnte schreien!
...

Ich frag mich wirklich, ob ich es weiter mit diesem bes...onders schönen Chiffon probieren sollte, oder es gleich lasse. Nur dann wird's ja nicht so, wie ich das will

...

Ich werd's für heute aufgeben, bin hundemüde und schick Männe jetzt Sekt kaufen - oder isses dafür noch zu früh
Hast du schon mal versucht, den Chiffon mit einem Rollschneider zuzuschneiden? Vielleicht behält der dann besser seine Form?
Zum Sekt kaufen ist es ja wohl nie zu früh - wann man ihn dann trinkt, ist eine ganz andere Sache.
Mit Zitat antworten
  #663  
Alt 18.02.2009, 17:05
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Ich hab keinen Rollschneider ... ds Problem ist, dann bräuchte ich auch ne entsprechende Schneidematte und in der Größe - das war mir zu teuer. Ich hatte auch mal im Stoffgeschäft ne Schneiderin gefragt und die meinte, sie hat auch für Brautkleider nie Rolschneider benutzt - da wollt ich doch mithalten Aber ganz ehrlich, der Gedanke an so ein Ding ist grad auch wieder aufgekommen.

Und den Sekt - hätt ich natürlich auch JETZT schon getrunken
Mit Zitat antworten
  #664  
Alt 18.02.2009, 17:17
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

Zitat:
Zitat von Kaffeefee Beitrag anzeigen
Ich hab keinen Rollschneider ... ds Problem ist, dann bräuchte ich auch ne entsprechende Schneidematte und in der Größe - das war mir zu teuer.
Die Matte muß ja nicht riesig sein, kann man ja vorsichtig weiterschieben. Ich würde wohl einfach mal mit einem Stück Chiffon in einen Kurzwarenladen gehen und fragen, ob man mal einen Rollschneider testen kann. Ist vielleicht besser als Chiffon zu vergeuden.
Mit Zitat antworten
  #665  
Alt 18.02.2009, 17:22
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: AnfängerWiP - und gleich mein Brautkleid

da hast Du Recht! Ich muss am Samstag eh in die Stadt ...

Ich kann heut nicht mehr klar denken - und Männe will nicht los Gibt's halt heiße Schokolade

Wobei, wenn ich mir das Bild aus meinem letztem Beitrag anschau, sieht es irgendwie nur noch halb so wild aus. Ob's daran leigt, dass das blöde Laken so am Chiffon klebt? Oder umgekehrt? Ich guck mir das Freitag nochmal bei Tageslicht auf'm blanken Tisch an. Beim Satin war es ja auch so, dass es sich immer verschobé´n aht, erstmal total schief aussah, und es dann dóch nicht war ...

Freitag kann ich auch ausschlafen

Geändert von Kaffeefee (18.02.2009 um 17:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , brautkleid , entstehungsprozess , organza , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein strandtaugliches Brautkleid Mina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 153 10.05.2009 14:25
Gesucht: Applikation für mein Brautkleid cocinelle Brautkleider und Festmode 12 22.01.2007 18:45
Mein Brautkleid Susan Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 102 13.10.2006 20:57
Stoffe für mein romantisches Brautkleid Anabel23 Brautkleider und Festmode 6 16.06.2006 23:33
Suche gute und günstige Schneiderin die mein Brautkleid ändert! schmusetiger85 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 14.04.2005 07:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14255 seconds with 14 queries