Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


was ist denn eine einlage?? :(

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.07.2008, 14:03
Benutzerbild von Cowgirlcream
Cowgirlcream Cowgirlcream ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 10
Uploads: 0
was ist denn eine einlage?? :(

Hallo zusammen, ich habe mir von burda mein erstes schnittmuster gekauft. und dazu im i-net auch gleich schönen satin stoff. da ich momentan ja noch keine nähmaschine habe, dachte ich ich lese mich schon durch die anleitung, damit ich vorab schon mal fragen klären kann.

in den schnittteilen kommt nichts vor von einer einlage, erst dachte ich die meinen vielleicht vlieseline, aber dsa wird extra aufgeführt!? ich schreib einfach mal den abschnitt rein in der hoffnung dsa ist ok:
Oberteil mit einlage/stäbchenband
"Oberteil mit einlage rechts auf rechts auf das Kleid stecken; nähte treffen aufeinander. Obere Kanten aufeinander heften und steppen. Zugaben zurückschneiden. Obertel mit einlage nach oben legen und die zugaben feststecken."

diese einlage wird vorher nirgends erwähnt und ich bin etwas ratlos was das heißen soll.
ich hoffe mir kann jemand helfen.
liebe grüß und einen schönen sonntag.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.07.2008, 14:04
Benutzerbild von Cowgirlcream
Cowgirlcream Cowgirlcream ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: was ist denn eine einlage?? :(

Zitat:
Zitat von Cowgirlcream Beitrag anzeigen
Hallo zusammen, ich habe mir von burda mein erstes schnittmuster gekauft. und dazu im i-net auch gleich schönen satin stoff. da ich momentan ja noch keine nähmaschine habe, dachte ich ich lese mich schon durch die anleitung, damit ich vorab schon mal fragen klären kann.

in den schnittteilen kommt nichts vor von einer einlage, erst dachte ich die meinen vielleicht vlieseline, aber dsa wird extra aufgeführt!? ich schreib einfach mal den abschnitt rein in der hoffnung dsa ist ok:
Oberteil mit einlage/stäbchenband
"Oberteil mit einlage rechts auf rechts auf das Kleid stecken; nähte treffen aufeinander. Obere Kanten aufeinander heften und steppen. Zugaben zurückschneiden. Obertel mit einlage nach oben legen und die zugaben feststecken."

diese einlage wird vorher nirgends erwähnt und ich bin etwas ratlos was das heißen soll.
ich hoffe mir kann jemand helfen.
liebe grüß und einen schönen sonntag.
ach ja, es handelt sich um ein kleid, aus satin und auf den "rock" werden noch zwei lagen tüll genäht. und bei meiner frage handelt es sich um das oberteil.


Oops, sorry
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.07.2008, 14:16
Benutzerbild von Cowgirlcream
Cowgirlcream Cowgirlcream ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: was ist denn eine einlage?? :(

8174 Kleid - burdafashion.com


zur sicherheit nummer 8174. tut mir leid, hatte nicht dran gedacht
und ihc nähe das kleid B
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.07.2008, 14:22
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: was ist denn eine einlage?? :(

Was steht denn auf der Rückseite der Schnittmustertüte? Also da, wo auch der Stoffverbrauch angegeben ist?
Darunter wird normalerweise immer aufgeführt, welche zusätzlichen Nähzutaten wie Reissverschlüsse usw. benötigt werden. Da müsste auch was von Einlage stehen.

In der Nähanleitung steht auch am Anfang, also da wo das Zuschneiden erklärt ist, welche Teile mit Einlage verstärkt werden sollten.

Michael
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.07.2008, 14:23
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.813
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: was ist denn eine einlage?? :(

Hallo Cowgirlcream,

nutze doch die Zeit bis die Näma da ist und geh in eine Buchhandlung oder Bibliothek und besorg dir ein Buch über die Grundlagen des Nähens.
Ich hab z.B. das von Burda "Nähen leicht gemacht" und find es ganz prima.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster

Geändert von sticki (27.07.2008 um 15:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wozu ist eigentlich die abreissbare Einlage gut? Daniela Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 19.03.2008 15:34
Kann man eine PDF , die gekauft ist bearbeiten??? Wann ja wie...denn das glingt mir n Schnatzmann Rund um PC und Internet 10 17.04.2007 22:47
Welche Einlage ist die Richtige??? Magdalene Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 27.10.2005 16:04
was kostet denn eine ausstattung für patchwork? stoffsucht Patchwork und Quilting 41 04.05.2005 18:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18408 seconds with 13 queries