Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



brauche Hilfe zum Bh nach "Pattern Cutting for lingerie..."

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 26.07.2008, 19:03
red foxy red foxy ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2008
Ort: Stuttgart
Beiträge: 16
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: brauche Hilfe zum Bh nach "Pattern Cutting for lingerie..."

Huhu *mein erster beitrag *freu *
Kann meiner Vorrednerin nur zustimmen, das Buch ist wirklich gut.. Obwohl ich sagen muss, dass das Thema "Dessous" bei mir doch extrem für Verwirrung sorgt..Ist auch ein absolutes "neugebiet" für mich und ich bin schon mit den Größen völlig verunsichert.. Laut Maßtabelle müsste ich 90 D haben, aber dann würde mir mein Rückenteil bis zum Nacken hochrutschen (Konfektions BH).. deswegen fühl ich mich da auch echt nicht wohl bei den Schnittmustern. Aber denke auch, dass man da durch's Nähen einfach seine Erfahrungen machen muss um seinem Ziel näher zu kommen..
Hatte mir auch überlegt aus meinem grundschnitt für oberteile, den ich durch meine ausbildung hab, 'nen bh zu entwickeln, aber das ist mir für's erste doch noch ne Nummer zu groß, hab mir jetzt bei ELA meinen zweiten Fertig - Schnitt bestellt und hoff jetzt einfach mal darauf, dass der klappt.. Und da hier ja alle superhilfsbereit sind und man auch die dümmsten Frage stellen kann/darf * *, bin ich da schon zuversichtlich.. So far.. bis zu meiner ersten dummen Frage, lach
'nen schönen Tag und liebe Grüße, foxy
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.07.2008, 21:17
clemens augustin clemens augustin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 17.538
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: brauche Hilfe zum Bh nach "Pattern Cutting for lingerie..."

Hallo Shirkane,
es gibt hier im Kälner Raum nähwütige Dessousnäherinnen.
Wir treffen uns regelmäßig,
wenn Du magst kannst Du Dich ja mal so einem Treffen anschließen.
Wenn Du INteresse hast, halten wir Dich gerne auf dem Laufendem.
Ansonsten haben wir das große Glück Frau Thielen -Dückers in unserer Region zu haben.
Sie steht Dir auch mit Rat und Tat zur Seite.
Gib einfach das Stichwort Sewy ein,
und Dir wird geholfen.
viele Grüße
clemens augustin
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.07.2008, 23:34
Shirkane Shirkane ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2008
Ort: Köln
Beiträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: brauche Hilfe zum Bh nach "Pattern Cutting for lingerie..."

Hallöchen !

so habe schon ein bisschen nach passenden schnittmustern gesucht und bin aber noch nicht soo richtig fündig geworden.. bräuchte was in 70E und da scheint es nicht so viel zu geben, außer sehr hoch geschnittenes,aber ich würd doch schon gern schön braun werden.
Hatte eigentlich den elan 511 oder 510 in die engere wahl genommen, aber die scheinen laut forum sehr klein auszufallen ?
bin jetzt noch auf das buch "Kwik Sew's Beautiful Lingerie" gestoßen, dass ja anscheinend 1.Schnittmuster enthält und 2. relativ einfach ist.Da die Maßtabelle nur in xxs-xl sprich in cm beschrieben ist, bin ich mir nicht sicher, ob da eventuelle etw passendes dabei ist??
da hier nur der brustumfang nicht aber der unterbrustumfang beschrieben ist. (hoffe ihr versteht was ich meine)
Hat jemand vielleicht noch einen schnittmuster tip ?
lg aus kölle
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.07.2008, 00:22
Benutzerbild von Inselrose
Inselrose Inselrose ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: mitten in der Nordsee
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: brauche Hilfe zum Bh nach "Pattern Cutting for lingerie..."

Ich trage cup D und bin mit dem Kwik Sew 2101 angefangen. Der Erste sitzt schon gut. Habe dann oben am Cuop bischen weggenommen und unten einen Tick. Ach ja, mein Mittelteil muß schmaler..... und nun habe ich einen prima Schnitt für meine BH´S .

Nun bastel ich am Kwik Sew 3300 .... der fällt etwas größer aus. Und meine Matrialien sind unterschiedlich... bin somit noch am testen Aber es wird !
__________________
LG Stephani
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.07.2008, 09:29
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.812
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: brauche Hilfe zum Bh nach "Pattern Cutting for lingerie..."

Zitat:
Zitat von Shirkane Beitrag anzeigen
bin jetzt noch auf das buch "Kwik Sew's Beautiful Lingerie" gestoßen, dass ja anscheinend 1.Schnittmuster enthält und 2. relativ einfach ist.Da die Maßtabelle nur in xxs-xl sprich in cm beschrieben ist, bin ich mir nicht sicher, ob da eventuelle etw passendes dabei ist??
da hier nur der brustumfang nicht aber der unterbrustumfang beschrieben ist. (hoffe ihr versteht was ich meine)
Hallo,
das Kwik-Sew Buch habe ich auch und danach schon Bademoden genäht. Es ist ein absolut empfehlenswertes Buch mit vielen Anleitungen, vielen Varianten und Ideen für die Grundschnitte.
Das Bikinioberteil ist ein Grundschnitt - allerdings ist keine Cupgröße angegeben (nur für die Badeanzüge/Gymnastikanzüge/Tanktop steht dass sie von Cup A-C passen). Eine Änderungsanleitung für mehr Oberweite ist für die Badeanzüge dabei, für den Bikini leider nicht.
Die Unterbrustweiten sind nicht angegeben, fallen aber meiner Erfahrung nach eher großzügig aus, ebenso die Cups (liegt sicher auch am verwendeten Lycra bzw. Elastizität und welches Gummiband man nimmt)
Das Bikinioberteil ist als normal gefütterte und als wattierte Ausführung drin.

Bei Deiner Cupgröße würde ich Dir einen BH-Schnitt empfehlen, den kannst Du mit etwas Probieren auch etwas knapper zuschneiden wenn Dir die üblichen Schnitte zu hoch sind. Welcher der Schnitte Dir paßt - da hilft nur Ausprobieren!

Grüße

Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ann hagar , bikini , schnittmusterfrage

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wer hat "metric pattern cutting" - fehler in der beschreibung? yasmin Nähbücher 3 29.06.2010 00:01
Bh-Problem: "Masse" drängt nach außen Faulpelz Dessous 8 14.07.2008 16:21
Problem mit "verdrehtem" Oberteil aus "Pattern Magic Vol.1" von Nakamichi Tomoko pirate@sea Fragen zu Schnitten 7 26.05.2008 20:01
B: Pattern Cutting for Lingerie and Beachwear, Zeitschriften & Schnittmuster Sofa84 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 1 11.09.2005 23:17
Ich hab da mal eine Frage - Suche nach einem "formenden" BH Schnitt hannitanni Dessous 16 29.07.2005 23:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09397 seconds with 13 queries