Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hosen für Jungen sind immer zu breit!

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.07.2008, 12:49
Benutzerbild von logefrau
logefrau logefrau ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: zwischen Bremen und Nienburg in Niedersachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosen für Jungen sind immer zu breit!

Hallo,

habe zwar keine Jungs sondern Mädels, aber auch sehr schmale. Bei z. B. Ottobre Mehrgößenschnitten nehme ich den Schnitt z. B. in der Breite Gr. 80 und verlänger den Schnitt bis Gr. 116 beim abpausen (dann braucht man nicht groß rumbasteln - Taschen usw.). Das hat immer super funktioniert.
__________________
Grüße Corinna
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.07.2008, 13:17
Benutzerbild von Querkopf
Querkopf Querkopf ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Seevetal
Beiträge: 15.782
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Hosen für Jungen sind immer zu breit!

Hallo Simone!

Ich habe auch zwei Jungen - 11 und 13 Jahre alt und bin mit dem Schnittmuster 2107 von Jalie endlich glücklich geworden und nähe schon seit mehreren Jahren damit. Das Schnittmuster geht über 22 Größen - Kindergröße 92 bis Herrengröße 60 (obwohl auf der Verpackung kein Kind abgebildet ist). Der Schnitt ist bei allen Größen gleich - d.h. es ist auch kein "Baby-Schnitt". Es ist eine ganz klassische Hose mit normaler Weite - nicht zu weit - aber auch nicht zu eng und sie sitzt nicht auf der Hüfte, sondern ist etwas höher geschnitten. Sie ist als lange Variante und als Bermuda zu nähen. Wenn man sie einmal genäht hat, geht es recht flott. Das einzig aufwändige sind die beiden Blasebalgtaschen an den Hosenbeinen (die man aber auch weglassen kann). Hinten sind zwei Abnäher, so dass die Hose auch bei Kindern mit Hohlkreuz gut sitzt. Auch sind hinten zwei aufgenähte Taschen. Vorne hat die Hose zwei "normale" Taschen - wie eine Jeans. Mich fasziniert auch immer wieder, dass der Schnitt meinen beiden Jungen passt: Der eine ist sehr kräftig - ohne Po - und der anderen ist schlank mit Hohlkreuz und rundem Po und beide sehen super darin aus. Das Einzige, was mir in der Tabelle auf dem Schnittmuster aufgefallen ist: Du müsstest wohl bei der Beinlänge noch einige Zentimeter zugeben, was aber unwesentlich ist. Ich hatte mit dem Schnitt großes Glück - vielleicht klappt es ja auch bei Dir

Susanne
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.07.2008, 13:25
Benutzerbild von Nähmaus68
Nähmaus68 Nähmaus68 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2005
Ort: beheimatet in der Toscana Deutschlands ;-)
Beiträge: 14.874
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hosen für Jungen sind immer zu breit!

Beim Verlängern ist aber auch wichtig, dass man auch im Schritt verlängert... d.h. nicht nur oben rum einfach 92 nehmen, sondern wirklich nur die Weite... ansonsten sitzt der Gummi nämlich nicht in der Taille, sondern unterm Bauchnabel...
__________________
♥lichste Grüsse

Nähmaus68

Genähtes und Geplauder

:schneider:
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.07.2008, 15:41
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hosen für Jungen sind immer zu breit!

Neinneinnein, nicht an den Seiten wegnehmen! Wenn ein Schnitt zu weit ist, kannst Du die Mehrweite in der MITTE des Schnitteils wegknicken - parallel zum Fadenlauf (gaaaaanz wichtig)! Bei einer Hose nimmst Du in Vorderbein und Hinterbein jeweils ein Viertel des "Zuviel" raus (hast ja nachher 4 halbe Beine) - und schon passt's! Dann musst Du nur die Bundlinie etwas angleichen, die Taschen kannst Du lassen, wie sie sind. Nur Teilungsnähte müssen dann natürlich neu eingezeichnet werden. Deshalb würde ich einen Grundschnitt zurechtbasteln, der gut passt, ihn mehrmals abzeichnen und dann abwandeln, wie's mir Spaß macht. Ich mach das mit den Hosen für meine Kleine auch so.

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.07.2008, 15:46
Benutzerbild von Zitroenchen
Zitroenchen Zitroenchen ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2008
Ort: Kreis Offenbach
Beiträge: 280
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosen für Jungen sind immer zu breit!

Hallo,

bei meinen Jungs ist das auch so. Guck mal in die Galerie, ich habe gerade ein Bild mit einer Jeans aus der Ottobre 5/2006 reingestellt (mit aufgesticktem Bär). Diese Hose ist die 1., die schmal geschnitten ist! Ich finde sie genau richtig.

Chrissi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stickmuster geteilt-immer noch zu groß für den Rahmen! Nähengel Maschinensticken - Software: Embird 3 30.01.2007 11:44
Suche ein Stickmuster für einen Jungen, der immer gegen alles ist anki1 Stickmustersuche 19 25.01.2006 18:43
Schultern sind zu breit geworden marie11 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 01.06.2005 23:50
Ärmel zu breit oder Korsagenteil zu schmal Bluesmile Fragen zu Schnitten 1 10.04.2005 11:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09445 seconds with 13 queries