Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Was ist Wolletamin?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.07.2008, 00:35
Benutzerbild von carlamia
carlamia carlamia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was ist Wolletamin?

Hallo also es handelt sich um diesen Schnitt: klick
Von einem Zwischenfutter ist da nicht sie Rede, nur von "Futter", wobei da keine Stoffart vorgegeben ist.
Mal schauen... Ich bin halt über den Schnitt und vor allem über die für mich rätselhafte Stoffbezeichnung gestolpert... Aber so dünne Stoffe sind mir doch sehr suspekt!
Ich näh mir jetzt erstmal ein paar wärmende Herbst-Oberteile und dann schaue ich weiter...
__________________
Gruß
Katharina

... mein kleiner Blog...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.07.2008, 16:42
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.555
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Was ist Wolletamin?

Hallo carlamia,

ach so, ich dachte Du hättest so einen Stoff. Diesen Schnitt aus Etamin gearbeitet würde ich die Passe entweder mit Zwischenfutter oder mit Verstärkung nähen und das ganze füttern. Wäre ein schöner Herbstrock.

LG
heidi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.07.2008, 22:36
Benutzerbild von carlamia
carlamia carlamia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was ist Wolletamin?

Womit würdest du ihn füttern?
__________________
Gruß
Katharina

... mein kleiner Blog...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.07.2008, 11:58
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.555
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Was ist Wolletamin?

Na, das leichteste was du kriegen kannst, Bembergseide (auch bekannt eventuell als Acetat) oder Venezia. Das Futter würde ich dann als einfachen ausgestellen Rock nähen - nicht das ganze Godetgedöns, Länge: ca. 6 cm länger als der Godetanfang. Beim Nähen der Godets die Einsatzstelle mit einem Stückstoff (im schrägen Fadenlauf) sichern.

LG
Heidi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.06.2010, 22:53
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.109
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was ist Wolletamin?

hallo,

da muss ich dieses alte Dingens noch einmal hochholen.
Ich stolper auch über den Begriff "Etamine de Laine" oder Mousseline.

Das ist ja ein wunderschöner Stoff, der, und da hapert es in meinem Verständnis, zunächst wohl rau(h) und hart ist, durch das Waschen von 50° - 60° in der Waschmaschine zu weichem feinem Wollstoff wird.

Ja, watt denn nu, frage ich mich.
Kann ich das immer bei diesen hohen Temperaturen waschen?
Wird das denn nicht immer verfilzter dann?
Oder ist Mousseline das Endprodukt, nachdem ich Etamine de Laine so hohen Temperaturen aussetzte?
Ich kann mich an meine Kindheit und an diese farbenprächtigen leichten Wollschals mit den kurzen Fransen erinnern. Kuschelweich und diese Farben waren so toll.

Mousseline ist für mich ähnlich dem Flanell. Das eine ist Merinowolle, Flanell dann Baumwolle?

Weiss das jemand hier?
__________________
Grüsse,
Kasha

let's fetz, heute beginnt der Rest des Lebens
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
etamine de laine , woll-etamin

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ui sie ist da die Brother 600 nein ist ist sogar die 620 Andrea Treffpunkt Elle Das Forum für die Freude über die NEUEN 3 11.12.2007 09:38
jetzt ist es passiert, mein Goega ist kopfschuettelnd Niciko Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 17.01.2007 14:33
Nähmaschine ist kaputt und eine neue ist nicht drin stippi112 Freud und Leid 21 13.05.2006 15:36
Der Ball ist rum, hier ist das Bild lalelu Freud und Leid 2 10.10.2005 15:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08577 seconds with 13 queries