Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Gemeinsam zum Korsett

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 28.07.2008, 12:10
Benutzerbild von strickilona
strickilona strickilona ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Gemeinsam zum Korsett

Hallo Julia,

zu 1. - ja, verlängern - einen Stahl nicht unterhalb der Brust enden lassen, das piekst ins Weichgewebe

zu 2. - da wird kein Tunnel geteilt - der Tunnel der von unten kommt wird an einer Seite der Gere oder Keile weitergeführt und die andere Seite bleibt ohne Stahl

Schiebe in dein Probeteil unbedingt Stäbe ein und probiere es dann noch mal an - dass sitzt dann ganz anders
__________________
LG
Ilona
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.07.2008, 22:38
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.110
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Gemeinsam zum Korsett

Hallo Ilona,

vielen Dank für deine Antwort, das hilft mir schon sehr weiter.

zu1.: Ich hatte wegen des Plattdrückens halt überlegt, ob ich diesen Stab nicht einfach ganz weglasse. Werde es am Probeteil mal austesten.

zu2.: Und an welcher Seite führt man die vorbei? Hmm, wahrscheinlich immer außen, damit alles schön in die Mitte gedrückt wird, oder?

Da sich das Korsett ohne Tunnel und Stahl versucht in der Taille zu sammeln (man glaubt es kaum, aber da ist trotz der Größenunterschiede meine schmalste Stelle ) war mir klar, daß die Stäbe zur Anprobe reinmüssen. Aber ich dachte, ich erwähne das für stille Mitleser *zwinkernd umguck - macht doch mit!* die sich vielleicht auch irgendwann mal trauen!

Liebe Grüsse
Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!

Mein Album vom Anfänger-Patchwork-RR

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.07.2008, 00:24
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.110
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Gemeinsam zum Korsett

Aloha, ich schon wieder,

jetzt gibt es endlich die versprochenen Bilder.

Zunächst zeige ich euch mal, welche Stoffe ich vorgesehen hatte. Auf dem Bild von links nach rechts: Bomull für das Probeteil, der Schnitt , ein Rest vom schwarzen Bettlaken als Innenfutter, dünner weißer Baumwollstoff doppelt als Zwischenfutter, roter Baumwollsatin als Außenstoff.

Stoffe 1.jpg

Da der weiße Baumwollstoff doch recht dünn ist, wollte ich ihn erst mit Vlieseline bebügeln, weil ich sonst Angst hatte, dass er zu dünn ist. Dann war ich allerdings in der Stadt auf der Suche nach Stoff (wahlweise auch fertige Shirts) passend zu meiner neuen Hose und ich wurde von einem sehr festen, grünlichen Streifenstoff überfallen. Der gefiel mir so gut, dass ich direkt 2m davon genommen habe, weil ich dachte, vielleicht nehme ich den als Oberstoff und es gibt noch eine passende Hose dazu (falls ich das Korsett mal nicht als Unterwäsche, sondern als Oberteil trage ). Dann habe ich den Stoff gewaschen und heraus kam folgendes

Stoffe 2.jpg

Der schwarze Stoff ist übrigens noch mal das schwarze Laken, jetzt aber gewaschen. Wie man auf dem Bild aber auch erkennen kann hat die Farbe vom Streifenstoff deutlich gelitten: man kann die Knickfalten sehen, auch sonst sind jetzt ein paar helle Flecken auf dem Stoff.
Ok, die Stellen sind auf der linken Seite, aber da das Korsett ja eigentlich als Unterwäsche gedacht war, habe ich dann doch Angst, dass der Farbabrieb zu stark ist und das Korsett schnell abgetragen aussieht. Das möchte ich aber nicht, also wird es doch einen anderen Oberstoff geben.

Und mal sehen, was ich aus dem Rest mache, so steif, wie der Stoff geblieben ist. Entweder lasse ich ihn liegen als Zwischenfutter für weitere Korsetts oder vielleicht mache ich eine Jacke daraus (die wird ja nicht so häufig gewaschen).

Inzwischen bin ich aber auch nicht mehr so sicher, ob ich den roten Baumwollsatin als Außenstoff nehmen soll. Der glänzt ja nun doch ziemlich und da wird man jede Falte sehen. Hmmmmm, ich überlege noch in dieser Richtung. Was meint ihr denn?

Auf dem folgenden Bild sind noch mal die Schnittteile zu sehen.

Schnitt.jpg

Hier kann man sehen, wie ich die Vorderteile verlängert habe. Die „Gere“ (Nr. 17) für das Cupteil ist natürlich nur einmal da, wird aber in jedes Vorderteil zweimal eingesetzt: links und rechts vom mittleren Vorderteil Nr.12 (siehe Pfeil, dort natürlich seitenverkehrt). Der andere Pfeil soll deutlich machen, in welcher Richtung ich die Verlängerung des Oberteils wohl noch verbreitern werde. Genauer wird es eine Anprobe des Probeteils mit Stahl zeigen, dazu werde ich aber wohl erst am nächsten Sonntag kommen.

Dann kommen hier noch mal deutlichere Aufnahmen des mittleren Rückenteils Nr. 16, damit man besser sehen kann, wie ich durch Wegfalten am Fadenlauf die Schnürlücke vergrößert habe. Wichtig: beide Falten sind 12.5mm auseinander, so wird das Teil 25mm schmaler und die Schnürlücke um 50mm breiter (hat eine Weile gedauert, bis ich das mal geschnallt habe. Zuerst habe ich beide Falten 25mm auseinander gemacht und mich gewundert WIE schmal das Teil auf einmal war )

Rücken 1.jpg Rücken 2.jpg



So, dass war es erst einmal von mir. Am Sonntag geht es dann hoffentlich weiter, dann gibt es auch Bilder vom Probeteil.

Liebe Grüsse
Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!

Mein Album vom Anfänger-Patchwork-RR

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling

Geändert von mondwicht (29.07.2008 um 00:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 29.07.2008, 20:56
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Gemeinsam zum Korsett

Oh wie schööön - ich liebäugle ja auch mit einem Korsett, aber irgendwie trau ich mich da momentan noch nicht so ran.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 03.08.2008, 02:09
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.110
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Gemeinsam zum Korsett

Aloha,

es gibt Neues zu berichten. Wir haben ja schließlich Sonntag
Ok, ich gebe zu, es war Samstag, als ich weiter gemacht habe, aber ich denke, ihr werdet mir verzeihen.

Zunächst einmal die Bilder vom Probeteil OHNE Stahl, damit man sieht, wie unmöglich das aussieht und das das Korsett sich gerne in Taillenhöhe sammeln würde !

Korsett vorne ohne Stahl.jpg Korsett hinten ohne Stahl.jpg

Wie man eventuell sehen kann sind die Tunnel für den Stahl schon genäht. Als ich mir mein Probeteilchen am Donnerstag nämlich noch mal genauer angeguckt habe, fiel mir auf, dass ich die Teile 12 (mittleres Vorderteil) vertauscht hatte (konnte man sehr gut an der Unterkante sehen, keine Ahnung, warum mir das nicht vorher aufgefallen war). Also habe ich die Teile herausgetrennt und richtig herum wieder hinein genäht und dabei auch direkt die Tunnel gemacht. Die Nahttunnel werden so gearbeitet, dass sie auf dem rückwärtigen Teil liegen. Da mein Probeteil doppallagig liegt, brauchte ich für die Tunnel lediglich beide Lagen zusammensteppen.

Dann habe ich die Stäbe zugeschnitten und in die Tunnel geschoben. Da ich allerdings nur 6m Spiralstahl hatte, habe ich zunächst nur die Nahttunnel mit Stahl bestückt, und außerdem die vordere und die hintere Mitte (hinten kommt später noch Wigonastahl hinein, den muß ich aber erst bestellen, genauso wie die Schließe).

vorne mit Stahl.jpg Seite mit Stahl.jpg hinten mit Stahl.jpg

Bitte seht selbst und sagt mir, wo ich noch was ändern muß. (Außer vorne die obere Kante )

Selbst sehen kann ich, dass es über der einen Brust arge Falten wirft . Vielleicht ist die Stelle etwas unsauber verarbeitet, da ich bei dem Tunnel, der zur vorderen Mitte hin liegt, nicht genau wusste, wie ich den Tunnel nähen soll. Schließlich habe ich die Nahtzugabe festgesteppt, unterhalb des Cupeinsatzes aufgeschnitten und dann weiter nach oben die Nahtzugabe des Cupteils benutzt. Beim richtigen Korsett werde ich nur eine Lage Zwischenfutter arbeiten (der Stoff ist sehr steif) und dann Tunnel aufsteppen. Band dafür habe ich schon.
Ich weiß jetzt aber nicht genau, ob sich das mit den Falten nicht legt, wenn in dem Tunnel, der direkt über der Brust verläuft, Stahl steckt. Kann es aber leider nicht ausprobieren, da ich ja keinen Stahl mehr da habe und erst noch welchen bestellen muß.

Außerdem steht das Korsett unterm Bauch ab (kann man aber wegen der fluffigen Hose nicht sehen ). Das könnte aber daran liegen, dass ich dort durch den Kaiserschnitt einen leichten Hängebauch habe (keine Ahnung, wie ich das beschreiben soll. Zeigen werde ich das jedenfalls nicht )

Und ja, die Stäbe sind noch zu lang. Habe ich mit Absicht länger gelassen, weil ich das Korsett vorne noch ein wenig verlängern will, die Stäbe, die jetzt hinten sind, kommen dann an die Seite der Brust, wo ich die vordere Verlängerung auch noch verbreitern werde (ich denke, man sieht, was ich meine, oder? Besonders auf der Seitenansicht, die beiden Tunnel links neben der Seitennaht).

Außerdem kann ich noch nicht so richtig abschätzen, ob ich mit dem Korsett sitzen kann. Da die Stäbe ja nur lose eingeschoben sind, rutschen die leider oben bzw. unten heraus. Aber ich denke, unten kürzen kann ich ja immer noch. Hoffentlich bestelle ich die Schließe nicht zu lang. Ist es schlimm, wenn sie ein wenig zu kurz ist?

Ansonsten würde ich gerne Kommentare und/oder Verbesserungsvorschläge lesen.

Liebe Grüsse
Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!

Mein Album vom Anfänger-Patchwork-RR

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling

Geändert von mondwicht (03.08.2008 um 02:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
vom Leder zum Korsett Gabis_Korsagen Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 20 19.07.2017 16:13
Rock zum Korsett bartlaus Schnittmustersuche Damen 7 17.05.2008 14:38
Benötigtes Material zum Korsett Nath Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 18.03.2008 21:19
Fragen zum Korsett Stuck Fragen zu Schnitten 17 13.07.2007 20:10
Fragen zum Rokoko-Korsett von marquise.de Drucilla Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 20.04.2006 12:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14724 seconds with 14 queries