Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Frage zum Kwik Sew 3594

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 19.07.2008, 22:53
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.258
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Frage zum Kwik Sew 3594

Ich nehme immer Bügelband. Das mit dem Charmeusestreifen habe ich einmal probiert, aber irgendwie hat es mir nicht gefallen, also habe ich sie wieder rausgetrennt und Bügelband reingemacht. Allerdings sind meine BHs mit Unterbrustband alle ohne Bügel, weil ich es nicht geschafft habe, den Schnitt so anzupassen, daß die Bügel rein passen...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Ringelsneaker
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.07.2008, 11:57
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Frage zum Kwik Sew 3594

Danke für die Antwort.

Zusammen genäht sind die Teile schon. Vielleicht bekomme ich den BH ja heute fertig. Muß mir noch überlegen, wie ich die Träger arbeiten will.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.07.2008, 18:53
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.258
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Frage zum Kwik Sew 3594

Und ich bin gespannt auf deinen "Tragebericht", wenn der BH fertig ist.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Ringelsneaker
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.07.2008, 08:44
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Frage zum Kwik Sew 3594

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Und ich bin gespannt auf deinen "Tragebericht", wenn der BH fertig ist.

Den kann ich dir liefern.

Habe den BH gestern abend fertig genäht. Erstmal nur ein Probeteil. In Gr. 85 E. Dafür habe ich eine altes T-Shirt auseinander genommen. Das Material ist ein mittelfester Viscosejersey. Ich habe alle Teile komplett mit mittelfestem Powernet gedoppelt. Die Größe scheint ok zu sein. Die Hebekraft ist allerdinsg katastrophal. Das heißt es hängt!!!
Bin momentan am überlegen, was ich beim nächsten Versuch anders machen werde. Denn eigentlich gefällt mir der BH ganz gut. Und er läßt sich auch schnell und einfach nähen.
Meine Überlegung ist, die Körbchen mit Chameuse unelastisch machen (dafür eventuell eine Körbchengröße mehr zuschneiden), und für das Unterbrustband festeres Powernet zu verwenden. Vielleicht wäre es auch noch eine Variante das Unterbrustband unter dem Arm zu teilen (so dass es eine Art Seitennaht gibt. So könnte man auch das vordere Unterbrustband unelastisch machen. Und in der Seitennaht noch Stäbchen einarbeiten.
Die Änderungen werde ich aber lieber eine nach der anderen ausprobieren. Sonst verliere ich den Überblick was funktioniert und was nicht.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.07.2008, 11:52
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.258
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Frage zum Kwik Sew 3594

Wobei der Oberstoff schon eine große Rolle spielt... ich habe auch schon einen Schnitt der in Dessoustoffen wie Stretchsatin gut sitzt, aus anderen Elastikjerseys gemacht und dafür mehr verstärkt. Das geht bei mir (Körbchen knapp C) noch, aber der BH ist schon deutlich weicher und gibt weniger Halt als die Gegenstücke aus dem festen Dessousstoff.

Von daher würde ich vielleicht doch erst mal den Schnitt mit festen Dessoustoff probieren. Das kann viel ändern.

Wenn du das Unterbrustband vorne mit Charmeuse verstärken willst, mußt du es nicht teilen. Du kannst auf das Powernet-Teil einfach im vorderen Bereich Charmeuse aufnähen, einfach mit genähtem Zickzackstich an den Stellen, wo es hinterher nicht eh mit Gummis oder anderen Nähten gefaßt wird. Und dann so auf den Dessoustoff legen, daß die Charmeuse zwischen Powernet und Oberstoff ist.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Ringelsneaker
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kwik Sew für Kinder - Frage zur Passform & Download-Schnitt? DorisL Fragen zu Schnitten 3 01.07.2008 09:26
Kwik Sew Hemdchen Palme23 Rubensfrauen 7 27.09.2007 11:30
Kwik sew - Slips Seewiese Dessous 10 01.02.2007 10:00
kwik sew 2375 Hedwig Dessous 10 05.04.2006 16:15
Badeanzug Kwik sew Eklis Dessous 3 08.06.2005 09:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10291 seconds with 13 queries