Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Noch eine mit UWYH-Fieber

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 04.08.2008, 11:47
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.656
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

Hier die versprochenen Bilder. Ich habe letztendlich doch nicht den Zoelaschnitt genommen, sondern den Burda 8082. Der hat einen fast-Raglanärmel, wie auf dem Foto von der Schulter zu sehen.
burda8082.jpg
Die doch recht starke Raffung habe ich fast ganz rausgenommen, nur ein kleines bisschen mit einem Nähgummi gerafft. Die Blume habe ich grob ausgeschnitten, mit Sprühstärke "versteift" und den Shirtstoff mit Stickvlies zum Aufbügeln hinterlegt. Die Ränder habe ich mit kleinem Zickzack umnäht, allerdings nicht so dicht wie beim Applizieren, und dann den Rest weggeschnitten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ausschnitt.JPG (41,1 KB, 176x aufgerufen)
Dateityp: jpg schulter.JPG (36,6 KB, 176x aufgerufen)
Dateityp: jpg shirt-blau.jpg (36,1 KB, 177x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 04.08.2008, 12:02
Delly Delly ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2008
Beiträge: 53
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

Oh, das gefällt mir echt gut! Der Ärmel bei dem Schnitt ist dann einteilig, ja? Ich suche ja auch schon lang etwas in der Art, mag die Naht bei zweiteiligen Raglanärmeln auch nicht.
(Und für ein Schnittmuster ist mir das Porto nach Ö zu teuer, um online zu bestellen. )

Ich finde, die zwei Stoffe passen super zusammen. Und die Raffung gefällt mir so dezent auch sehr gut. Hast Du einfach weniger gerafft oder am Schnitt selber was geändert, um die zu verkleinern? Kann mir das grad nicht vorstellen, Knoten im Hirn.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 04.08.2008, 12:16
Benutzerbild von Teddy 2
Teddy 2 Teddy 2 ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2006
Beiträge: 443
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

Hallo Heidrun, ganzneidischguck Aber ich arbeite an meinen Fähigkeiten. Wieder sehr schön geworden.

LG Christl aus dem Vorgebirge
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 04.08.2008, 12:34
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.656
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

Hallo Delly,
ja, der Ärmel ist einteilig. Vielleicht geht das sogar selber zu basteln. Der Armausschnitt ist ähnlich wie bei einem normal eingesetzten Ärmel, aber nur etwa die halbe Schulterbreite. Die Armkugel ist auch gerundet, hat aber oben eine Spitze. Um das zu zeigen, habe ich die Schulteransicht auch fotografiert.
Der Schnitt des Vorderteils geht nach oben stark zur Seite weg, das wird dann durch die Raffung wieder gerade gezogen. Das wollte ich nicht haben. Ich habe stattdessen das Rückenteil genommen, einen V-Ausschnitt weggefaltet und den Schnitt erstmal bis zum Armausschnitt aufgesteckt. Von der Ausschnittspitze an habe ich einige cm Stoff mit einem Faden zusammengezogen. Und dann einfach den restlichen Schnitt aufgesteckt und geschnitten. Da der Stoff dann oben schon zusammengezogen war, konnte ich dann unten nach Schnitt schneiden. War eigentlich ganz einfach.
Da, wo der Faden war, habe ich dann mit kleinem ZZ ein Nähgummi auf die linke Stoffseite genäht und als der Auschnitt fertig eingefasst war, habe ich es dann etwas zusammengezogen.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 04.08.2008, 12:46
Delly Delly ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2008
Beiträge: 53
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

Ah, vielen Dank für die Erklärung, nun kann ich mir das Ganze sehr gut vorstellen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Muss eine Naht die mit Zwillingsnadel genäht wird noch versäubert werden? Morgaine81 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 12.09.2006 11:32
Sodoku Fieber Kaethchen Boardküche 13 08.06.2006 20:07
WM Fieber dorin51 Patchwork und Quilting 11 18.04.2006 22:36
Suche noch eine Fimi in Deutsch mit Knotenshirt Inselkind Zeitschriften 5 13.07.2005 22:01
patchwork-fieber schnuddelmama Patchwork und Quilting 20 06.06.2005 11:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11197 seconds with 14 queries