Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Noch eine mit UWYH-Fieber

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 21.07.2008, 17:01
Delly Delly ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2008
Beiträge: 53
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

Deine Sachen gefallen mir richtig gut. Vor allem das Shirt hat es mir angetan, steht Dir auch toll, wie ich finde. Der Rock natürlich auch.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 21.07.2008, 21:27
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.202
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

Danke.

So, Nadelinchens Zoela hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe heute nachmittag mit dem Schnitt gekämpft, jetzt ist es nur noch eine halbe Zoela. Diese komplett schrägen Raglannähte sind nichts für mich, da passen meine Schultern nicht rein. Ich habe jetzt vom Burdaschnitt 119 aus dem Heft 11/05 das Vorder- und Rückenteil genommen und die Zoelaärmel dazu. Die Naht auf dem Ärmel gefällt mir nämlich nicht. Ich habe viel gebastelt und gesteckt (meine selbstgemachte Schneiderpüppi war da echt hilfreich) und folgendes ist dabei rausgekommen: zoela.jpg
Ich denke, das kann im Großen und Ganzen so bleiben; dass Raglanshirts an den Schrägnähten immer Falten haben (müssen), hatten wir ja schonmal diskutiert. Ich finde es jedenfalls besser aussehend und vor allem bequemer als im Original (linke Seite der Rückenansicht). Jetzt muss ich nur mal überlegen, wie ich die Stoffe "anordne"...
Demnächst: u.H.w.g (um Hilfe wird gebeten)
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 21.07.2008, 23:28
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

Das wird ja mal spannend - ich bin mit Zoela auch nicht so ganz glücklich.

Ich finde den Halsausschnitt viel zu halsnah - da macht etwas unglückliche Proportionen (jedenfalls bei mir, die einen eher kurzen kräftigen Hals und Hang zum Doppelkinn hat ).
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 22.07.2008, 10:35
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.202
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

Hallo jelena, der Halsausschnitt ist meiner Meinung nach das geringste Problem, den kannst du doch schneiden, wie du möchtest. Da würde ich mich nicht an das Schnittmuster halten. Wenn die Raglanform passt, hast du doch schon fast gewonnen.

So, hier mein erster Versuch zu kombinieren, auch wenn die Farben grauslich rauskommen (der Unistoff ist einfach hellblau) und das Muster viel kleiner ist als auf der Bildkollage:
So oder so?
zoela-muster.jpg zoela-hb.jpg
Will sagen, Vorderteil oder Ärmel gemustert? (Ich weiß, im Bild ist es das Rückenteil)
Hier der Musterstoff etwas genauer:musterstoff.jpg
Der Unistoff ist ein Interlock und der gemusterte ein ziemlich dünner Bistretch. Kann man das überhaupt kombinieren? Vielleicht dann die Ärmel aus dem Musterstoff, das ist "gleichmäßiger"? Andererseits: verlieren kann ich nichts und wenn das nicht hinhaut, habe ich noch ganz dunkelblauen Interlock dann mach ich daraus zu hellblau die Ärmel. (Die Interlocks sind nämlich neu , aber Reststücke)
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar

Geändert von sikibo (22.07.2008 um 10:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 23.07.2008, 10:49
Benutzerbild von Computer-Fee
Computer-Fee Computer-Fee ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2007
Ort: Oberbayern
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 21
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

Ich würde die Ärmel uni und die großen Teile gemustert machen, dann kommt das Muster besser zur Geltung!
Und immerhin sind ja beide Stoffe elastisch, ich glaube nicht, dass es ein Problem gibt...
Du solltest nur noch mal die Größe kontrollieren - wenn der gemusterte nicht so elastisch ist wie der Stoff vom Probeteil, könnte es eng werden...
(ich spreche da aus aktueller Erfahrung)

Ich bin gespannt, wie es wird!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Muss eine Naht die mit Zwillingsnadel genäht wird noch versäubert werden? Morgaine81 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 12.09.2006 11:32
Sodoku Fieber Kaethchen Boardküche 13 08.06.2006 20:07
WM Fieber dorin51 Patchwork und Quilting 11 18.04.2006 22:36
Suche noch eine Fimi in Deutsch mit Knotenshirt Inselkind Zeitschriften 5 13.07.2005 22:01
patchwork-fieber schnuddelmama Patchwork und Quilting 20 06.06.2005 11:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07531 seconds with 14 queries