Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Eingekräuseltes ordentlich übernähen - wie?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 17.07.2008, 13:12
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Eingekräuseltes ordentlich übernähen - wie?

Huhu!
Versuch's mal mit der Methode, statt 2 paralleler Nähte eine Zickzacknaht mit dazwischenliegendem Wollfaden. Diese Kräuselung hält sich bei mir viiiiiiiiiiiiiiiiel besser und läßt sich auch viel geschickter verteilen, zumindest bei mir. Ich arbeite beim Einkräuseln nur noch damit.

Ähm.... das versteht sicher jetzt keiner. Hach, wie beschreibe ich das...... Ich nähe einen Wollfaden mit Zickzack fest, aber so, dass der Wollfaden von der Raupe nur eingeklemmt und nicht wirklich durchstochen wird. Also Stichbreite recht hoch, Stichlänge muss auch nicht klein sein. Dann am Wollfaden ziehen und die Kruseln verteilen. Dadurch, dass man nicht am genähten Faden zieht, reißt auch weniger (vorteilhaft bei langen Strecken, das riss bei mir fast immer!).

Liebe Grüße, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.07.2008, 13:17
Benutzerbild von Louise
Louise Louise ist offline
Gewändertruhe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Eingekräuseltes ordentlich übernähen - wie?

Bei http://www.sewnsushi.de/ unter "Sewing secrets" ist eine bebilderte Anleitung (obwohl Natalies Beschreibung ja auch prima ist)

Sandpapier nehme ich immer, wenn ich exakte Formen verstürzen will.
Sandpapier in der gewünschten Form zuschneiden- auflegen und an der Kante entlang steppen. Prima für Taschenklappen, Kragenecken etc.


Louise
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.07.2008, 13:31
KirstenMaus KirstenMaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 14.966
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Eingekräuseltes ordentlich übernähen - wie?

Hallo Alexa,

hast Du evtl. eine OVI? Bei Jersey würde es sich doch anbieten mit der OVI zu kräuseln (Diff. 1,75 bis 2,5). Das sieht man ja hinterher nicht, wenn Du die Kante sowieso mit einem Schrägband einfassen willt.

Kirsten
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.07.2008, 16:22
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.224
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Eingekräuseltes ordentlich übernähen - wie?

Zitat:
Zitat von Louise Beitrag anzeigen
Ich mache das auch immer mit den zwei parallelen Stepplinien und dazwischen nähen.

Wenn allerdings nicht so viel Weite gekräuselt wird, dann können sich die Kräuseln verschieben.
Wenn hingegen viel Weite (also viele Kräusel) da ist, "stützen" sie sich gegenseitig und die Fältchen kippen nicht. Das ist immer leichter.

Aber man hat ja nicht immer viel Weite:

Hier setzt mein Gedanke an: (Wobei Louises auch gut ist )
Habe mir gerade überlegt, wenn nicht soviel Weite eingekräuselt werden soll, ist es vielleicht gut, die Stepplinien mit einer relativ normalen Stichlänge zu nähen, dann werden die Kräusel kleiner und können gar nicht so sehr verrutschen. Oder
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 07.08.2009, 10:38
Jabanska Jabanska ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 12
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Eingekräuseltes ordentlich übernähen - wie?

Hallo,
genau an dem Punkt "einkräuseln mit der Maschine" stehe ich mit meiner Tunika - es ist ein glatter Stretchstoff und die Strecken sind nicht lang. Danke für eure Ideen und Anregungen. Werde es heute nachmittag ausprobieren.
Viele Grüße
Jabanska
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie ordentlich seid ihr? skanna Andere Diskussionen rund um unser Hobby 41 09.04.2008 16:19
T-Shirt ordentlich besticken. Wie??? susesanne123 Maschinensticken - Software: Brother 20 24.03.2008 12:37
100 Rollen Nähgarn: wie ordentlich aufbewahren?? crispin14 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 28.08.2007 09:19
Kragen mit Steg ordentlich ans Vorderteil? kbunt Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 29.10.2006 06:33
ordentlich oder auch nicht? Barbara Rahn Andere Diskussionen rund um unser Hobby 58 19.08.2005 06:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41811 seconds with 13 queries