Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Jeansschnitt abändern- problemlos machbar?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 15.07.2008, 17:25
Benutzerbild von BlondesGift
BlondesGift BlondesGift ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: Köln
Beiträge: 376
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Jeansschnitt abändern- problemlos machbar?

ich versuch mein Bestes

Also das Aufklaffen der Taschen kommt genauso wie die Falten von dem kleinen Bäuchlein. Sobald da mehr Stoff ist, sollte beides weg sein.
Unter Burda-Service-Workshops gibt es eine Anleitung "DAS PROBLEM: Wenn Sie ein Bäuchlein haben ..."
Die 2. Falten, die von den Beinen zur Mitte ziehen, entstehen durch die fehlende Hüft-/ Oberschenkelweite.
Ich denke, wenn man an den Außenseiten einfach mal 1 cm hinzugibt (vom Bund ab bis ein Stück unter die Schrittnaht), könnten die Falten verschwinden.

Vielleicht hast du noch genug NZ und kannst es mal ausprobieren?

Falls noch immer Falten vom Bauch runter übrig bleiben würd ich die Anleitung aus dem Workshop nehmen und in der oberen vorderen Mitte noch was hinzugeben.

LG Melanie

P.S.: Ich find die Hose toll. Bekommen wir dann morgen die Endversion zu sehen ?
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 15.07.2008, 19:46
Benutzerbild von IneShandmade
IneShandmade IneShandmade ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2007
Ort: Kecskemét/Ungarn
Beiträge: 795
Downloads: 3
Uploads: 0
Idee AW: Jeansschnitt abändern- problemlos machbar?

Zitat:
Zitat von BlondesGift Beitrag anzeigen
ich versuch mein Bestes

Also das Aufklaffen der Taschen kommt genauso wie die Falten von dem kleinen Bäuchlein. Sobald da mehr Stoff ist, sollte beides weg sein.
Unter Burda-Service-Workshops gibt es eine Anleitung "DAS PROBLEM: Wenn Sie ein Bäuchlein haben ..."
Die 2. Falten, die von den Beinen zur Mitte ziehen, entstehen durch die fehlende Hüft-/ Oberschenkelweite.
Ich denke, wenn man an den Außenseiten einfach mal 1 cm hinzugibt (vom Bund ab bis ein Stück unter die Schrittnaht), könnten die Falten verschwinden.

Vielleicht hast du noch genug NZ und kannst es mal ausprobieren?

Falls noch immer Falten vom Bauch runter übrig bleiben würd ich die Anleitung aus dem Workshop nehmen und in der oberen vorderen Mitte noch was hinzugeben.

LG Melanie
Erstmal: Danke fürs dranbleiben und für die Tipps! Dann werd ich mal probieren, an der Hose seitlich noch was rauszulassen wird wohl ein bissl knapp... und den Bund muß ich dann mir dazu denken oder so Aber hierzu:

Zitat:
Zitat von BlondesGift Beitrag anzeigen
P.S.: Ich find die Hose toll. Bekommen wir dann morgen die Endversion zu sehen ?
Bist Du denn des Wahnsinns? Das krieg ich doch niemals nicht hin... bis morgen? (Oder beziehst Du die "Endversion" auf die Probehose?)

Gruß, IneS.
__________________

Mein vielseitiges Ich
Die Kreativwerkstatt der anderen Art
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 15.07.2008, 22:08
Benutzerbild von IneShandmade
IneShandmade IneShandmade ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2007
Ort: Kecskemét/Ungarn
Beiträge: 795
Downloads: 3
Uploads: 0
Reden AW: Jeansschnitt abändern- problemlos machbar?

Übrigens:

Zitat:
Zitat von BlondesGift Beitrag anzeigen
...kommt genauso wie die Falten von dem kleinen Bäuchlein. Sobald da mehr Stoff ist, sollte beides weg sein...



:danke: dafür! Ganz große Klasse !! (Wär ja froh, es wär ein "kleines" Bäuchlein
__________________

Mein vielseitiges Ich
Die Kreativwerkstatt der anderen Art
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 15.07.2008, 22:48
Benutzerbild von IneShandmade
IneShandmade IneShandmade ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2007
Ort: Kecskemét/Ungarn
Beiträge: 795
Downloads: 3
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Jeansschnitt abändern- problemlos machbar?

Mel, Du bist der Knaller!

Ich habe die Aussennähte aufgetrennt und etwas mehr Stoff zugegeben (war insgesamt vllt. eineinhalb cm, da es sooo dolle viel nimmer war), aber unter der RV-Öffnung macht das schon direkt was her!

Zwar klaffen die Taschen jetzt immer noch, bzw die Aussennaht beult jetzt hervor, aber das bekomme ich dann auch noch in den Griff, denke ich. Sieh selbst:





Was meinst Du? Vielen Dank schon mal bis hierhin!!

Liebe Grüße und schönen Abend,
IneS.
__________________

Mein vielseitiges Ich
Die Kreativwerkstatt der anderen Art

Geändert von IneShandmade (15.07.2008 um 22:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 16.07.2008, 10:47
Benutzerbild von BlondesGift
BlondesGift BlondesGift ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: Köln
Beiträge: 376
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Jeansschnitt abändern- problemlos machbar?

Guten Morgen

da bin ich wieder...

Die Hose sieht doch nun sehr gut aus und alle Falten sind weg!

Die abstehenden Taschen verhinderst Du, wenn man sie beim Nähen nicht dehnt und dann leicht eingehalten ein undehnbaren Futter gegennäht.
Eventuell auch noch meinen absoluten Lieblingsfehler meiden: die Taschenöffnung sollte nicht locker auf der Hose sitzen, sondern stramm am Stoff anliegen

Uuuh wie erklärt man das nach nur einer Tasse Kaffee??? Ich hoffe Du kannst meine morgendlichen Ansätze verstehen, sonst versuch ichs später nochmal

Ansonsten würd ich vielleicht vom Bund an bis so ca 5 cm drunter (da wo der Kopf der 1. Stecknadel sitzt) noch ein klein wenig Weite an den Seiten dazugeben.

LG Melanie

Geändert von BlondesGift (16.07.2008 um 10:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jalie Jeansschnitt 968 Kristina Fragen zu Schnitten 2 10.01.2008 11:46
Schnitt HILCO Monny - machbar? Anna Charlotte Fragen zu Schnitten 1 17.02.2007 01:32
Jeansschnitt von Olympia Shiva Fragen zu Schnitten 3 08.08.2006 14:33
Dicker Stoff - alle Schnittmuster machbar? Lederhexe Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 22.01.2006 23:59
Jeansschnitt gesucht Sternrenette Schnittmustersuche Damen 11 15.09.2005 22:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30861 seconds with 13 queries