Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Versäubern und Vernähen von Pannesamt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.07.2008, 09:36
Benutzerbild von Hoshi
Hoshi Hoshi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.06.2008
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 78
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Versäubern und Vernähen von Pannesamt

Ich habe auch deine Bilder gesehen. Sie sehen toll aus. Die Schnitte erinnern mich ein wenig an die Kelten, von den Ärmeln her (zumindest beim gelben).

Doch gehöre ich immer noch zur Pannesamtantifraktion .

Außerdem lassen sich Stoffe aus Naturfasern angenehmer tragen.

Schaut mal im Internet nach was für Stoffe Edelleute von damals getragen haben. Ein wenig Recherche und ihr könnt auch günstiges Leinen erwerben. Mit 10 euro den m müsst ihr aber leider rechnen, dafür erhaltet ihr aber eine gute Qualität die sich sehr gut vernähen lässt. Auch mit der Nähmaschine .
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.07.2008, 10:36
maid maid ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2008
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
Rotes Gesicht AW: Versäubern und Vernähen von Pannesamt

Ich habe mir meine Ideen auch weniger von Schnitten oder authentischen Vorlagen geholt. Meist stöbere ich bei eBay nach Mittelalterkleidern und hole mir da die Anregungen. Ich versuche einfach zu überlegen, wie die Kleider schnitttechnisch aufgebaut sein könnten.
Mit der Kappnaht habe ich es auch schon mal probiert, hatte im Internet einen tollen Artikel zu mittelalterlicher Kleidung bekommen, da war sie ganz gut erklärt. Manchmal habe ich aber schon noch ganz schöne Schwierigkeiten damit, gerade wenn es um die Ecke geht (z. Bsp. beim Ärmel nähen, am Ende der Trompetenteile).
Ich gebe zu, ganz mittelalterlich und original sind die Kleider nicht, aber sie erfüllen ihren Zweck. Wir finden schnell Kontakt zu anderen auf den Mittelalterspektakeln, (sparen uns häufig die Eintrittspreise, Geld - das man dann ja wieder in Stoffe umsetzen kann ) durften uns auch beim letzten Mal dann beim Turnier mit auf die Tribüne setzen, haben einfach mehr Spaß als der "normale" Besucher. Wenn ich das professioneller machen würde, wären die Sachen sicher authentischer.
Meiner Tochter habe ich mal Ideen für ein Leinenkleid unterbreitet, da hat sie nur die Nase gerümpft. Naja, sie ist eben noch 7 Jahre alt, da zählt noch der Prinzessinnen-Effekt. Und ehe ich Gefahr laufe, dass sie sich gar nicht umzieht, dann doch eher so.
__________________
Carpe diem - insbesondere zum Nähen!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.07.2008, 10:48
maid maid ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2008
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Versäubern und Vernähen von Pannesamt

Wow - Doro,
ich habe mir gerade mal Deine Bilder angeschaut. Das Zofengewand ist ja ein Traum. Bei Euch in Schwäbisch Hall ist aber auch in der Richtung mehr los als hier, ich komme ja aus Berlin, da findet eher weniger statt. Und wenn, dann sind wir auf den Veranstaltungen eher die "Exoten", da schert sich keiner um Authentizität. Hauptsache es sieht gut und einigermaßen mittelalterlich aus. In Eurer Gegen wird das eben noch mehr gelebt, finde ich klasse, würde ich auch gerne machen, fehlt mir nur leider die Zeit und das Geld. Ich glaube, wenn meine Zwerge mal aus dem Haus sind, dann schließe ich mich einer Truppe hier in der Gegend an. Leider sind meine beiden auf solchen Festen ganz gern mal dabei, aber mehr als einen Tag darf das dann auch nicht sein. ich hätte schon eher Lust, mal mit einer Truppe ein ganzes Wochenende wie im Mittelalter zu verbringen. Da muss es dann auch nicht Pannesamt sein...
Mach weiter so! Ich melde mich bestimmt bei Dir, wenn ich mal ein paar Tipps brauche.
Ach und als Nachtrag für alle:
ICH HABE GESTERN ABEND NOCH EINE OVI BESTELLT!!!!!!! JETZT WIRD ALLES BESSER!!!
__________________
Carpe diem - insbesondere zum Nähen!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.07.2008, 11:54
Benutzerbild von Hoshi
Hoshi Hoshi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.06.2008
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 78
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Versäubern und Vernähen von Pannesamt

Glückwunsch. Bei mir steht erst eimal eine vernünftige Maschine an und das dauert leider auch noch eine ganze Weile .

Ansonsten was deine Kinder angeht. Du ich sehe öfters Heerlager die kleine Kinder dabei haben. In wie weit sie es gewöhnt sind, kann ich natürlich nicht sagen, doch vielleicht testest du es einmal aus, so als Gast in einem Heerlager. In Berlin dürfte es sicher das eine oder andere Lager geben. Google mal ein wenig danach .
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
overlock , pannesamt , versäubern

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähen und versäubern gleichzeitig oder nur versäubern? Zora Overlocks 10 18.02.2011 00:02
Pannesamt und Puffärmel auguste5 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 14.03.2008 15:33
Vernähen von Over-/Coverlock-Nähten?!?!? Zwergenkind Overlocks 10 17.05.2006 23:02
Versäubern (von Pannesamt) Linkshänderin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 21 27.03.2006 08:38
Straß: Versäubern und Nähen von bestreutem Jersey felisalpina Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 07.02.2006 14:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06916 seconds with 13 queries