Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wer hat schon Kleidung für die Mülltonne genäht?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 01.03.2005, 13:30
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wer hat schon Kleidung für die Mülltonne genäht?

So richtig vers..t, daß ein Trum nur noch entsorgt gehörte, nein, hab ich nicht. Aber frage bloß nie eine, wieviele Böcke man schießen kann.
Klar, als Anfänger sind's mehr, im Lauf der Zeit verbessert man sich und die Anzahl reduziert sich deutlich, aber aufhören wird das vermutlich nie.
Egal was verbockt wurde, es konnte irgendwie immer gerettet werden. Ich bin da hartnäckig und verbeiss' mich wie ein Terrier in das Trum. Aufgegeben wird nicht - der Stoff oder ich - bisher habe immer noch ich gewonnen.
Ich will aber keinesfalls behaupten, daß alles zu dem wurde, wozu es auch gedacht war. Ich meine, wer sagt, daß ein zugeschnittener und bearbeiteter Rock auch ein fertiger Rock werden muß beispielsweise.
Ein kleines Böckchen hab ich mir kürzlich wieder geleistet. Der kalte und lange Winter schreit nach warmer Kopfbedeckung, eine Lammfellmütze mußte her. Beim zuschneiden hatte ich wohl mein Hirn auf Urlaub geschickt, vielleicht war's auch schon erfroren,
jedenfalls hatte ich, nach altbewährtem Schnittmuster, das seitliche Kopfteil um vier cm (inkl. NZ) zu kurz zugeschnitten. Ich hatte nicht mehr bedacht, daß Stoff und Fell unterschiedliche Dicken haben und ich beim Kopfumfang einfach die Dicke des Fells berücksichtigen muß. Also hab ich angestückelt, die "Fehlstellen" auf der Lederseite gut sichtbar doppelt abgesteppt, das Fell auf der umgeklappten Außenseite etwas zurück geschnitten und eine große Holz-/Perlmutt-Brosche draufgesteckt. Kein Mensch merkt, daß das so ursprünglich nicht gedacht war und mein Hirn ist wieder warm und zufrieden.
Also, wenn das Ursprungsmaterial gute Qualität hat, läßt sich fast jedes Stück irgendwie retten oder zumindest weiter bearbeiten, bis es verwertbar ist.

Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 01.03.2005, 23:53
bella bella ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2002
Ort: Dreieich b. Ffm
Beiträge: 2.422
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Wer hat schon Kleidung für die Mülltonne genäht?

hallo,
ist mir auch schon passiert. Stoff und Schnitt gefällt einem sehr gut nur wenn
das Stück dann fertig ist, steht es einem überhaupt nicht.
Tja, so ist das Leben eben

Gruß Gabi
__________________
Liebe Grüße
Gabi


Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.
Albert Einstein
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 02.03.2005, 01:27
Benutzerbild von ElfriedeXX
ElfriedeXX ElfriedeXX ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: bei KH
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wer hat schon Kleidung für die Mülltonne genäht?

Hallo - da gilt mein erster Beitrag hier ja gleich einem heiklen, wenn anscheinend auch nicht seltenen Thema... Habe gerade wieder frisch angefangen mit dem Nähen und der tollen Kursleierin ist's zu danken, dass ich die Hose auch in der Öffentlichkeit tragen kann *ganzgrossesdanke* . Nun wollte ich zu Hause erstmal ein bisschen alleine vor mich hinpusseln und hatte mir das wickelshirt aus der Burda 10/2004 dafür ausgeguckt (das war doch als "Super-Easy-Schnitt" betitelt?!). wenn Ihr dami schon so Probleme hattet, werde ich wohl bald auch Konkretes über TfTs berichten können *seufz*
Wünsche trotzdem allen viel erfolg - und immer einen weg, noch was anderes aus den Teilen zu machen...!!

Viele Grüße,
Ulli
__________________
It's never too dark to be cool!!

Geändert von ElfriedeXX (02.03.2005 um 01:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 02.03.2005, 07:32
schiro_99 schiro_99 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.11.2004
Ort: Nähe Bern, Schweiz
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wer hat schon Kleidung für die Mülltonne genäht?

Zitat:
Zitat von Ingriiid
Ich hab' hinter meiner Tür ein Asiakleid aus sauteurer bestickter Seide hängen. ...
Ich weiß genau, dass ich das Kleid niemals tragen werden, aber den endgültigen Schritt, das Teil in die Tonne zu kloppen, habe ich doch noch nicht gewagt.
Also bevor Du die Seide in den Müll schmeisst, kannst Du die nicht einfärben? Oder ist sie bunt bestickt? Wär' allemal ein Versuch wert, das tut ja im Herzen weh, wenn's sitzt und dann so was?!
Gruss
Rebekka
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 02.03.2005, 09:01
Benutzerbild von exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer
exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer ist offline
Verstorben. Wir werden ihr Andenken bewahren!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2003
Ort: zwischen Karlsruhe und Pforzheim
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wer hat schon Kleidung für die Mülltonne genäht?

Zitat:
ist mir auch schon passiert. Stoff und Schnitt gefällt einem sehr gut nur wenn
in einem Geschäft hätte man das Teil halt wieder auf den Bügel gehängt und fertig!!!

Ganz schlimm war es nach meiner Brust-OP. Manche Schnitte und vor allem gestreifte Stoffe gingen absolut nicht mehr. Das habe ich aber auch erst nach dem 2. oder 3. Shirt so richtig registriert

Grüsse von
Sabine
__________________
Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag !
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07104 seconds with 13 queries