Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Sind Twin-Sets noch "in"?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 07.07.2008, 20:45
Benutzerbild von Inselrose
Inselrose Inselrose ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: mitten in der Nordsee
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Sind Twin-Sets noch "in"?

Ich finde die auch toll ! Sollte mir mal wieder so ein ganz klasisches zulegen

So ganz edel mit Perlenkette und zur Jeans...

Meine Oma hätte damit gruselig ausgesehen
__________________
LG Stephani
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.07.2008, 20:50
Benutzerbild von klöppelgina
klöppelgina klöppelgina ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Stuttgart
Beiträge: 613
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Sind Twin-Sets noch "in"?

Seit ca. 5 Jahren eigentlich überall zu finden. Versandkataloge halte ich seit einigen Jahren nicht mehr für aussagekräftig, da sie sich eher an den Styles der Couture als an tragbarer Alltagsmode orientiern.

Grüßle Regina
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.07.2008, 20:54
Benutzerbild von Boomer
Boomer Boomer ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Hürth
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sind Twin-Sets noch "in"?

ein Twinset ist ein Klassiker,wie z.B.das kleine schwarze oder die Jeans.Es kommt also nie aus der Mode.Ob es spießig wirkt oder Omahaft ist wohl eher eine Sache des Gesamtstylings.Welche Farbe und welche Details es hat.In Rentnerbeige ist es schon etwas Omahaft.In knallrot wohl eher nicht.Stickereien und Broschen peppen das ganze dann auch noch auf.

Grüße Boomer
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.07.2008, 21:16
ute123 ute123 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 1.530
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sind Twin-Sets noch "in"?

Zitat:
Zitat von klöppelgina Beitrag anzeigen
Versandkataloge halte ich seit einigen Jahren nicht mehr für aussagekräftig, da sie sich eher an den Styles der Couture als an tragbarer Alltagsmode orientiern.
Na dann sind sie zumindest nicht "in". Tragbar ist ja schön und gut, aber danach wurde nicht gefragt.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.07.2008, 21:19
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Sind Twin-Sets noch "in"?

Ich bin eigentlich ein Fan von Twinsets. Und sehe in den ganz klassischen mit engem Rundhalsausschnitt und Kurzarmpulli aus wie meine eigene Großmutter.
Weshalb ich ein Twinset für mich eigentlich nur als Set aus Shirt/ Pulli und Jäckchen betrachte, was mir hinsichtlich Schnitt und Styling alle Optionen offen lässt. Gemeinsam getragen oder getrennt, die Langarm- oder 3/4 Arm-Jacke als Pulli-Ersatz an kühleren Tagen, den eigentlichen Pulli/ das Shirt ärmellos, 3/4 Arm, Miniärmelchen ... Den Ausschnitt in V-Form, als halsfernes Oval, U-Boot-Ausschnitt (wer hat diese Bezeichnung bloß erfunden?) oder auch als Carré - genügend Möglichkeiten. Hauptsache, es ist kein halsnaher runder Ausschnitt. Die Einzelteile schlicht oder mit Stickereien, mit Bändchenbesatz, eingefasst mit Samtband oder Pseudo-Tierfell-Blende.
So gesehen hat für mich ein Twinset immer Saison.

Und wenn Perlen, dann poppig und als üppiger Modeschmuck. Die echten Perlen in meiner Farbe trage ich zu anderen Kleidungsstücken und bei passender Gelegenheit

Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 22:45
Sind "ACE III" und Privileg "Comfor-line" gleich? Svenja Brother 12 17.11.2005 13:09
Wir sind "alt", aber glücklich !!! --- Gefährliche Kindheit ?! Nadelschnegge Freud und Leid 31 08.07.2005 14:13
wo sind die tollen "links" seiten geblieben ? rosarot Andere Diskussionen rund um unser Hobby 1 21.12.2004 11:54
Wo sind sie denn?... die "alten" Themen? sikagie Freud und Leid 3 06.11.2004 22:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,50603 seconds with 13 queries