Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Höllenfensterkleid aus Seide

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.07.2008, 13:01
Trinschen Trinschen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2007
Ort: Frankfurt
Beiträge: 89
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Höllenfensterkleid aus Seide

Hallo,

ich hoffe, ich darf dir ein wenig von meiner Erfahrung mit diesem Kleidungsstück berichten.
Es gibt da noch eine italienische Miniatur von 1350, die eine Musikerin mit Surcot zeigt. Dieses hat zwar keine Knöpfe, aber Höllenfenster, die Ränder sind farblich abgesetzt. Ich würde das als bestickten Besatz interpretieren. Muster, an denen du dich orientieren kannst gibt es ja genug, auch Darstellungen an Kirchen können da sehr aussagekräftig sein. Ich habe bisher für Surcots mit je einem geraden Streifen für vorne und hinten gearbeitet und die Weite mit mehreren seitlichen Keilen erzeugt. Bei den Höllenfenstern muss man da ein wenig aufpassen. Die untere Kante kann schon ruhig über 7 bis 10 cm laufen, aber wenn die zu weit nach unten ausgeschnitten sind, sitzen sie nicht mehr richtig auf den Hüften auf und das ganze Kleid wird dann nach unten gezogen. Nicht so schön. Also den Ausschnitt nur bis kurz unter die Taille laufen lassen und den oberen Teil des Rockes eng genug gestalten. Und achte darauf, dass du, wie auf deinen Bildern zu sehen, an den Schultern weit genug nach außen gehst, das unterstützt die Siluette.
Füttern solltest du das auf jeden Fall, mit einem farblich abgesetzten Stoff. Nachweis dazu wäre die Manesse, zweiter Nachtragsmaler, meine ich. Pärchen mit Falknerhandschuhen draußen. Sie hat dafür den Rock am mehreren Punkten hochgesteckt.
Wofür sind die Knöpfe? Als Zier? Oder kann man das Surcot in der Mitte öffnen? Wäre ja nicht notwendig. Möchtest du denn Metallknöpfe oder genähte und evtl. bestickte Kugelknöpfe verwenden?

Ich hoffe, ich habe dir jetzt nicht zu penetrant da hineingeredet, aber wenn du schon von Seide sprichst, ich dachte es kann nicht schaden...

Ich bin auf jeden Fall auf das Ergebnis gespannt,
Trine
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.07.2008, 13:36
Tolka Tolka ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.03.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Höllenfensterkleid aus Seide

Sollte der obere Teil nun exakt bei den Schultern"enden" aufhören oder ein bisschen darüber stehen?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.07.2008, 13:52
Eulchen Eulchen ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2008
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Höllenfensterkleid aus Seide

@Trinschen
Hilfreiche Hinweise sind immer gern willkommen!
Die Knöpfe sind nur zur Zierde da, man kann das Kleid vorne nicht öffnen. Über die Art der Knöpfe bin ich mir auch noch nicht ganz sicher.
Was die Ausschnittiefe betrifft, ja, ich hab schon die Erfahrung gemacht, dass es nicht wirklich schön ist, wenn's zu tief ausgeschnitten ist. Allerdings was das von der Dame damals so gewünscht...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.07.2008, 11:10
Trinschen Trinschen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2007
Ort: Frankfurt
Beiträge: 89
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Höllenfensterkleid aus Seide

Naja, dann brauchst du ja auch keine Nestellöcher, oder?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.07.2008, 12:26
Eulchen Eulchen ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2008
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Höllenfensterkleid aus Seide

Nein, die Löcher bräuchte ich nur dann, wenn ich eine Schnürung mache (hab ich vor kurzem auf ner Abbildung gesehen). Aber ich werd wohl doch bei den Knöpfen bleiben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Top aus Seide Machi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 14.04.2008 08:13
Kleines falsches Höllenfensterkleid Hawaii Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 29 04.01.2007 23:49
Kopfbedeckung zu Höllenfensterkleid fehmarn Schnittmustersuche Kostüme 39 11.09.2006 13:41
Oberteil aus Seide Friederike79 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 29.08.2006 08:30
Was mach ich aus Seide aus Indien? Boomer Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 14 27.08.2005 09:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08960 seconds with 14 queries