Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Soviel Stoff......und nix zum Anziehen!

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.07.2008, 14:08
Benutzerbild von Angel56
Angel56 Angel56 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 7.976
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Soviel Stoff......und nix zum Anziehen!

Wow, die Tunika gefällt mir auch!

was kommt als nächstes dran?

Gruß Angel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.07.2008, 14:10
Benutzerbild von connylotti
connylotti connylotti ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2005
Ort: im Münsterland
Beiträge: 15.002
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Soviel Stoff......und nix zum Anziehen!

Das mit dem (kilo)meter-zählen beim Stoffabbau ist gar keine schlechte Idee, da sieht frau wenigstens mal wieviel sie so angesammelt hat.

Das mit der "Angebermami" ist sehr wahrscheinlich der reine Neid, aber gemein ist es trotzdem.

Deine Tunika sieht schön aus.
__________________
Connylotti

Jeden Tag eine gute Naht!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.07.2008, 14:28
Benutzerbild von wieauchimmer
wieauchimmer wieauchimmer ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.06.2008
Ort: Am Fuß der Rhön
Beiträge: 135
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Soviel Stoff......und nix zum Anziehen!

Ein breites Grinsen ging gerade über mein Gesicht

Sowohl das mit dem Stapeln neben dem Bett kommt mir sehr bekannt vor, als auch das Einnähen von Kissen für den Kindergarten.

Gott sei Dank habe ich so gemeine Kommentare wie "Angebermami" noch nicht gehört und bedanken tun sich die Erzieherinnen eigentlich auch immer richtig.

Habe im Moment wieder so 3 eklige "Spielsteine" zum Einnähen hier (das sind so dicke Schaumstoffklötze und das geht gar nicht schön mit den Hüllen).

Deine Tunika sieht übrigens toll aus, ich nehme mir auch immer vor, für mich zu nähen, aber ausser einer Svea, die nicht so richtig sitzt, ist da bisher wenig entstanden.

LG
Ulrike (die sich durch die tollen Werke hier auch endlich zum Stoffabbau anregen lassen sollte )
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.07.2008, 02:28
Benutzerbild von Nerwen
Nerwen Nerwen ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: München
Beiträge: 374
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Soviel Stoff......und nix zum Anziehen!

Wirklich erklären könnte ich zwar nicht, wie so eine Nähmaschine funktioniert. Faden oben, Faden unten, hexhex und es hält. Aber das ist wohl auch nicht von Interesse. Die Ablehnung des "Arbeitsangebots" dürfte da wohl schwerer wiegen

So, heute habe ich:
  • ca. 0.6 m orangen Fleece zugeschnitten (Weste für den Großen in 116)
  • Beuteltaschen auf kleinJuist in 116 gesteckt (wehe, es wird diesen Sommer nicht nochmal so richtig warm wenn wir dann genug kurze Hosen haben)
  • Den einen Ausnahmepunkt erledigt und die Tasche für die Tochter meiner Freundin genäht
.


An der wäre ich aber fast verzweifelt. Erst war die Sticki mit Getüddel zu groß für die geplante, natürlich komplett zugeschnittene Tasche. O.k. machen wir halt einen Matchsack.
Im Futterbeutel passte der Bodenkreis. An der Außentasche, natürlich mit bereits aufgesteppter Stickerei überhaupt NICHT .
Also nochmal zugeschnitten, aber: Selbes Thema. Bis ich kapiert habe, das ich auf meinem Schnittmuster den Stoffbruch an der falschen Seite markiert habe und vor lauter huiwui den Futterbeutel falsch (also in dem Fall richtig) zusammengenäht habe, das hat lange gedauert.
Dann habe ich den Bodenkreis noch irgendwie zu kleinen Außenbeutel gepfriemelt. Nur leider, wer will raten???? Genau: OBEN. kein Boden, sondern ein Deckel. Sticki wieder abgetrennt.

Jetzt ist er fertig und ich auch. Fotos schaffe ich heute keine mehr, aber ich wünsche allen jetzt eine gute Nacht!!!
__________________
Viele Grüße,
Steffi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.07.2008, 01:11
Benutzerbild von Nerwen
Nerwen Nerwen ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: München
Beiträge: 374
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Soviel Stoff......und nix zum Anziehen!

So, da kommt noch der heute abgelieferte Matchsack.

Die orangene Weste ist heute sogar schon fertig geworden. Fotografieren hätte ich sie auch können, aber Junior mußte immer lachen und wurde dann sauer, weil das kein cooles Bild ist, sowas will er nicht. Aber ich habe es mir ja schon gedacht, als ich mich an einem anderen Projekt mit den Kobold-Stickis gespielt habe. Sie gefallen ihm, sind aber dann doch nicht "cool genug" (welcher seiner Kindergarten-Kumpels hat bloß diese Wort so penetrant eingeführt?????)
Tja, wenn man halt 5 1/2 Jahre ist und seit einem Monat den ersten bleibenden Zahn hat, kann man sich nicht mehr mit Kobolden abgeben. Dann muß es schon cool sein. (ich bekomme langsam Hitzewallungen bei dem Wort. Und das sind NICHT die Wechseljahre).

Dann habe ich heute noch eine Undine für mich zugeschnitten, aus einem ganz leichten, bestickten Crashstoff. Mußte viel tricksen, damit die knapp 2 m reichen, weil er sich beim Waschen auf 1,1 m Breite reduziert hatte.
Und jetzt: Gefällt sie mir an mir nicht. Vielleicht wirds ja noch besser, wenn sie ganz fertig ist. Dazu brauche ich aber noch die zündende Idee fürs Bindeband. Und wenn sie mir dann immer noch nicht gefällt schläft sich an heißen Tagen sich gut darin. Dann könnte ich mir doch noch eine Hose dazu .... muß mal kramen gehen.....

Dann sind wir derzeit bei 8.5 m + 0.6 orangener Fleece + 2 m BW-Crash+ 0,8m rote BW für den Matchsack= total 11.9 m

Wenn DAS schon über 10 m Stoff waren, wieviele Kilometer liegen hier dann rum???
Und warum habe ich immer noch mehr Ideen als Stoff und so wenig Zeit zum Nähen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Fräulein Roth.jpg (53,5 KB, 700x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße,
Steffi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Musicalkarten... und NIX zum Anziehen sikagie Schnittmustersuche Damen 18 12.01.2008 14:20
Ich hab bald nix mehr zum anziehen... Maralein Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 02.10.2006 10:56
Eine Modenschaumoderatorin und nix zum anziehen.... nagano Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 93 26.09.2006 00:08
kinderkommunion - patentante hat nix zum anziehen muckelchen Rubensfrauen 16 09.03.2006 20:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07796 seconds with 14 queries