Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kostümfest Hollywood, Sissikleid - WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 06.07.2008, 16:30
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 16.041
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kostümfest Hollywood, Sissikleid - WIP

Zitat:
Zitat von sonnenscheinsu Beitrag anzeigen
Brauche ich eigentlich immer jemanden, der mir beim Anziehen des Korsettes hilft?
Ich meine muß es immer geschnürt werden, oder kann man es auch mit den haken vorne verschließen?

LG
Susanne
Ich brauch zum Korsett schnüren niemanden, aber um die Schnüre gleichmäßig zu verteilen, muß immer Göga herhalten.
Ich muß, damit die Schließe sich nicht verkantet, die Schnüre etwas weiter lockern und dann nachschnüren.
Zum Zuziehen hänge ich die Schnürenenden in die Türklinke ein.
Grüße
Gabi
und wieder war @ running inch schneller

Geändert von Nera (06.07.2008 um 16:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 06.07.2008, 16:34
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.438
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kostümfest Hollywood, Sissikleid - WIP

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
I
und wieder war @ running inch schneller
Sorry.

Ich geh jetzt auch wieder an meine Arbeit; schau aber immer mal wieder rein zwischendurch.
__________________
Viele Grüße von running_inch


Hunde sehen zu uns auf. Katzen sehen auf uns herab. Schweine betrachten uns als ebenbürtig. - W. Churchill
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 06.07.2008, 16:36
Benutzerbild von sonnenscheinsu
sonnenscheinsu sonnenscheinsu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kostümfest Hollywood, Sissikleid - WIP

....und wie ziehst Du es dann wieder an, die Schnüre sind doch hinten, wenn man die lockert um es ausziehen zu können, dann muß man es doch wieder festziehen wenn man es anziehht, oder

Oder hast Du schlangenähnliche Gelenke und kannst quasi hinter Dir stehen?


Oh, Gott, da hab ich mir ja was ausgedacht, ist doch noch komplizierter, als ich sowieso schon dachte.....

Was ist eine Chemise?
Und wie ist das mit den offenen Unterhosen gemeint?
Wie fühlt sich das denn an wenn man sitzt?

Das "Unterhemd" unter dem Korsett. Wie sieht das aus?
Soll ich dafür aus einem Baumwollstoff quasi ein Trägerloses Oberteil nähen?
Wenn das zu weit ist und mit dem Korsett geschnürt wird, schmerzen dann nicht die Stofffalten auf der Haut?
Ganz schöne Anfängerfragen?

Danke Euch!
LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 06.07.2008, 16:47
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.438
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kostümfest Hollywood, Sissikleid - WIP

Zitat:
Zitat von sonnenscheinsu Beitrag anzeigen
....und wie ziehst Du es dann wieder an, die Schnüre sind doch hinten, wenn man die lockert um es ausziehen zu können, dann muß man es doch wieder festziehen wenn man es anziehht, oder

Oder hast Du schlangenähnliche Gelenke und kannst quasi hinter Dir stehen?


Oh, Gott, da hab ich mir ja was ausgedacht, ist doch noch komplizierter, als ich sowieso schon dachte.....

Was ist eine Chemise?
Und wie ist das mit den offenen Unterhosen gemeint?
Wie fühlt sich das denn an wenn man sitzt?

Das "Unterhemd" unter dem Korsett. Wie sieht das aus?
Soll ich dafür aus einem Baumwollstoff quasi ein Trägerloses Oberteil nähen?
Wenn das zu weit ist und mit dem Korsett geschnürt wird, schmerzen dann nicht die Stofffalten auf der Haut?
Ganz schöne Anfängerfragen?

Danke Euch!
LG
Susanne
Die Schnüre sind so eingefädelt, daß du ca. in Taillenhöhe zwei längere Schlaufen hast, an denen du ziehst. Dann wird Stück für Stück oben und unten nachgezogen. Dafür braucht man keine Schlangengelenke.

Die Chemise IST das Unterhemd. Du solltest auf jeden Fall eine schulterfreie Variante wählen, da dein Kleid ja auch schulterfrei ist. Ich schau mal, ob ich bei Marquise etwas finde...
Batist ist für die Unterwäsche am besten geeignet. Leicht, trägt nicht auf, und die Falten unter dem Korsett merkst du auch nicht.
Die (hinten) offenen Unterhosen sind etwas gewöhnungsbedürftig, aber recht angenehm zu tragen. Und sie ersparen dir viel Gezuppel auf dem Örtchen. Du hebst einfach die Röcke und setzt dich hin.
__________________
Viele Grüße von running_inch


Hunde sehen zu uns auf. Katzen sehen auf uns herab. Schweine betrachten uns als ebenbürtig. - W. Churchill
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 06.07.2008, 16:55
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.438
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kostümfest Hollywood, Sissikleid - WIP

Also, bei Marquise hab ich jetzt auf die schnelle nichts gefunden, aber ungefähr so sollte deine Chemise aussehen: klick

Sowas kann man sich mit etwas Näherfahrung auch selbst anfertigen. Ansonsten gibt es, glaube ich, bei Natron und Soda eine ganz brauchbare Anleitung... oder war es bei Sue'n 'Sushi....? *grübel*
__________________
Viele Grüße von running_inch


Hunde sehen zu uns auf. Katzen sehen auf uns herab. Schweine betrachten uns als ebenbürtig. - W. Churchill
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
*WIP* Velourbügelmotive selbst gemacht! *WIP* xxkerstinxx Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 144 10.12.2011 10:41
Butin... ?Kostümfest-Oktoberfest? Naja.. charliebrown Händlerbesprechung 3 13.09.2007 12:31
Drucilla goes Hollywood - JLo's Oscar-Kleid 2006 Drucilla Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 18.07.2006 13:51
Ja sind wir denn in Hollywood ???? nervding Stricken und Häkeln 17 29.12.2005 11:32
Ideen zum Thema Hollywood gesucht! zwillingsmutti Schnittmustersuche Kostüme 39 15.11.2005 14:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10932 seconds with 14 queries