Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kostümfest Hollywood, Sissikleid - WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 12.07.2008, 13:04
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.131
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Kostümfest Hollywood, Sissikleid - WIP

Zitat:
Zitat von sonnenscheinsu Beitrag anzeigen
ich mache gerade eine Exceltabelle mit den wichtigsten Übersetzungen
Da hat sich schonmal jemand die Arbeit gemacht

Englisch-Wörterbuch Hobbyschneiderin
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe - 12 Blöcke - Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2017
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 12.07.2008, 13:14
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.757
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kostümfest Hollywood, Sissikleid - WIP

Stäbe: Am einfachsten ist es, gleich die Nahtzugaben zu nehmen als Tunnel. 5 Stäbe finde ich nun auch etas seltsam, normalerweise macht man links und rechts des Verschlusses einen Stab rein. Aber ev. gibts Bilder?
Das mit den Nahtzugaben geht natürlich nur, wenn an den Stellen, wo Tunnel draufkommen, auch Nähte sind. Sonst näht man Ripsband o.ä. auf.

Die Tunnel werden nicht am Oberstoff fixiert bzw. die Lagen werden nur oben und unten zusammengenäht.

Stoffschichten: 4 Lagen braucht es vor allem dann, wenn der Aussenstoff und/oder das Futter aus sehr feinen Stoffen sind. Dann macht das/die Zwischenfutter die Stabilität aus.
Wenn aber einer der Stoffe sowieso fest und stabil sind, dann kannst du das jeweilige Zwischenfutter auch weglassen.
Beispiel bei meiner Linie: Der Aussenstoff ist ein dünner Baumwollstoff. Der ist etwas laberig. Deswegen kommt als Zwischenfutter ein fester Baumwollstoff darunter.
Das Futter ist aber aus altem, stabilem Bettlaken. Da brauche ich kein zweites Zwischenfutter. So habe ich letztendlich 3 Stoffschichten beim Oberteil.

Ich weiss nicht, was deine Anleitung sagt, aber normalerweise wird der Oberstoff und sein Zwischenfutter zuerst stabil verbunden (d.h. mit Overlock oder Zickzack und dann weiter verarbeitet. Dito mit Futter/dazugehörendes Zwischenfutter.

Weiter wurde früher nicht verstürzt verarbeitet, sondern innen offen. Damit ist die Innenseite des Kostüms zwar nicht so "sauber", aber Änderungen lassen sich viel leichter vornehmen. Nachdem ich mein erstes Kostüm verstürzt verarbeitet habe, muss ich sagen: nie wieder. Ich würde es immer mit sichtbaren Nähten innen machen. Die Anpasserei über das Korsett ist auch so noch aufwendig genug. Dies nur als Tipp am Rande.

Anleitung: Mir geht es immer so, vor allem bei historischen und dann auch noch englischen Schnitten, dass ich die Anleitung beim reinen Durchlesen höchstens Ansatzweise kapiere. Mir hilft da nur: Stur Schritt für Schritt vorgehen, erst wenn ich einen Schritt verstanden habe ev. bewusst auch anders machen.
Vor allem: nicht verzweifeln, Forum fragen.

Rock/Oberteil: Falls du den Rock doch einzeln machen möchtest (vor allem, damit du den schon fertig stellen kannst): Gängige Tricks waren Haken am Rockbund/Ösen am Oberteil. Dann kann man das Ganze "zusammenhängen" und die Unterwäsche spitzt nie hervor.
Bei ganzen Kleidern kann es auch ein Problem mit der "Bewegungsunfreundlichkeit" geben: Wenn du dich streckst, musst du entweder den ganzen Kladderadatsch anheben - oder es besteht das Risiko, dass oben etas ungewollt raushüpft, grad bei ausgeschnittenen Kleidern (Linchen sind eh streckunfreundlich).

Reissverschluss: Klar ist das nicht historisch korrekt, soll aber doch ein Filmkostüm sein... Ich würde es machen, wie die Anleitung vorsieht. Aufpassen musst du nur, dass es keine Druckstellen gibt, wenn Korsettschnürung und Kleidverschluss am gleichen Ort sind.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 12.07.2008, 14:12
Benutzerbild von Angel56
Angel56 Angel56 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 7.976
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Kostümfest Hollywood, Sissikleid - WIP

Hallo,

bei mir sind es 5 im Vorderteil und 4 im Rücken!
Nicht nur 5 im ganzen!
Aber das kannst du im Schnitt doch nachzählen und ich kann auch nicht alle in Nähte verpacken!
Ich warte im Moment auf Bügelband, was in die BHs mit als Tunnel für Bügel genommen wird. Ob das reicht (klappt) weis ich auch noch nicht!

Gruß Angel
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 12.07.2008, 19:44
Benutzerbild von sonnenscheinsu
sonnenscheinsu sonnenscheinsu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kostümfest Hollywood, Sissikleid - WIP

...also mit dem Rock hab ich nun aufgegeben, ich versteh einfach nicht wie der zusammengenäht werden soll.
Ich mache mich da später nochmal ran.....

Ich hab nun entschieden das Oberteil als Probestück ohne das Korsett zu probieren.
Wenns gut sitzt kann ich es vielleicht so mal anziehen, wenn nicht, weiß ich zumindestens wie es zusammengehört.
Aber auch da hab ich meine Probleme, denn anscheinend haben die bei der Beschreibung ein ganzes Teil des Mieders vergessen.
Wenn ich die Schnittmusterteile vor mir habe gehört da noch ein vorderes Seitenteil hinein, das hab ich auch schon zugeschnitten, das wird aber nirgendwo erwähnt.
Jetzt probiere ich das einfach mal aus.

Anbei ein Bild der ersten Nähte....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Probemieder_1.jpg (25,6 KB, 318x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 12.07.2008, 23:08
Benutzerbild von sonnenscheinsu
sonnenscheinsu sonnenscheinsu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kostümfest Hollywood, Sissikleid - WIP

...also die Maßangaben scheinen wirklich nicht so viel zu taugen.
Das Teil ist fertig und viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu groß, das sind bestimmt 5 cm in der Taille. Die Nahtzugaben habe ich genau wie beschrieben genäht....
Naja egal, ich werde jetzt das Schnittmuster eine Nummer kleiner machen, noch ein Probeteil nähen und die Änderungen danach erst vornehmen wenn das Korsett da ist.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Probemieder_2.jpg (33,1 KB, 442x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
*WIP* Velourbügelmotive selbst gemacht! *WIP* xxkerstinxx Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 144 10.12.2011 10:41
Butin... ?Kostümfest-Oktoberfest? Naja.. charliebrown Händlerbesprechung 3 13.09.2007 12:31
Drucilla goes Hollywood - JLo's Oscar-Kleid 2006 Drucilla Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 18.07.2006 13:51
Ja sind wir denn in Hollywood ???? nervding Stricken und Häkeln 17 29.12.2005 11:32
Ideen zum Thema Hollywood gesucht! zwillingsmutti Schnittmustersuche Kostüme 39 15.11.2005 14:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09530 seconds with 14 queries