Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Kleidergrundschnitt Rundschau 4/03

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 29.07.2008, 08:46
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.626
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kleidergrundschnitt Rundschau 4/03

Hallo Heidi,
das Problem mit dem abstehenden Halsausschnitt hatte ich bei meiner Burda-Bluse auch. Die haben ja eine sehr starke Schulterschrägung, 5 cm bei Gr. 46. Dort habe ich das behoben, indem ich die Schrägung ganz rabiat begradigt habe, und zwar das Zusammentreffen an der Schulter gelassen und von dort eben wesentlich gerader zum Hals. (Das gab dann gleichzeitig einen engeren Halsausschnitt, den ich sehr gut gebrauchen konnte....)

Ich habe den Grundschnitt aus der Rundschau 4/03 - ist das der Neueste?
Den 1 cm runtergestellt an der Schulter wollte ich lassen, damit sich das Armloch nicht verändert, und erst mal am Halsausschnitt probeweise nur 1 cm hochstellen.
Es kann natürlich auch sein, dass die leichte Schrägung in der Rückenmitte ihr Teil dazu beiträgt, denn ich habe einen ganz leichten Rundrücken. Weiter unten Richtung Taille finde ich diese Form für mich jedoch sehr gut. Ich werde mir das mal genauer ansehen, wenn ich die Schulterlinie etwas gerader gestellt habe und das so nicht hinhaut.

Die Rechnung wegen Rh und Rl habe ich so gemeint wie du es schreibst, allerdings eindeutig falsch ausgedrückt. Also: wenn ich die Rh kürze, bleibt die Rl natürlich gleich. Länger wird das Stück unter den Armen - stimmt's?
LG gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 30.07.2008, 19:30
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.626
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kleidergrundschnitt Rundschau 4/03

So, mittlerweile habe ich einiges rumprobiert:
- Die Änderung der Schulterschrägung war es nicht; dadurch saß nur der Halsausschnitt zu weit oben im Nacken.
- Die RM-Naht oben gerader zu machen sah auch nicht gut aus, obwohl dadurch am Hals ein paar Millimeter weniger waren.

Daraufhin habe ich noch einmal in Ruhe jeden Konstruktionsschritt auf Variationsmöglichkeiten durchgesehen und die Maße überprüft. Dabei fiel mir auf, dass ich die Halsspiegelbreite nach der Formel berechnet habe, ausgehend von meiner Oberweite; die entspricht Gr. 46, aber Rb und Bb entsprechen Gr. 40
Deshalb habe ich versuchsweise mal am Halsspiegel ein paar Millimeter weggenommen - und das war es!

Mich wundert etwas, dass die Bluse trotz leichtem Rundrücken im Nackenbereich gut sitzt und der Halsausschnitt hinten nicht zu weit unten sitzt. Vielleicht ist meine Haltung ja doch nicht so schlecht wie ich dachte.......
LG gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 31.07.2008, 00:07
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.429
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kleidergrundschnitt Rundschau 4/03

Hallo Gundi,
da hast Du eine der Weisheiten entdeckt, es ist meist so:

"Vielleicht ist meine Haltung ja doch nicht so schlecht wie ich dachte."

Glückwunsch!
LG
heidi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleidergrundschnitt für Baby und Kinder? wien01 Schnittmustersuche Kinder 2 19.03.2008 17:21
seitlicher abnäher bei kleidergrundschnitt (systemschnitt I) sany Fragen zu Schnitten 4 21.08.2006 19:24
Modell 12 bzw. 20 aus Ottobre 03/03 *melli* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 08.02.2005 10:09
Rundschau Schnipsli private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 10 28.01.2005 10:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07958 seconds with 13 queries