Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Genähte Werke - zu schade, um sie anzuziehen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 03.07.2008, 16:19
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.564
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Genähte Werke - zu schade, um sie anzuziehen?

Bei uns wird auch fast alles fast immer angezogen. Wir haben kaum "gute" Gelegenheiten, sprich welche, wo das Kind mit Sicherheit weder schmutzig wird noch etwas kaputt macht.
Es gibt schon Gelegenheiten, wo ich sie bestimmte Sachen nicht anziehen lasse, aber eher, weil ich sie generell für ungeeignet halte, nicht weil sie mir zu schade sind (längere Kleidchen zum Fahrrad fahren, Trägershirts bei starker Sonneneinstrahlung usw.)
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.07.2008, 16:52
Mahopf Mahopf ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 19
Uploads: 4
AW: Genähte Werke - zu schade, um sie anzuziehen?

Ich ziehe auch alles an, Löcher gibt es selten und Flecken habe ich noch alle rausbekommen.
Mir tut es weh, wenn ich ein zu klein gewordenes, kaum getragenes Kleidungsstück weggeben muss.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 03.07.2008, 21:18
Benutzerbild von purzelmama
purzelmama purzelmama ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Im Süden der Nation
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Genähte Werke - zu schade, um sie anzuziehen?

Muß leider zugeben, dass ich was unsere Kleine betrifft schon einen Klamottentick habe (die Großen suchen sich ihre Sachen ja selber aus und entscheiden, wann sie was anziehen). Deshalb lege ich auch bei gekauften Sachen Wert auf gute Qualität und den besonderen Pfiff, d.h. ich kaufe häufig Markenklamotten (meist allerdings gebraucht oder reduzierte Vorjahresware). Manchmal werde ich da zwar komisch angeschaut, wenn ich ihr diese Sachen in den KiGa oder auf den Spielplatz anziehe, aber wo ist das Geld mehr verschwendet, wenn das Teil 15 Mal getragen wird und beim 16. Mal ein Loch bekommt oder wenn es einmal getragen wird und dann "für gut" im Schrank hängt, bis es zu klein ist?

Sicher werde ich ihr nicht unbedingt ihr weißes Lieblingskleid zum Waldtag anziehen, aber dreckig machen darf sie sich eigentlich in allen Sachen, ich habe ja schließlich eine Waschmaschine und einen Trockner. Und Sachen, die nicht oder nur schlecht gewaschen werden können, sind meiner Meinung nach nicht für Kinderkleider geeignet und werden deshalb auch nicht gekauft.

Mit dem Nähen habe ich ja gerade erst wieder angefangen, aber ich denke da werde ich es genauso handhaben. So hatte sie die erste Leggings und das T-Shirt schon öfter im KiGa an. Das Kleidchen noch nicht, aber das liegt eher daran, dass es trotz genauer Vermessung doch SEHR reichlich ausgefallen ist.

LG Elke
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.07.2008, 17:10
Benutzerbild von Ellisschneiderfee
Ellisschneiderfee Ellisschneiderfee ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.09.2006
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 17.517
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Genähte Werke - zu schade, um sie anzuziehen?

Hallo Eritasia,

ich fühle auch so.
Für Alltagssachen lasse ich daher die Vernunft besonders walten und nähe ohne viele Verzierungen.
Da ich ohnehin wenig Zeit habe, ist das für mich auch so in Ordnung.
Ganz neu genähte Sachen werden ersteinmal nur in die Schule angezogen, für den Garten oder den Spielplatz gibt es "Altes Sebstgenähtes" oder ältere Kaufkleidung.
Ich selbst trage zu Hause auch nicht meine (teilweise selbstgeschneiderte) Bürokleidung, um mir in der Küche oder beim Kochen oder Essen einen Fleck darauf zu machen.

LG

Angela
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 07.07.2008, 13:50
Benutzerbild von rosie*the*riveter
rosie*the*riveter rosie*the*riveter ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2006
Ort: Augsburg
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Genähte Werke - zu schade, um sie anzuziehen?

HI, ich kann zwar nicht bei Kinderkleidung mitreden, dafür aber bei Kleidung für mein Liebelein. Ich nähe ihm öfter Werkstattklamotten, die praktisch sein sollen, aber auch cool und nach 40er Jahre ausschauen. Klar tuts mir auch im jedes Loch leid, dass durchs Schweißen reingebrannt wird und um jeden Ölfleck, der ums Verrecken nicht mehr rausgeht, aber er hat Spass an den Sachen und was solls, wenns ganz hin ist, bekommt er was Neues. Von SAchen, die im Schrank hängen, hat man nichts.

Das gleiche hatten wir mit einem tollen alten Bakelitbesteck, original in alter Verpackung. Er wollte es "für gut" nehmen, aber ich werds als Küchenbesteck benutzen. Was soll ich mit einem "Für gut"-Besteck, dann seh ich es nur, wenn Gäste kommen (zudem haben wir schon eines für gut), in der Küche kann ich es jeden Tag anschauen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoff zu schade zum Vernähen??? Lumi Andere Diskussionen rund um unser Hobby 60 24.04.2007 14:16
schade 7-auf einen streich Freud und Leid 13 05.10.2006 11:08
Zu blöd um die VIkant Software/Box zu installieren? Zicke67 Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 13 17.08.2006 22:24
Schade :-( stadtmutter Freud und Leid 17 09.12.2005 00:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11404 seconds with 13 queries