Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Genähte Werke - zu schade, um sie anzuziehen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.07.2008, 14:13
Benutzerbild von australiakatze
australiakatze australiakatze ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2005
Ort: Landkreis Karlsruhe
Beiträge: 14.886
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Genähte Werke - zu schade, um sie anzuziehen?

Ob es normal ist oder nicht
Ich weiß es nicht - denke aber, die Menschen sind eben unterschiedlich....

Wenn ich was Neues habe, egal ob selbst genäht oder selbst gekauft, möchte ich es auf der Stelle anziehen. War schon immer so.
Meine ältere Tochter (30) hat Sachen im Schrank, die hängen da schon EWIG??? Das würde mir nie passieren.
Meine jüngste Tochter (26) macht es wie ich. Kaum gekauft, genäht - gleich angezogen. Das können auch Schuhe, Handtaschen,
etc. sein. Hat also nichts mit selbst fertigen zu tun.
Meine beste Freundin findet manchmal Sachen im Schrank, die sie sich "irgendwann" gekauft und dann vergessen hat.
Ich finde es nicht tragisch oder unnormal , wenn du so bist - jeder ist eben anders
__________________
Liebe Grüsse
Margot
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.07.2008, 14:15
susella susella ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Genähte Werke - zu schade, um sie anzuziehen?

Ich ziehe meinen die selbst genähten möglichst oft an. "Für gut" gibts ja nicht, denn irgendwie sind die Kinder ja immer in der Kita, in der Schule oder auf dem Spielplatz. Und mir gehts auch so, dass ich sie so gern in den Sachen sehe. Mal geht was kaputt, aber dann hat man ja immer was zum drübernähen da, ist bei Kaufsachen nicht so, da siehts oft nach Flicken aus. Aber nochmal nähen gibts bei mir nicht, ich finde es fürchterlich langweilig Sachen zwei mal zu nähen.

LG Anja
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.07.2008, 14:22
Benutzerbild von jeanette
jeanette jeanette ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2001
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Genähte Werke - zu schade, um sie anzuziehen?

Meine selbstgenähten Sachen werden prinzipiell schnell dreckig.... da ich zu 90% Reitklamotten nähe . Und meist wird der letzte Faden abgeschnippelt, sofort angezogen und ab damit auf's Pferd.

Geschont wird nichts, ich weiß ja, daß ich mir für einen Bruchteil eines gekauften Teiles wieder was Neues anfertigen kann, was außer mir keiner hat.

Für den Schrank nähe ich nichts!
__________________
Jeanette

Nach den gültigen flugtechnischen Gesetzen kann eine Hummel aufgrund des Verhältnisses ihres Körpers/Gewichtes in Relation zu ihrer Flügelfläche nicht fliegen. Die Hummel weiss dies aber nicht und fliegt doch.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.07.2008, 14:45
Benutzerbild von Angelsnight83
Angelsnight83 Angelsnight83 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Ort: Landkreis Neustadt Aisch Bad Windsheim
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Genähte Werke - zu schade, um sie anzuziehen?

Zitat:
Zitat von ciege Beitrag anzeigen
Bei mir darf alles immer angezogen werden - egal ob im Kiga oder für "gut".

Mein Kind hat zu 90 % nur selbstgenähtes und darf aber natürlich auch die aufwendigeren Teile möglichst viel anziehen.

Löcher in den Knien oder Farbflecken auf dem Pulli? Kommt allerdings sehr selten vor und wenn doch, habe ich endlich wieder die Gelegenheit etwas NEUES zu schaffen

LG Anja


zu 90% selbstgenähtes Wow, des möcht ich auch.

mir gehts da nicht andres, denke mir auch immer oh mein gott, wenn auf das kleidchen... ein fleck kommt und so hab ich ihr die aufwendigen sachen nur selten angezogen und schon waren sie zu klein und nur 1-2 mal getragen.

seitdem hab ich meine meinung geändert und ich zieh ihr alles nach lust und laune an
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.07.2008, 16:02
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.396
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Genähte Werke - zu schade, um sie anzuziehen?

Nö, da habe ich so gar kein Problem mit. Ich nähe gerne Dinge, die ich sofort brauche und anziehen will. Manchmal steht mein Sohn drängelnd neben mir und weist mich darauf hin das wir zu spät kommen werden wenn ich den letzen Knopf nicht fixer annähe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoff zu schade zum Vernähen??? Lumi Andere Diskussionen rund um unser Hobby 60 24.04.2007 14:16
schade 7-auf einen streich Freud und Leid 13 05.10.2006 11:08
Zu blöd um die VIkant Software/Box zu installieren? Zicke67 Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 13 17.08.2006 22:24
Schade :-( stadtmutter Freud und Leid 17 09.12.2005 00:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20128 seconds with 13 queries