Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ein Nürchen kommt selten allein...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 03.07.2008, 08:24
Benutzerbild von Kazumi
Kazumi Kazumi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2005
Ort: Bremen - ursprünglich OWL
Beiträge: 248
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ein Nürchen kommt selten allein...

Ich hab mir erst einmal auch ein Bildchen meiner Nüre erschnorrt - bin schon gespannt, wies aussehen wird ^^

Nach unserem gestrigen Nähtreffen hab ich noch ein Stofffoto zum Präsentieren. Fehlen nur noch 2

elly_nuere.jpg

Elly näht ihr Nürchen in abgetöntem Grün. Der Stoff für das Oberteil (2.v.l.) hat ein eingewebtes, blumenartiges Muster, der Rockstoff (4.v.l.) hat die gleiche Farbe, auch wenn es nicht so aussieht
Die Schürze (3.v.l.) wird ein wenig heller.
Für die Unterwäsche wurde kein anderer Stoff als der Schwarze gefunden *drop* Aber da sie evtl. vorhat, ein bereits fertiges rotes Korsett anzuziehen (frei nach dem Motto: sieht man eh nicht ), passt das schon

Ich hab es dann tatsächlich noch geschafft, meine Drawers bis auf die Spitze am Saum fertig zu nähen. Der Rest von der Chemise hat leider nicht mehr gereicht...
Wenn mir jetzt noch eine Möglichkeit einfällt, irgendwo wieder einen schwarzen Akzent hineinzubringen, bin ich zufrieden *g*

Außerdem ist die weiße Korsettlage fertig. Als nächstes nehme ich die Schwarze in Angriff.

Fotos mit mir drin sind zu solch nachtschlafender Zeit schwer zu bekommen, deshalb erst einmal nur mit meinem Klon "mirabelle"



Das WIP war eine gute Idee, ich bin sooo~ motiviert
__________________
Liebe Grüße, Jana

Die Kostümgruppe näht auch historisch:
>> Nürchen (2 Personen fertig)
>> Die Hecke zum Rosenbusch (Rokoko, 2 Personen, liegt momentan auf Eis)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.07.2008, 09:06
Benutzerbild von strickilona
strickilona strickilona ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ein Nürchen kommt selten allein...

Gefällt mir gut, besonders die schwarzen Akzente
__________________
LG
Ilona
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 06.07.2008, 15:27
Benutzerbild von Kazumi
Kazumi Kazumi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2005
Ort: Bremen - ursprünglich OWL
Beiträge: 248
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ein Nürchen kommt selten allein...

Ich war mehr oder weniger fleißig in den letzten Tagen, obwohl ich zu nichts gekommen bin

Die schwarze Korsettlage ist fertig, die Lagen sind miteinander verstürzt und die Stäbchentunnel abgesteppt. Jetzt muss ich noch ein bisschen Füllung besorgen, 5,5m stecken schon drin *drop*
Dann fehlt noch das Schrägband - mein Former kommt aber vermutlich erst Dienstag und vor allem die Ösen. Besorgt habe ich sie schon, nur noch nicht anbringen können Ich habe Ösen mit Unterlegscheiben genommen. Am besten wäre natürlich eine weiße und eine schwarze Seite gewesen, aber da das nicht geht, ist es eben silber geworden.

Morgen kann ich das Korsett dann hoffentlich endlich einmal gefüllt anprobieren und mir überlegen, was ich noch zur Verzierung zweckentfremden kann~

Beim Nähen bin ich allerdings fast wahnsinnig geworden, weil sich die Lagen trotz sorgfältigem Vorreihen ein wenig verschoben haben. Ich muss gucken, wie es angezogen aussieht und wenn ich Pech habe wird alles noch einmal getrennt. Wünscht mir Glück, dass das nicht passiert

Die Spitze für die Drawers hab ich auch besorgt, die kommt heute noch dran ^^ Und nach dem Korsett geht es dann (nach einem kurzen Zwischenrock, für den ich heute beim Sortieren den Stoff ausgebuddelt habe) weiter mit der Tournüre.
__________________
Liebe Grüße, Jana

Die Kostümgruppe näht auch historisch:
>> Nürchen (2 Personen fertig)
>> Die Hecke zum Rosenbusch (Rokoko, 2 Personen, liegt momentan auf Eis)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 06.07.2008, 15:57
Benutzerbild von strickilona
strickilona strickilona ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ein Nürchen kommt selten allein...

Hilfe - Ihr legt ja ein Tempo vor - ehe ich mich versehe habt Ihr mich doch tatsächlich überholt
__________________
LG
Ilona
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 06.07.2008, 17:12
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.146
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Ein Nürchen kommt selten allein...

Zitat:
Zitat von Kazumi Beitrag anzeigen
Die schwarze Korsettlage ist fertig, die Lagen sind miteinander verstürzt und die Stäbchentunnel abgesteppt. .....

Beim Nähen bin ich allerdings fast wahnsinnig geworden, weil sich die Lagen trotz sorgfältigem Vorreihen ein wenig verschoben haben. Ich muss gucken, wie es angezogen aussieht und wenn ich Pech habe wird alles noch einmal getrennt. Wünscht mir Glück, dass das nicht passiert
Weil mir das auch immer passiert ist, bin ich dazu übergegangen, die Tunnel für die Stäbe mit Schrägband von innen aufs Futter zu steppen. Dann muss ich keine Angst mehr haben, das sich die Stofflagen verschieben, und es sind auch keine Nähte von außen sichtbar.

Bei Deinem Wendekorsett wären halt auf einer Seite die Tunnelnähte zu sehen, aber das sind sie ja eh, wenn Du durch alle Lagen hindurch steppst...
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe 12 Blöcke - Row by Row Bernina Triangle Quilt Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2018
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ein Shirt kommt selten allein N!NA Februar 2008 - Shirts 8 10.02.2008 22:52
Bürotaugliche Nürchen Frau Bratbecker Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 02.10.2006 12:09
Was ist ein Nürchen und ein Linchen? SilkeP. Kostüme 2 16.11.2004 11:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,71558 seconds with 14 queries