Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Bindebänder Modell 120 Burda 5/08

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.06.2008, 08:25
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Bindebänder Modell 120 Burda 5/08

Der rechte Block im Schnittteil "Bund" steht über, nach der Paßmarke "vordere Mitte". An der rechten äußeren Kante setzt Du den breiten Teil des Bindebands an. Der letzte Absatz der Nähanleitung beschreibt Dir genau, wie Du arbeiten mußt. Orientiere Dich an den Paßmarken, dann kommst Du beim anpassen genau hin.
Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.06.2008, 12:02
Benutzerbild von Resiii
Resiii Resiii ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.01.2008
Ort: In der schönen (und öööden) Eifel
Beiträge: 642
Blog-Einträge: 25
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bindebänder Modell 120 Burda 5/08

Ich heck´s net
Da steht:
Am Vorder- und Rückenteil die untere Kante zwischen den Sternchen einreihen. Ist klar, hab ich gemacht.
Am Bund die Seitennähte steppen, rechts den Schlitz wie eingez. offen lassen, an der inneren Bundhälfte entsprechend.Also so ofen lassen, das wenn man das faltet, durch den Schlitz komplett durchfassen kann, oder?
Die Bindebänder an die Bundenden steppen.Wo sind denn bitte die Bundenden?
(Nahtzugaben auseinanderbügeln.)Bund an die untere Vorder- und Rückenteilkante steppen (Nahtzahl 4) , Das ist jetzt wieder klar.Den Bund unten an Vorder und Rückenteil nähen.
die Bundenden mit den Bindebändern stehen über.Nochmal: Wo bitte ist denn das Bundende???
Bund und Bindebänder an der Umbruchlinie rechts auf rechst falten, Kanten aufeinandersteppen.Wieseo denn erst jetzt? Funktioniert das ? HÄ?
Die Bindebänder wenden.Ich glaube das ist klar (ich GLAUBE)
Bundinnenkante über der Ansatznaht eingeschlagen festheften, von rechts in der Nahtrille feststeppen Das ist klar, aber was passiert dann mit den Bindebändern?
Schliztzkanten von Hand aufeinandernähen.Und wofür hat man den Schlitz jetzt gebraucht?????????


Wahrscheinlich bin ich einfach nur schwer von Begriff. Ich fände es trotzdem toll von euch wenn ihr mir helfen könntet (Habs nämlich noch nicht verstanden)
__________________
Teresa


Impulsive (kreative) Menschen kennen keine Grenzen!

Yippie Yippie Yeah Krawall und Remmi Demmi !
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.06.2008, 12:23
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Bindebänder Modell 120 Burda 5/08

Zitat:
Zitat von Resiii Beitrag anzeigen
Ich heck´s net
Da steht:
Am Vorder- und Rückenteil die untere Kante zwischen den Sternchen einreihen. Ist klar, hab ich gemacht.
Am Bund die Seitennähte steppen, rechts den Schlitz wie eingez. offen lassen, an der inneren Bundhälfte entsprechend.Also so ofen lassen, das wenn man das faltet, durch den Schlitz komplett durchfassen kann, oder?

Nicht durchfassen, sondern das Bindeband nachher durchziehen

Die Bindebänder an die Bundenden steppen.Wo sind denn bitte die Bundenden?

Die Bundenden sind die schmalen Seiten von Schnittteil 3


(Nahtzugaben auseinanderbügeln.)Bund an die untere Vorder- und Rückenteilkante steppen (Nahtzahl 4) , Das ist jetzt wieder klar.Den Bund unten an Vorder und Rückenteil nähen.
die Bundenden mit den Bindebändern stehen über.Nochmal: Wo bitte ist denn das Bundende???

die schmale Seite von Schnittteil 3


Bund und Bindebänder an der Umbruchlinie rechts auf rechst falten, Kanten aufeinandersteppen.Wieseo denn erst jetzt?

Weil Du so einfacher nähen kannst

Funktioniert das ? HÄ?

Probier's aus

Die Bindebänder wenden.Ich glaube das ist klar (ich GLAUBE)
Bundinnenkante über der Ansatznaht eingeschlagen festheften, von rechts in der Nahtrille feststeppen Das ist klar, aber was passiert dann mit den Bindebändern?

Die sind am Bundende (Schnittteil 3, die schmale Kante) festgenäht und bereits gewendet

Schliztzkanten von Hand aufeinandernähen.

AUFeinander nähen, nicht ZUnähen. Du hast eine offene Nahtzugabe oder Schnittkante, je nachdem, wie Du den Schlitz machst. Der Anleitung nach sollte eine offene Naht den Schlitz bilden. Wenn Du dort nicht fixierst (die Schlitzkanten!) wird die Nahtzugabe immer wieder beim durchziehen des Bindebandes nach rechts ziehen

Und wofür hat man den Schlitz jetzt gebraucht?????????

Um ein Bindeband durchzuziehen!


Wahrscheinlich bin ich einfach nur schwer von Begriff.

Möglich

Ich fände es trotzdem toll von euch wenn ihr mir helfen könntet (Habs nämlich noch nicht verstanden)
Mach's einfach so, wie's in der Anleitung steht. Satz für Satz, Schritt für Schritt. Das wird schon

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.06.2008, 13:00
Benutzerbild von Resiii
Resiii Resiii ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.01.2008
Ort: In der schönen (und öööden) Eifel
Beiträge: 642
Blog-Einträge: 25
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bindebänder Modell 120 Burda 5/08

Ja, das mit dem durchfassen was nur bildlich gemeint, um das zu verdeutlichen.

Jetzt ist der Groschen (oder die 5 Cent) gefallen!

Allerdings hab ich jetzt ein klitzekleines Problem: Ich hab den Bund verlängert

Aber ich kann jetzt schon noch meine Bindebänder benutzen, oder? Die hab ich nämlich nicht breiter gemacht?
__________________
Teresa


Impulsive (kreative) Menschen kennen keine Grenzen!

Yippie Yippie Yeah Krawall und Remmi Demmi !
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.06.2008, 23:04
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Bindebänder Modell 120 Burda 5/08

Zitat:
Zitat von Resiii Beitrag anzeigen
Ja, das mit dem durchfassen was nur bildlich gemeint, um das zu verdeutlichen.

Jetzt ist der Groschen (oder die 5 Cent) gefallen!

Breitestes Grinsen

Allerdings hab ich jetzt ein klitzekleines Problem: Ich hab den Bund verlängert

Wohin denn?

Aber ich kann jetzt schon noch meine Bindebänder benutzen, oder?

Das weiß ich nicht

Die hab ich nämlich nicht breiter gemacht?
als was?

Gruß und Gute Nacht
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda Juni Kleid 120 Urle Fragen zu Schnitten 7 22.06.2008 16:09
Frage zu Burda 5/2008 Shirt Modell 120 Sue Fleh Fragen zu Schnitten 2 26.05.2008 16:19
Burda 2/08 Modell 112 und 113 sm_black Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 31.01.2008 14:22
burda 08/06 Nr. 120 Inselrose April 2007 - Hosen 1 26.04.2007 11:23
Futter Mantel Burda 08/2006 Modell 103 Sylvie Fragen zu Schnitten 2 07.10.2006 23:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32394 seconds with 14 queries