Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Basisoberteil - Schnitt erstellen

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 27.06.2008, 16:06
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Basisoberteil - Schnitt erstellen

Hallo,

ich möchte nochmals auf den Brustpunkt kommen.

Der Brustpunkt ist immer einige cm tiefer als die Armlochtiefe.


LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 27.06.2008, 16:06
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.384
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Basisoberteil - Schnitt erstellen

Cira, nochmal ich,
deine Armlochhöhe ist normal, der Brustpunkt auch. Das ist eine indiviuelle Sache, es gibt Frauen, da ist er höher als das Armloch aber bei den meisten tiefer. Über den Daumen so 2-6 cm drunter.
Ich hänge Dir eine Zeichnung an, so sieht es bei Müller aus. Die Taillenabnäher habe ich weggelassen, damit es übersichtlicher ist. Erst habe ich die Größe mit 88 cm Brustumfang genommen (Gr. 38???). Dann habe ich den Brustumfang vergrößert auf 94 cm, die Vorderlänge um 2 cm länger gemacht und die Brustbreite um 3 (6cm ganzer Schnitt) vergrößert, Schulter Armlochbreite und -Höhe, Rückenbreite und Hals sind gleich geblieben.

Vielleicht wird es klar. Wenn Du mir deine Maße gibst, mach ich das gerne auch mit deinen Maßen
LG
Heidi
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf front2.pdf (3,4 KB, 68x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 27.06.2008, 18:57
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Basisoberteil - Schnitt erstellen

Hallo,
vielen Dank für Deine Zeichnung Heidi, da sieht man deutlich den Unterschied. Ich habe inzwischen neu gezeichnet u. der Brustpunkt ist dann tatsächlich 2,5 cm unter der Armlochtiefe. Und das vord. Armloch ist jetzt hoffentlich groß genug.
Jetzt fällt mir am Rücken auf, dass die Schulterbreite nicht über die Armlochbreite hinausreicht u. da soll man doch dran lang das hintere Armloch einzeichnen. Ich habe ca. 12 cm Schulterbreite bei mir gemessen. Muß ich das verbreitern, ich habe schon 1 cm wie angegeben zugegeben?

Und noch etwas - in dieser Schnittanleitung sind keine Ärmeleinsatzpunkte. Wo werden die angezeichnet, ich meine in welcher Höhe?
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 28.06.2008, 12:24
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.384
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Basisoberteil - Schnitt erstellen

Hi Cira,
na schön - hat sich also alles realtiviert!
Hinten das Armloch: Das ist m.E. eine Sache der Optik, wenn Du willst, daß der Ärmel genau am Schulterpunkt endet, nix mehr zugeben. Wenn Du eine eventuell etwas bessere Optik haben willst (dann fällt der Busen nicht so ins Gewicht, wenn die Schulter breiter ist) kannst Du 0.5 bis 1 cm dranzeichnen (Auch vorne nicht vergesen!)
Dann hängt das noch ab wieviel Rückenzugabe Du hast. Bei großbusigen Damen kann man meist im mittleren hinteren Armloch 0,5 cm zurück gehen in der Konstruktion dann bekommt man auch bei der kleinen Schulterbreite noch eine kleine Kurve zur Schulter nach außen, ohne das die Paßform leidet.

Einsatzzeichen: Sind denn im Ärmel welche drin?
Dann übernehmen.
Bei Müller ist das Einsatzzeichen vorne 1/4 Ad und hinten (ist das etwas komplizierter) 1/4 Strecke von der Brustlinie bis zum Schnittpunkt Rückenbreite-Schulternaht - quasi, da wo die Kurve aufhört. Das vordere Paßzeichen wird 1:1 in den Ärmel übernommen , beim hinteren 0.5 -1 cm Einhalteweite zugegeben. Aber Müller hat eine 1/3 - 2/3 Teilung zwischen Vorder- und Rückenteil und Du hast 1/2 - 1/2. Was aber den Kohl nicht fett macht bei deinen Weiten.

Viel Sapß weiterhin
Heidi
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 28.06.2008, 13:05
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Basisoberteil - Schnitt erstellen

Liebe Heidi,
ja, ich verstehe, wie ich vorgehen soll. Jetzt wird der Schnitt hoffentlich fertig u. passt dann auch.
Vielen Dank für Deine Ratschläge. Könnte ich hier Bonuspunkte für Geduld, Kompetenz u. Ausdauer vergeben, bekämst Du jetzt von mir einen goldenen Punkt.
(komischerweise werden bei mir die Smileys nicht mehr angezeigt, nur rotes Kreuz).
Meine Konstruktionsanweisung hat leider weder im Oberteil noch Ärmel Ärmeleinsatzpunkte, aber das werde ich jetzt wie von Dir beschrieben einfügen.
Noch eine Frage: Du schreibst von Stuttgarter System - das könnte meine Anleitung sein. Habe ich bisher noch nirgends gelesen u. auch mit Google nicht gefunden. Woher kennst Du das? Mir fällt dabei besonders auf (und ich habe einen dicken Packen Unterlagen bekommen), dass hier selten mit Standardangaben gerechnet wird, sondern immer die eigenen Maße verwendet werden.
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jackenfutter-Schnitt erstellen? kbunt Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 26.06.2008 23:52
Tunika - Schnitt erstellen mj1999 Fragen zu Schnitten 11 15.02.2008 17:32
Schnitt erstellen nach Strickanleitung?! jane.p Fragen zu Schnitten 2 02.05.2006 00:12
Lisa Kleid Schnitt selbst erstellen für Größe 104 StoffySteffi Fragen zu Schnitten 15 05.04.2005 15:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07380 seconds with 14 queries