Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Carpe diem - et materiam quem habes!

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 18.07.2008, 11:22
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 16.269
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Carpe diem - et materiam quem habes!

So, langsam geht es mit dem geplanten Godetrock für meine Tochter weiter, der mein Walkjackenprojekt verdrängt hat. Nachdem ich einige Tage zum Durchdenken, Entscheiden und zur Schnittkonstruktion (ich habe mich an Müller & Sohn gewagt) gebraucht habe, habe ich heute morgen den Zuschnitt erledigt, ehe mir wieder etwas dazwischenkommt ;-).

Es ist ein Rock aus sechs geraden Bahnen geworden, an die ich jeweils einseitig ein Godet mit etwa 12 cm Saumweite angeschnitten habe. Der Stoff ist ein übergefärbter Babycord, der bestimmt schon zehn Jahre liegt: 1,40 m doppelt breit und ein Stück 0,96 m 1 m breit.

GodetrockCBlau01b.jpg

Das sind die Rückenteile (schon mit RV). Beim Hinlegen für das Foto habe ich gemerkt, daß ich doch einen Denkfehler gemacht hatte, weil ich nach der linken mittleren rückw. Rockbahn meinte, ich müßte immer ein Teil mit und das spiegelbildliche Teil ohne Godet schneiden ... aber es war noch genug Stoff da. Einen weiteren Fehler konnte ich mr aber nicht erlauben.


Die vorderen Rockbahnen sehen den rückwärtigen ziemlich ähnlich, nicht wahr? Bald geht es weiter, aber:

Jetzt steht aber erstmal die Wochenendvorbereitung im Haushalt an :-(.
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.07.2008, 12:07
Benutzerbild von Desaster-Suse
Desaster-Suse Desaster-Suse ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: Niemannsland zwischen Hamburg und Kiel
Beiträge: 14.871
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Carpe diem - et materiam quem habes!

Moin
Du bist aber fleißig. Bin ja schon gespannt wie es weitergeht.

Liebe Grüße
Pamina
__________________
Viel Spaß bei Arbeit und trotzdem nix geschafft?!...Man kann nicht alles haben.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.07.2008, 21:37
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 16.269
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Carpe diem - et materiam quem habes!

Ich überlege noch, wie ich das Futter mache. Der Rock hat eine Saumweite von ca. 1,80 m. Wenn ich für das Futter ein Stück in ganzer Breite (1,40 m) nehme, es an der Taille in Falten lege und hinten einen Gehschlitz offenlasse, ist das dann wohl weit genug?
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.07.2008, 00:02
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.024
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Carpe diem - et materiam quem habes!

Ich würde das Futter oben so schneiden, wie den Rock, bzw. das komplette VT und RT als Schnittmuster nehmen. Dann hast du noch Keile, die du zur Not unten einsetzen kannst.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 23.07.2008, 22:32
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 16.269
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Carpe diem - et materiam quem habes!

Nach einer intensiven Nähaktion ist der Rock jetzt fertig! Es hätte ja viel schneller gehen können, wenn dieses anspruchsvolle Kind nicht der Meinung wäre, daß auch ein Rock unbedingt Taschen braucht.

Da ich nicht recht wußte, wo ich die plazieren sollte, weil der Rock bis zur Hüfte eng ist, haben wir zusammen eine etwas ausgefallene Variante entwickelt. In die Seitennähte wurden Reißverschlüsse eingearbeitet, und auf dem Futterrock sitzt jetzt eine Känguruhtasche mit noch einem kleinen (Schlüssel-)Täschchen. Ich bin gespannt auf den Praxistest!


Sehen könnt Ihr das gute Stück in der Galerie. Leider kommen die Godets optisch nicht ganz so zur Geltung, wie ich es mir vorgestellt hatte. Und nun muß ich noch zwei Wochen warten, bis ich weiß, ob der Rock paßt und gefällt ... Was mach' ich nur, falls nicht ? Bestimmt !

Damit ist wieder 1,40 m Stoff verarbeitet, außerdem das zugekaufte Futter.
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41978 seconds with 13 queries