Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Carpe diem - et materiam quem habes!

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 17.04.2009, 12:26
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 15.964
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Carpe diem - et materiam quem habes!

Ein weiterer Beitrag zum Stoffbergabbau, wenn auch ein kleiner, ist dieser Brotkorb.

Dann kann ich ja planen, was als Nächstes unter die Nadel kommt ...
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 30.04.2009, 11:01
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 15.964
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Carpe diem - et materiam quem habes!

In unserem Bad steht eine Edelstahltonne für benutzte Gästetücher. Leider sammeln sich darin immer Staubflocken, die nur mühsam zu entfernen sind. Deshalb habe ich jetzt aus Jeans eine Innenverkleidung genäht, die ich nur auszuschütteln brauche:


Eigentlich einfach - nur solltet Ihr, falls Ihr das nachmachen wollt, nicht denselben Denkfehler machen wie ich. Meine erste Version paßte zwar in die Tonne, ließ sich aber nicht um den Rand schlagen - weil der Durchmesser zu gering war. Jetzt habe ich die Röhre etwas weiter als die Tonne außen genäht und die Mehrweite beim Ansteppen des (kleineren) Bodens in Fältchen gelegt.

Wieder ein Stück Stoff weniger! (Außerdem habe ich mich in den letzten Tagen an Unterhemden ausgetobt - siehe Dessous/Galerie).
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 30.04.2009, 20:37
angelixs angelixs ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2007
Ort: Dreiländereck Schweiz/Frankreich/Deutschland
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Carpe diem - et materiam quem habes!

Habe die selbe Tonne, Klasse idee!!!
__________________
Liebe Grüße Nathalie
------------------------------------------------------------
Es gibt nichts unmögliches, man muß es nur wollen!
Mein Blog http://nathalies-welt.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 08.05.2009, 20:01
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 15.964
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Carpe diem - et materiam quem habes!

Hallo Ihr,

heute habe ich endlich einen Schnitt getestet, bei dem ich den Brustabnäher nach "Fast Fit" von Sandra Betzina verkleinert habe: Kurzarmbluse. Ich finde, es hat sich gelohnt.

Außerdem wurden die Schultern schmaler, und die Bluse hat einen anderen Kragen bekommen. Die Anpassung der langen Ärmel an meine kurzen Arme habe ich mir gespart - das kommt später nochmal.

Den Stoff, einen zartrosa Seersucker, habe ich vorletzten Sommer bei Stof & Stil in Odense gekauft, die Knöpfe stammen aus einem Kilopaket von Folhoffer, Garn und Einlage waren ebenfalls vorhanden.

Bilanz: 1,20 m Stoff erledigt!
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 11.06.2009, 08:33
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 15.964
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Carpe diem - et materiam quem habes!

Moin,

ich habe mal wieder etwas aus dem Vorrat umgewandelt:


Das ist die dritte Testbluse mit Mehrweite im Brustbereich für meine Tochter. Ich bin gespannt, ob es diesmal geklappt hat - Telenähen ist ganz schön knifflig.

Die Änderung habe ich nach "Fast Fit" von Sandra Betzina gemacht.

Der Stoff liegt schon länger (eigentlich hatte ich einen anderen gemeint, habe mich aber vergriffen), ein dicht gewebtes, relativ festes Mischgewebe in Wollweiß. Die Knöpfe stammen mal wieder aus dem Kilopaket von Folhoffer. Das Schnittmuster habe ich von einer Lekala-CD, dann aber zusätzlich geändert (s.o.) und unten sowie an den Ärmeln gekürzt.
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06876 seconds with 13 queries