Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schulterabnäher einfügen

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.06.2008, 14:09
Benutzerbild von Skletto
Skletto Skletto ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: MV-MST
Beiträge: 14.887
Downloads: 44
Uploads: 0
Schulterabnäher einfügen

Hallihallo,
ich habe meine Lieblingsschneiderin gefragt, warum ich im Schulterbereich immer Probleme habe. Sie hat mir erklärt, dass ich einen Schulterabnäher brauche, sechs Zentimeter lang und drei Zentimeter tief. Wir hatten sehr wenig Zeit und ich habe gedacht, ich kriege das Einzeichnen alleine hin. Jetzt ist der Abnäher nicht das Problem (hoffe ich), aber was mache ich mit dem "überschüssigen" Material?
Kann mir jemand von Euch bitte erklären, wie ich meinen Schulterabnäher in das neue Schnittteil kriege?
LG Skletto
__________________
Man merkt, dass eine Frau hier wohnt - über dem Obstkorb fehlen die schwarzen Fliegen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2008, 16:49
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 17.538
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Schulterabnäher einfügen

Hi Skletto,
man zeichnet den Abnäher ein und schneidet das überschüssige Material aus. Dann auf den Stoff legen und auch ausschneiden mit Nahtzugabe. Auch das überschüssige Material ausschneiden und den Abnäher, also die zwei Schenkel dieses "V" zusammennähen. Dann hast du den Abnäher.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2008, 17:03
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 17.591
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Schulterabnäher einfügen

Zitat:
Zitat von nalpon Beitrag anzeigen
Hi Skletto,
man zeichnet den Abnäher ein und schneidet das überschüssige Material aus. Dann auf den Stoff legen und auch ausschneiden mit Nahtzugabe. Auch das überschüssige Material ausschneiden und den Abnäher, also die zwei Schenkel dieses "V" zusammennähen. Dann hast du den Abnäher.

Hallo Naplon,

ich möchte Dir nicht zu nahe tretten, im Prinzip HAST Du Recht, aber wenn sie NUR einzeichnet und ausschneidet, dann ist die Schulter 3cm zu kurz.


BITTE UM KORREKTUR WENN ES NICHT STIMMT

Die Konstruktion der Schulter sollte geändert werden, man soll zuerst eine Linie 6cm (von äusserstem Ende der Schulter in den Armauschnitt gemessen) Waagerecht einzeichnen, sowie mittg, durch den nacher verlaufenden Abnäher bis zu dieser waagerecht verlaufenden Linie einzeichnen, entlang der Linien schneiden. Jetzt kann man das angeschnittene Teil durch ,,öffnen" den Abnäher formen. Die Schulterlänge bleibt davon unberührt da nun diese Keilförmigeöffnung (Abnäher) entsteht. Allerdings Muß die Armauschnitttiefe um 3cm tieferen Schnitt anpassen, da man durch öffnen an der Schulter die Armauschnitttiefe verliert (Abnäher 3cm= Armauschnitt 3cm weniger)

Wie genau es funktioniert, kann ich nicht sagen, da ich diesen fall noch nicht hatte.

Gruß Eva

Geändert von ive25 (23.06.2008 um 17:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.06.2008, 17:54
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schulterabnäher einfügen

Hi,
zum einen - 3 cm Rückenabnäher ist ziemlich viel, in allen meinen Konstruktionsanleitungen steht - nie mehr als 2 cm sperren.
Die Abnäherbreite musst Du dann an der Schulter Richtung Arm wieder zugeben, sonst wird die Schulter zu schmal u. passt auch nicht mehr ans Vorderteil.
Sieh mal bei Leenas unter Patter drafting - bodice
hier ist im Rücken die Konstruktion gezeigt:
Basic Bodice
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.06.2008, 20:50
Benutzerbild von Skletto
Skletto Skletto ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: MV-MST
Beiträge: 14.887
Downloads: 44
Uploads: 0
AW: Schulterabnäher einfügen

Also ich mache jetzt folgendes und bitte korrigiert mich, wenn es falsch ist:
ich verlängere meine Schulterlinie um drei Zentimeter und zeichne, wie ive es geschrieben hat, meinen neuen Annäher ein. Ich vertiefe außerdem des Armloch um zwei Zentimeter und passe den Ärmel dementsprechend an. Die Maße hat übrigens meine Lieblingsschneiderin anhand einer von mir genähten Bluse an meinem edlem Körper ermittelt, sprich mangels Zeit und Maßband abgeschätzt. Ich neige jedoch dazu, dem Augenmaß einer Gewandmeisterin mit dreißigjähriger Berufserfahrung zu trauen. @ cira: die drei Zentimeter umfassen den kompletten Abnäherinhalt, der Abnäher selbst ist dann 1,5 cm tief. Wahrscheinlich habe ich mich einfach nur falsch ausgedrückt, aber ich habe als Laie Probleme mit diesem Fachjargon, wie sperren, Abnähertiefe und aufdrehen. Und da ist auch schon wieder diese Sache, die ich immer noch nicht verstanden habe: wenn ich mein neues Schnittteil inklusive den oben beschriebenen Änderungen auf Folie gezeichnet habe, muss ich dann überhaupt noch den Abnäher irgendwohin drehen? Doch nicht, oder? Dass muss ich doch nur, wenn ich an einem schon fertigen Schnittteil nachträglich einen Abnäher hineinkonstruiere. Mist, ich bringe irgendwas durcheinander.
LG Skletto
__________________
Man merkt, dass eine Frau hier wohnt - über dem Obstkorb fehlen die schwarzen Fliegen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bild einfügen La-ri Spielplatz 0 05.07.2006 11:45
link einfügen? emily Spielplatz 6 15.05.2006 11:37
fotos einfügen rosensolala Rund um PC und Internet 7 24.09.2005 16:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09046 seconds with 14 queries