Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Farbanalysetücher für Farb- und Stilberater

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.02.2005, 15:27
PatMak PatMak ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.02.2005
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Farbanalysetücher für Farb- und Stilberater

Hallo,

bin ganz neu hier und wollte gleich mal mit einer Frage loslegen.

Ich bin ganz dringend auf der Suche nach Herstellern oder Großhändlern, die Farbanalysetücher (für Farb- und Stilberater) verkaufen.

Kann mir jemand Idee, Tipps oder Herstellernamen nennen?

Ich würde mich über jeden Rat sehr freuen.

Danke schön.

Viele Grüße
PatMak
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.02.2005, 15:37
Benutzerbild von Sonnenstrahl
Sonnenstrahl Sonnenstrahl ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Ort: An der Weinstraße
Beiträge: 218
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Farbanalysetücher für Farb- und Stilberater

Hallo,
würde mich auch interessieren, nachdem ich von drei verschiedenen Farbberaterinnen als 1x Winter, 1x Frühling und 1x Sommer typisiert wurde.
Es lagen zwar mehrere Jahre dazwischen, denke aber nicht, dass sich mein Farbtyp in dieser Zeit geändert hat (ironisch).
Würde das gerne mal selbst bei Tageslicht und mit mehreren Freundinnen ausprobieren.
Gruß
Ursula
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.02.2005, 15:48
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.066
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Farbanalysetücher für Farb- und Stilberater

Huch,

Zitat:
Zitat von Sonnenstrahl
würde mich auch interessieren, nachdem ich von drei verschiedenen Farbberaterinnen als 1x Winter, 1x Frühling und 1x Sommer typisiert wurde.
das hört sich ja eher abschreckend an...

Darf ich fragen, was für Beraterinnen das waren? Von einem der großen Systeme ausgebildet? Wie teuer?

Würde mich sehr interessieren, da ich sowas auch demnächst mal ins Auge gefasst hatte... und die meisten sind ja auch alles andere als preiswert...

Würde mich sehr über Infos freuen

Viele Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.02.2005, 16:10
Benutzerbild von Sonnenstrahl
Sonnenstrahl Sonnenstrahl ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Ort: An der Weinstraße
Beiträge: 218
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Farbanalysetücher für Farb- und Stilberater

Hallo Capricorna,
du hast eine Mail
Grüsse
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.02.2005, 17:22
Benutzerbild von perlenbaerchen
perlenbaerchen perlenbaerchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Basedow
Beiträge: 821
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Farbanalysetücher für Farb- und Stilberater

Für einen ganz schnellen Farbberatungstest:

Buntpapier, 1 x in pink = kühler farbton und 1 x in apricot = warmer Farbton.

Das unters Gesicht halten und vergleichen, womit man besser aussieht. Hat meine Schwester mal bei mir probiert und der Unterschied war ganz deutlich. Und dann noch ehrlich feststellen, ob Haut, Haare, Augen eher hell oder eher kräftig sind.
Hell und warm= Frühling, hell und kühl = Sommer, kräftiger und warm = Herbst, kräftiger und kühl = Winter.

Damit ist dann klar, welche Farben frau bevorzugen sollte.
__________________
Viele Grüße von Ursula
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14900 seconds with 12 queries