Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Konstruktion Raglanärmel

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.06.2008, 17:58
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
Konstruktion Raglanärmel

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage zu Raglanärmel.

Aus dem Grundschnitt (in der Skizze blau) wird der Raglanärmel durch Überlagerung der Ärmeleinsatzzeichen und Ausdrehen konstruiert (rote Linie). Soweit kein Problem.

Meine Frage ist nun, wenn ich die Nahtführung verändern will (Beispiel orange Linie) ist das kein Problem, solange sie den Ärmeleinsatzpunkt schneidet ...

Oder habe ich hier irgendwo einen Denkfehler?

Danke für Eure Überlegungen und Hilfe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg raglan.jpg (10,4 KB, 673x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.06.2008, 21:54
Benutzerbild von wattens4
wattens4 wattens4 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: TIROL
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Konstruktion Raglanärmel

Ja, das stimmt so!

Du musst dann den Ae (Ärmeleinsatzp.) wieder treffen, so wie in Deiner Beispielzeichnung.

Wenn nicht, weil Du was anderes vor hast, dann musst Du eine Keilkonstruktion machen (wie manchmal bei Kimonos).

Aber ob Du beim Raglan eine gerade, eine geschwungene, eine Zick-Zack Linie etc. hast, das bleibt sich gleich.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2008, 14:29
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Konstruktion Raglanärmel

Dankeschön wattens4!

Dann werde ich mal ein Probeshirt nähen ...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.06.2008, 14:34
ute123 ute123 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 1.530
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Konstruktion Raglanärmel

womit hast Du den Schnitt gezeichnet?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.06.2008, 14:41
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Konstruktion Raglanärmel

Zitat:
Zitat von ute123 Beitrag anzeigen
womit hast Du den Schnitt gezeichnet?
Den Schnitt hab ich nach "Müller und Sohn" konstruiert.
Mittlerweile hab ich es raus, mit mehr mit Papier und Bleistift zu konstruieren, sondern in CorelDraw. An die Schnittkonstruktionsprogramme traue ich mich nicht ran
Das hat auch den Vorteil, mal einen verkleinerten Schnitt auszudrucken und ein "Puppenmodell" zu nähen, wenn man was ausprobieren will. Ich weiss, das ist nicht professionell
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
konstruktion , nahtführung , raglan , ärmel nähfragen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnitt anpassen - Raglanärmel ??? Zauberband Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 30.03.2008 12:37
Wie Raglanärmel einsetzen? samy1978 Fragen zu Schnitten 4 30.06.2007 00:22
Raglanärmel ändern Nimue Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 23.05.2007 21:35
Falten am Raglanärmel Bluesmile Fragen zu Schnitten 15 11.12.2005 19:16
Raglanärmel angeschnitten Bluesmile Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 24.12.2004 08:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06890 seconds with 14 queries