Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittgröße wählen bei BURDA

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.06.2008, 15:42
Benutzerbild von Kazumi
Kazumi Kazumi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2005
Ort: Bremen - ursprünglich OWL
Beiträge: 248
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schnittgröße wählen bei BURDA

Ich fahre eigentlich schon ganz gut damit, bei Burda und Jersey immer eine Schnittgröße kleiner zu nehmen - nachdem ich einmal einen Shirtschnitt in 34 ausgemessen habe, der (für eine angebliche Taille von 62cm nach Burda-Tabelle) in der Taille fast 75cm weit war bei einem "figurbetonten" Shirt *drop*

Allerdings weiß ich nicht, ob das bei den größeren Größen auch funktioniert, also würde ich einfach mal nachmessen
__________________
Liebe Grüße, Jana

Die Kostümgruppe näht auch historisch:
>> Nürchen (2 Personen fertig)
>> Die Hecke zum Rosenbusch (Rokoko, 2 Personen, liegt momentan auf Eis)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.06.2008, 16:36
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Schnittgröße wählen bei BURDA

Zitat:
Zitat von Stoffmaus Beitrag anzeigen
Hallo,

ich lese immer, daß ihr den Schnitt ausmesst. Wie macht Ihr das bei Schnitten die aus vielen Einzelteilen bestehen?
Ich denke da an eine Burda Bluse, die ich mir letztens genäht habe.
Das möchte ich auch mal gerne wissen, aber ich glaube, man misst hauptsächlich an den Markierungen von Taille, im Brustbereich (in Höhe der Achselhöhlen) und am Saum sowie evtl. das Halsloch und dem Kragen. Oder?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.06.2008, 17:07
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.558
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schnittgröße wählen bei BURDA

Zitat:
Zitat von Over-Locky Beitrag anzeigen
Das möchte ich auch mal gerne wissen, aber ich glaube, man misst hauptsächlich an den Markierungen von Taille, im Brustbereich (in Höhe der Achselhöhlen) und am Saum sowie evtl. das Halsloch und dem Kragen. Oder?
Genau so mach ich das
LG
Gabi
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.06.2008, 17:20
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.468
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Schnittgröße wählen bei BURDA

Ich nähe Burda seit Jahren 1 Größe kleiner bei Webstoffen und 2 Größen kleiner in Jersey weil sie so riesig ausfallen. Aber obwohl ich "meine" Burdagrößen kenne und Burdaschnitte einigermaßen gleich ausfallen ist es dennoch besser immer kurz nachzumessen oder ein gut passendes Schnittmuster auf den neuen Schnitt zum Vergleich draufzulegen. Nur so ist man vor unangenehmen Überraschungen sicher.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.06.2008, 21:13
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.468
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Schnittgröße wählen bei BURDA

Zitat:
Zitat von cutiepie Beitrag anzeigen
Nee, man mißt die schmalsten und die breitesten Stellen an sich, und zwar dort wo sie bei einem selbst sind. Und diesen Wert vergleicht man mit der Weite des Schnittmusters an der jeweiligen Stelle!

Meine Taille liegt auch nicht da wo Burda sie vermutet, von meiner breitesten Stelle am Po ganz zu schweigen (präzise gesagt liegt meine Taille viel tiefer und meine Hüfte wesentlich höher als Burda denkt)......
Das halte ich für die falsche Vorgehensweise. Wenn deine Taille tiefer liegt, solltest du den Schnitt entsprechend anpassen (das heißt oberhalb der Taille verlängern) so dass die Burda Taille tatsächlich da liegt wo deine Taille auch ist. Und wenn man das macht reicht es tatsächlich aus die Burdataillenweite mit der eigenen zu vergleichen.
Es gibt bei Burda einen kostenlosen Workshop zum Thema "kurzer Oberkörper" der erklärt wie gekürzt wird wenn die Taille höher liegt, genauso kann man auch bei der Verlängerung vorgehen.

Im Brustbereich ist die Anpassung etwas schwieriger aber auch da halte ich es für sinnvoll den Brustpunkt zu verlegen so das er da liegt wo er hingehört.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Größe soll ich wählen? Zauberband Fragen zu Schnitten 4 19.09.2007 12:01
ottobre Körpergröße = Schnittgröße? abendfrieden Fragen zu Schnitten 1 03.07.2007 19:32
Welche Schnittgröße? Claudia1967 Fragen zu Schnitten 1 06.05.2006 18:16
Welche Schnittgröße bei Körpergröße 80! bighecki Andere Diskussionen rund um unser Hobby 7 04.10.2005 14:17
wahlzettel verlegt!!!--kann man trotzdem wählen ??? nähliebe Freud und Leid 19 19.09.2005 22:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09170 seconds with 13 queries