Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Nähgarn für Hundehalsbänder

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.06.2008, 23:04
Waleem Waleem ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2008
Ort: 27804 Berne
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Nähgarn für Hundehalsbänder

Hallo,

ich nähe Hundehalsbänder und bin nun auf der Suche nach gutem Nähgarn.
Ich habe schon viel gelesen und bin jetzt verwirrt, welche Stärke für mich richtig ist.

Bei den Halsbändern nähe ich erst eine Borte auf festes Gurtband, dann beides auf einen Lederstreifen. Wichtig sind die Nähte, die ich bei dem Gurtband nähe, die geben die Festigkeit.

Wenn ich zum Schluß das Leder unternähe, hat dies nichts mehr zu halten.

Ich habe eine Brother NX 200, kann ich damit auch stärkeres Nähgarn nähen?

Wäre schön, wenn ihr mirhelfen könntet.

Liebe Grüße

Waltraud
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.06.2008, 08:05
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Nähgarn für Hundehalsbänder

Hast du das nicht schon einmal gefragt, liebe Waltraud?
Falls du es nicht warst: ich habe damals (vor zwei Wochen?) der Posterin "Nylbond" von Coats MEZ empfohlen. Das Garn ist sehr stark und lässt sich mit ner 100er Jeansnadel ganz hervorragend verarbeiten.
Es gibts auch in vielen Farben.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.06.2008, 10:30
Waleem Waleem ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2008
Ort: 27804 Berne
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähgarn für Hundehalsbänder

Hallo Christa,

doch, das war ich. Ich habe folgende Probleme. Ich habe Nähgarn von der Firma Coats und billige Nähgarne. Meine Brother mag das Coatsnähgarn überhaupt nicht. Ich habe immer Probleme beim Nähen, wenn ich das verwende. Bei dem billigen geht es.

Wir wohnen auf dem Dorf. ich würde das Nylbond gerne ausprobieren, kann es hier aber nicht kaufen. Es online zu bestellen, nur um zu probieren, ist mir zu teuer.Da meine Maschine das Coatsnähgarn nicht mag, habe ich Bedenken, dass sie das Nylbond auch nicht mag.

Darum habe ich gedacht, ich kaufe mir ein anderes Nähgarn. Als ich gestern hier nochmal das Stichwort Nähgarn eingegeben habe, habe ich gesehen, dass es verschiedene Stärken gibt. Ich glaube, das Nähgarn hieß Serafil. Da ich nun überhaupt nicht weiß, wie dick 30er oder 60er ist, kam meine Frage, welches ich nehmen kann.

Ich hatte mich nach meinem letzen Thread auch schon für das Alterfil interessiert. Ich habe schon 3 Mails zu, ich glaube scherzkeks heißen die, geschrieben, aber keine Antwort erhalten.

Das Nylbond ist doch bestimmt ein Nylonfaden. Kann ich damit genauso nähen, wie mit normalen Nähgarn?

Liebe Grüße

Waltraud
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.06.2008, 18:05
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Nähgarn für Hundehalsbänder

Meiner Ansicht nach mag jede Maschine jedes Garn - wenn man/frau die passende Nadel benutzt und die Fadenwege frei sind. Auch eine angepasste Oberfadenspannung und Unterfadenspannung steigert ihren Appetit auf alle Garne.
Zum Finden der richtigen Nadelstärke kenne ich folgenden Trick:
Nimm die Nadel (aus der Maschien heraus), fädele sie mit deinem "Wunschgarn" ein. DAnn fasst du den ca. 50 cm lang abgeschnittenen Faden an beiden Enden an und versuchst, die Nadel auf dem Faden auf und ab sausen zu lassen (den gespannten Faden dabei wie eine Schaukel auf und ab bewegen. Rutscht die Nadel leicht hin und her, ist die Nadelstärke richtig. Bewegt sich die Nadel nicht, ist das Nadelöhr zu klein, bewegt sich die Nadel zu schnell, ist das Öhr zu groß.

30er Näh/Stickgarn ist relativ dick, 60er ist wunderbar für Nähte in "normalen" Textilien.

Hast du deine Maschine auch mal gründlich sauber gemacht und geölt?
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.06.2008, 21:09
Waleem Waleem ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2008
Ort: 27804 Berne
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähgarn für Hundehalsbänder

Hallo Christa,

ich weiß niicht, wie oft ich die Maschine schon gereinigt habe. Da ist überhaupt nichts drin. Geölt habe ich sie noch nicht, ich habe sie ja erst seit April.

Kannst du mir sagen, wo ich das Nylbond bekomme.

Liebe Grüße

Waltraud
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähgarn für Markisenstoff Dominique Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 04.07.2008 09:51
Thread gesucht: selbstgenähte Hundehalsbänder xquadrat Freud und Leid 9 05.01.2007 11:12
Nähgarn für Sticktüll? Sommerblume Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 07.05.2006 21:38
Welches Nähgarn für Lederpuschen??? marikamuth Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 27.03.2006 12:15
Welches Nähgarn für Zierstiche? belle_1982 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 21.03.2006 11:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11004 seconds with 13 queries