Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Vlieseline aufgebügelt - nun Schnitt-Teil zu kurz???

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.06.2008, 21:48
Benutzerbild von Chrissi298
Chrissi298 Chrissi298 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2007
Ort: zu Hause
Beiträge: 475
Downloads: 0
Uploads: 0
Vlieseline aufgebügelt - nun Schnitt-Teil zu kurz???

Hallo,

sagt mal, durch das Aufbügeln von Vlieseline soll sich doch die Länge/Breite nicht ändern, oder

Ich bin grad dabei mir einen Rock aus leichter BW zu nähen und hab Vlieseline H 410 verwendet und so aufgebügelt, dass die Stütznähte quer verlaufen. Gut es sind einige wenige wirklich winzige Fältchen drin, die aber beim bügeln verschwinden. Als ich nun grad die Belege annähen wollte, musste ich feststellen, dass die Teile mit Vlieseline um ca. 2cm kürzer sind
Hab ich ein Fehler beim aufbügeln gemacht, oder soll das so sein???? Beim annähen der Passe oder Bund (keine Ahnung wie man das jetzt nennt ) ist es mir nicht aufgefallen, dass die Dinger nun kürzer sind.

Hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir helfen
__________________
Viele Grüße Chrissi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.06.2008, 21:55
Benutzerbild von Sternlefan
Sternlefan Sternlefan ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Neu-Ulm
Beiträge: 2.772
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Vlieseline aufgebügelt - nun Schnitt-Teil zu kurz???

Wahrscheinlich ist durch die Hitze beim Bügeln der Stoff eingelaufen. Das ist mir auch schon mal mit den Belegen von einem Blazer passiert.

Hattest Du den Stoff eigentlich vorgewaschen?

LG,
Sternlefan
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.06.2008, 21:58
Benutzerbild von banni
banni banni ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 14.872
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Vlieseline aufgebügelt - nun Schnitt-Teil zu kurz???

Hallo;
doch beim Aufbügeln von Vlieseline können die Teile wirklich schrumpfen. Seit ich das weiß, schneide ich die entsprechenden Teile nur grob zu, bügle die Vlieseline auf und lege erst dann den Schnitt nochmal drauf um genau zuzuschneiden.

Erst dachte ich auch, das kann nicht sein und dachte es ist irgendwie mein Fehler, weil ich vielleicht unsauber gearbeitet hätte. Ist aber so.
__________________
Grüße von Andrea

... wer los lässt, hat die Hände frei .....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.06.2008, 22:04
Benutzerbild von Chrissi298
Chrissi298 Chrissi298 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2007
Ort: zu Hause
Beiträge: 475
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlieseline aufgebügelt - nun Schnitt-Teil zu kurz???

Hallo!
Ja, Stoff ist vorgewaschen. Die anderen Teile hab ich ja auch gebügelt Hmm, werd die Belege nochmal zuschneiden und Vlieseline aufbügeln, wenn die dann auch kürzer sind, läuft´s wohl ein
Ach menno, dann muss wohl der Nahttrenner her , oder der Rock muss warten bis ich reinpasse. Wäre ja ein Ansporn
__________________
Viele Grüße Chrissi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.06.2008, 22:08
Benutzerbild von Chrissi298
Chrissi298 Chrissi298 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2007
Ort: zu Hause
Beiträge: 475
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlieseline aufgebügelt - nun Schnitt-Teil zu kurz???

Hallo banni,

oha, dass ist besser. Erst aufbügeln und dann zuschneiden.
Naja, also doch trennen

DANKE!
__________________
Viele Grüße Chrissi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Badeanzugträger zu kurz und guter BH Schnitt gesucht lelu Dessous 3 11.04.2007 23:11
Stenzo Schnitt zu kurz?? Gisela1968 Fragen zu Schnitten 5 26.09.2006 14:22
Hilfe! Vlieseline falsch aufgebügelt! pink Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 15.05.2006 00:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06923 seconds with 13 queries