Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


schlagjeans gesucht

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 23.06.2008, 11:25
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: schlagjeans gesucht

Aber einen Schnitt, der im Prinzip richtig ist, nur zu kurz-
das ist doch kein Problem (bzw. kein aufwändiges Gebastel) - nimm' die Qumaira (oder wie sie nun heißt ), die obenrum passt, schneide die Schnittteile der Beine am besten wohl auf Kniehöhe durch und ziehe sie um die benötigten Zentimeter auseinander. Mit hilfe eines Geodreiecks und eines langen Lineals kriegt man die Parallelität gut hin und kontrolliert, dass der Fadenlauf wieder weiterläuft, wie er soll.

Viele Grüße,
Martje
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.06.2008, 11:57
Benutzerbild von Princessmom
Princessmom Princessmom ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: auf der Ostalb
Beiträge: 15.099
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: schlagjeans gesucht

Zitat:
Zitat von Jantje Beitrag anzeigen
Aber einen Schnitt, der im Prinzip richtig ist, nur zu kurz-
das ist doch kein Problem (bzw. kein aufwändiges Gebastel) - nimm' die Qumaira (oder wie sie nun heißt ), die obenrum passt, schneide die Schnittteile der Beine am besten wohl auf Kniehöhe durch und ziehe sie um die benötigten Zentimeter auseinander. Mit hilfe eines Geodreiecks und eines langen Lineals kriegt man die Parallelität gut hin und kontrolliert, dass der Fadenlauf wieder weiterläuft, wie er soll.

Viele Grüße,
Martje
das problem ist das sogar die 86/92 zu breit ist für beide. ich müßte soviel basteln, dann kann ich weiterhin die hosen kopieren. und genau das wollte ich ja nciht.
aber das thema ist für mich erledigt mit der qumaira.
wenn ich etwas ändern muß, okay, aber fast alles, nene
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.06.2008, 12:24
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: schlagjeans gesucht

Ich bin hartnäckig!

Hast du schon mal eine Hose schmaler gemacht, indem du von den Schnittteilen auf ganzer Länge etwas weggefaltet hast?

Ich habe neulich zwei superschmale Mädchen benäht, da konnten pro Schnitteil 2 cm raus (Schnitt war FM Kim). Aber wieviel es sein muss, kann man sich ja schnell ausrechnen. Ich habe am Fadenlauf einen cm weggeknickt und dann wieder richtig 'hingeknickt' (= minus 2 cm)- klingt bescheuert, ist ganz logisch und einfach, wenn 's vor einem liegt- und voilá: Hose viel schmaler bei gleicher Schritthöhe etc..
Wenn der Schlag dann noch ausreichend ist (was er sein müsste, wenn ich mir die Bilder angucke...).

Ich plädiere hier so hartnäckig für's Basteln, weil es so oft einfach erforderlich ist (meine Große hat ein Rund-Bäuchlein bei sonst normaler Figur, da rutschen Hosen quasi immer, wenn ich nix am Schnitt ändere) und wirklich nicht viel Aufwand ist.

Na, ich drück dir die Daumen, dass du doch noch DEN Schnitt findest!

Viele Grüße,
Martje
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.06.2008, 15:49
carmen75 carmen75 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 538
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schlagjeans gesucht

Hallo,
und wie gefällt dir die Paula von Farbenmix?
In der Galerie gibt es diese Hose auch in Jeans.
Und sie fällt obenrum schmal aus.
Man Muß die Hose nicht aus mehreren Farben nähen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.06.2008, 17:15
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: schlagjeans gesucht

Das mit dem Wegfalten mache ich auch - bei fast allen Hosen. Ausgenommen bei Isabelle, denn da passt die 86/92 obenrum so gut, dass ich einfach das Bein verlängert habe. Viele nehmen auch unterschiedliche Größen - Weite wie XY, Länge wie die benötigte Längengröße.

Wenn Deine Töchter sehr schmal sind, wirst Du auf die Dauer ums Basteln nicht herumkommen, egal, welche Schnitte Du nimmst!

Qumaira ist vielleicht ein bisschen problematisch wegen der Zweiteilung des Beins, aber Du kannst die Änderung auch an der "ungezackten" Hose machen und die passende Wellenkante anschließend einfach wieder draufmalen.

Folie oder Butterbrotpapier oder Seidenpapier sind doch durchsichtig! Das ist nicht mehr Arbeit, als wenn Du dauernd neue Schnittmuster kaufst, die Du dann auch immerzu abpausen musst. Wenn der Hosenschnitt dann einmal geändert ist, kannst Du ihn 1000 Mal nähen und beliebig abwandeln - sehr praktisch. Mal davon abgesehen, dass Du irgendwann die nächste Größe brauchst - wobei Kinder ja eher schneller länger als dicker werden...

Liebe Grüße und nur Mut,
Juliane

Geändert von Glückskind (24.06.2008 um 17:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rose gesucht ? Hier sind welche.Insekten gesucht? Die sind auch da Erica Stickmustersuche 1 30.06.2005 19:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08426 seconds with 13 queries