Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Klappentasche - ein Geschenk für mein Patenkind

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.06.2008, 21:58
Benutzerbild von HappyA
HappyA HappyA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Odenwald
Beiträge: 15.452
Blog-Einträge: 2
Downloads: 3
Uploads: 2
Klappentasche - ein Geschenk für mein Patenkind

Hallo,

ich möchte für mein Patenkind eine Tasche mit Klappenverschluss nähen und Euch mit einem WIP am Projekt teilhaben lassen.

Der Taschenkörper wird eine Größe 24x20 cm haben, Seiten 6 cm tief.

Ich habe mich für einen gelben Stoff entschieden - aus der Rubrik: ICH BIN EIGENTLICH EIN TISCHLÄUFER. Beim Textildiscounter schaue ich gerne mal bei den Tischdecken und Tischläufern vorbei. Dort gibt es öfters schöne Baumwollstoffe in festerer Qualität, die sich bestens - und günstig - zu Taschen verarbeiten lassen.

Ich habe ein Schnittmuster erstellt mit 23 cm Höhe und 30 cm Breite.


schnittmuster.jpg

Den Stoff habe ich dann in Stoffbruch zugeschnitten.

Nach dem Zuschnitt habe ich ihn mit Volumenvlies und einer extra Lage festem Vlies verstärkt. Das Sandwich habe ich sorgfältig und ausgiebig gebügelt.

Damit die 3 Lagen besser zusammenhalten habe ich das Stoffteil mit Herzen gequiltet.

Dazu habe ich mir eine Herz-Schablone ausgeschnitten :

Schablone Herz.jpg

und mit Bleibstift die Herzumrisse auf den Stoff aufgezeichnet. Die Herzen habe ich kreuz und quer aufgemalt, aber dabei beachtet, daß die Spitzen der Herzen immer zu Mitte hin zeigen, damit bei der späteren Tasche die Herzen nicht auf der einen Seite richtig rum stehen und auf der anderen Seite dann verkehrt herum wären.

Mit der Nähmaschine habe ich dann mit Stickgarn in orange die Herzen nachgenäht und damit die 3 Lagen Stoff/Vlies gequiltet. Ich habe dazu einen sehr kleinen, engen Zickzack-Stich verwendet: Länge 0,8 mm - Breite 0,9 mm

Mit dem offenen Nähfuß kann man die vorgezeichneten Linien gut verfolgen.

quiilt.jpg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.06.2008, 22:07
Benutzerbild von HappyA
HappyA HappyA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Odenwald
Beiträge: 15.452
Blog-Einträge: 2
Downloads: 3
Uploads: 2
AW: Klappentasche - ein Geschenk für mein Patenkind

So sieht das Taschenteil nun aus :

Zuschnitt gequiltet.jpg

Das Stoffteil wird dann rechts auf rechts gefaltet

Tasche gefaltet.jpg

Danach werden die beiden Seiten zugenäht und an den Ecken ist darauf zu achten, daß sich die 3 Lagen Stoff faltenfrei übereinanderlegen.

Jetzt können die Ecken abgenäht werden, damit die Tasche "Seitenteile" bekommt. Dazu werden der Stoffbruch und die Seitennaht exakt im rechten Winkel aufeinandergelegt und dann abgesteppt.

Aus stärkerer Folie (von einer Sichthülle) habe ich mir eine Schablone gemacht mit einem rechten Winkel, die Länge der unteren Linie beträgt 6 cm.

Ecke Schablone.jpg
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.06.2008, 22:09
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.718
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Klappentasche - ein Geschenk für mein Patenkind

Hallo Angelika,

das ist ja ein interessanter WIP! Nette Idee für ein Geschenk!

Und das an Deinem Geburtstag! Herzlichen Glückwunsch zur Schnappszahl und alles Gute für´s neue Lebensjahr!
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.06.2008, 22:15
Benutzerbild von HappyA
HappyA HappyA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Odenwald
Beiträge: 15.452
Blog-Einträge: 2
Downloads: 3
Uploads: 2
AW: Klappentasche - ein Geschenk für mein Patenkind

Die Eckenschablone lege ich auf den Stoff, wobei die mittlere Hilfslinie genau auf der Nahtlinie der Seitennaht trifft, die Schablonenspitze wird ganz in die Stoffspitze geschoben.

Die Außenlinien der Schablone entsprechen genau dem gefalteten Dreieck der Tasche - die Unterkante der Schablone bildet die Nahtlinie.

(Oh, ist das schwierig zu erklären - ich hoffe, daß es einigermaßen verständlich ist - falls nicht: BITTE MELDEN !)

Beide Ecken werden nach diesem Schema abgenäht :

Ecke naehen.jpg

und gewendet sieht der Körper nun so aus :

Taschenhuelle.jpg

Nun, soweit bin ich heute gekommen - morgen geht's dann weiter.

LG - Angelika
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.06.2008, 22:18
Benutzerbild von HappyA
HappyA HappyA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Odenwald
Beiträge: 15.452
Blog-Einträge: 2
Downloads: 3
Uploads: 2
AW: Klappentasche - ein Geschenk für mein Patenkind

Zitat:
Zitat von Ankabano Beitrag anzeigen
Hallo Angelika,

das ist ja ein interessanter WIP! Nette Idee für ein Geschenk!

Und das an Deinem Geburtstag! Herzlichen Glückwunsch zur Schnappszahl und alles Gute für´s neue Lebensjahr!
Danke ! Die Gäste sind aus dem Haus - die Küche noch nicht ganz wieder aufgeräumt und weil mich Fußball überhaupt nicht interssiert habe ich mich meiner NäMa gewidmet. Außerdem "brauche" ich die Tasche schon bis nächsten Montag.

LG - Angelika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sporttasche für Patenkind kruemmelcara Hüte und Accessoires 1 11.03.2008 20:44
Anleitung für ein Stoffbild,schnelles tolles Geschenk buegeltussi Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 4 04.06.2006 23:34
Therapieabschluss - Was für ein Geschenk? yageol Geschenkideen 12 06.04.2006 18:36
Ein schönes Geschenk für unsere Lieben Rena489 Freud und Leid 1 23.06.2005 15:37
Was für ein Geschenk für 12 jähriges Mädchen? csihaha Geschenkideen 12 07.04.2005 19:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08577 seconds with 14 queries