Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Alternativen zu Einfaßband?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.06.2008, 14:41
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.510
Downloads: 11
Uploads: 0
Alternativen zu Einfaßband?

Das Projekt Pferdedecke nimmt langsam gestalt an. Der Stoff liegt hier, das Zubehör auch, ebenso ein Muster.
Aber: Schwesterherz möchte die Lagen mit Einfaßband zusammengefaßt haben, was sich bei Rundungen aber etwas schwierig gestaltet, man müßte es "etwas" einhalten .
Als Alternative böte sich sicher Schrägband an, aber welches? Was ich bisher gesehen habe, ist mit 4/2cm recht schmal. Gibt es das breiter? Oder gibt es welches aus Samt? Geht das überhaupt, selbst wenn man Streifen selber zuschneidet, oder ist Samt in schräg völlig ungeeignet??

Für Erfahrungen und Tipps wäre ich sehr dankbar.

LG und schönes WE
Andrea
__________________
Gruß cc
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.06.2008, 15:18
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Alternativen zu Einfaßband?

Hallo Andrea,

wir haben auch öfters ziemlich dicke Stoffe einzufassen.
Schrägstreifen sind meistens nicht geeignet, da aus zu dünnem Stoff. Die Kanten würden sich in Kürze durchscheuern.

Gerade gewebte Einfassbänder gibt es dicker, aber diese legen sich nicht schön um die Kurven.

Wir haben gute Erfahrung mit Gummibändern gemacht. Es gibt gefalzte, die sich super um die Kanten und auch um Kurven oder Einbuchtungen legen, aber auch normales Gummiband lässt sich gut nähen. Ich meine Gummiband für Sportwäsche oder Unterwäsche.

Vielleicht kannst Du es mal damit probieren.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.06.2008, 17:30
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.685
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Alternativen zu Einfaßband?

Hallöchen,

ich habe bei zwei verschiedenen Outdoor-Shops zwei elastische Einfassbänder gekauft, vorgefalzt. Verarbeitet habe ich sie noch nicht, aber das Material macht, da Poly/Elasthan, einen recht robusten Eindruck, was bei einer Pferdedecke bestimmt nicht unwichtig ist, und durch die Elastizität soll es sich laut Shop-Angaben gut um die Kurven legen lassen. Guck doch mal bei diesen Anbietern

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.06.2008, 17:42
Barjel Barjel ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2008
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Alternativen zu Einfaßband?

Weiß jetzt nicht, inwiefern das Problem noch aktuell ist...
Was sich eventuell auch noch anböte, wäre eine Wollborte, wie sie z.B. in der Landhausmode bei Walkjacken verwendet wird. Ist recht unempfindlich, hat eine gewisse Elastizität und hat auch einen angenehmen Ziereffekt.

Spontan hab ich jetzt beim googeln das hier gefunden, aber müsst eigentlich mehr Derartiges geben.
Wollborte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Günstige Alternativen zu Miederband für Röcke? Elisa64 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 0 25.01.2006 15:18
Schrägband... Alternativen Kimsmama Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 14.04.2005 15:15
Einfaßband für T-Shirt Buffy49 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 08.01.2005 10:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06642 seconds with 13 queries