Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Wo fängt ein Brustabbnäher an?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.06.2008, 20:42
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.991
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Wo fängt ein Brustabbnäher an?

Wenn der Abnäher paßt hat die Form eigentlich keine Auswirkung.

Je senkrechter zum Brustpunkt der Abnäher ist, desto kürzer wird er, das kann bei sehr großer Oberweite etwas schwierig sein. Aber ansonsten...

Auch die Form des Kleidungsstückes ändert sich vielleicht ein bißchen, aber was gerade "gewünscht" ist, das ist ja wieder modeabhängig.

Unterschiede ergeben sich manchmal noch je nach Brustform. Wenn also eine Abnäherform bei dir nicht gut aussieht, dann probiere eine andere.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Der Sommer kann kommen!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.06.2008, 21:00
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.128
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wo fängt ein Brustabbnäher an?

Zitat:
Zitat von Samira Beitrag anzeigen
Du kannst den Abnäher beliebig um die Spitze herum "drehen", also Dir beispielsweise ein Schnittmuster von dem Abnäher Deiner Bluse machen. Du hast dann also diesen Keil. Dann kannst Du den ursprünglich vorgesehenen Abnäher am Schnittmuster zukleben, die Spitze deines Abnäher-Schnittteils mit einer Stecknadel auf die Spitze des ursprünglichen Abnähers pinnen, und den Abnäher nach Belieben drehen. Nur die Spitze bleibt also, wo sie ursprünglich war. So kannst Du den Abnäher beispielsweise auch ins Armloch laufen lassen. Ob einem das gefällt, ist dann Geschmackssache.
Sorry, aber das ist falsch!!!
Ich denke, Du meinst das richtige, nur die Beschreibung hinkt.

Am einfachsten finde ich es, den Abnäher bis zum Brustpunkt zu verlängern (also um die von Dir genannten 2cm)! Und dann kann man den Abnäher um die Spitze drehen. Wenn dann die Position feststeht, wird er wieder gekürzt.

Eine andere Version, die zum gleichen Ergebnis führen sollte, sieht wie folgt aus: In den Brustpunkt wird ein Zirkel gesteckt und ein Kreis mit 2cm Radius rundherum gezeichnet. Auf diesem Kreis muss die alte Abnäherspitze liegen - und die neue eben auch. Wobei ich finde, dass man bei dieser Methode leicht die Richtung verlieren kann, was dazu führt, dass der Abnäher nicht mehr zum Brsutpunkt hin zeigt.

Viel Spaß beim Zeichnen
LG Rita
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.06.2008, 13:30
Benutzerbild von wattens4
wattens4 wattens4 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: TIROL
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wo fängt ein Brustabbnäher an?

Der "Ziel"punkt des Abnähers hängt ja von der Vorderlänge ab!!!

Ein Schnittkonstrukteur hat dafür Hilfslinien und Formeln, weil man ja bei einer Jacke anders rechnet als bei einer eng anliegenden Bluse!

Wohin der Abnäher läuft (Armloch, Seitennaht etc.) das liegt am Design.

Bei manchen Leuten mit grösserer Brust empfiehlt sich eigentlich gleich eine Teilungsnaht, die muss dann auch nicht genau über den Brustpunkt laufen, sondern kann verlegt werden.


gebt bei den Teilungsnähten aber reichlich Nahtzugabe zu (3-4 cm) - das macht man in der Maßschneiderei sowieso generell!!! - dann kann die Naht auch leichter verlegt werden, sollte es nicht so passen oder so aussehen, wie gewünscht.

Papier ist geduldig, aber am Körper sieht es oft "unmöglich" aus (ich spreche aus Erfahrung...)

Es gibt schon gewisse Regeln, aber wohin er läuft, ist wirklich nur Geschmackssache, das kann man niemandem vorschreiben.

Natürlich sind gewisse Nahtführungen auch Modeerscheinungen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.06.2008, 17:26
Benutzerbild von Skletto
Skletto Skletto ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: MV-MST
Beiträge: 14.886
Downloads: 44
Uploads: 0
AW: Wo fängt ein Brustabbnäher an?

Aber wenigstens die Abnäherweite (also, wie breit er ist) muss sich doch auf dass zu umhüllende Volumen beziehen, oder nicht?
Gibt es da irgendwelche Richtlinien, an die man sich halten kann?
LG Skletto
__________________
Man merkt, dass eine Frau hier wohnt - über dem Obstkorb fehlen die schwarzen Fliegen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.06.2008, 19:56
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.128
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wo fängt ein Brustabbnäher an?

Das musst Du messen!
Einmal die Länge über die Brust bis zur Taille und einmal die Länge neben der Brust bis zur Taille. Die Differenz ist der Abnäher"inhalt".

Das ist ja der Sinn des Abnähers, dass über den Hubbeln mehr Stoff ist, daneben im Tal aber wieder wenig. Nur so hängt der Saum unten gerade und unterm Arm ist keine Geknäule.

Du kannst das auch mit einem Handtuch oder so ausprobieren. Leg es dir auf die Brust, so dass es unten frei hängt, dann entsteht neben der Brust eine Falte, der Abnäher.

Viel Erfolg
Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wo bekomme ich ein schnittmuster für so ein piratenkostüm?? paulatimo Schnittmustersuche Kinder 6 16.01.2008 21:13
Wo gibts ein gutes Buch über ein Schnittsystem Fallballa Nähbücher 7 20.02.2007 11:06
Utensilo , wo fängt man da an ? vilareal Nähideen 11 12.11.2006 14:04
Wo bekomme ich für so ein kleid ein Schnittmuster her?? Maju98 Fragen zu Schnitten 7 26.05.2006 20:05
Das fängt schon gut an!!!! 4xJ Freud und Leid 1 29.11.2004 12:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30634 seconds with 14 queries