Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Spannbetttuch flicken?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.06.2008, 11:46
Benutzerbild von Susele
Susele Susele ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 880
Downloads: 46
Uploads: 0
Spannbetttuch flicken?

Hallo!

Zu allererst werdet ihr euch fragen:
Warum will sie ein Spannbetttuch flicken wenn es neue Tücher schon für 2,99E gibt?
Tja, es handelt sich hier um ein Tuch für ein Achteck-Wasserbett (2.45x2,45) die leider neu ca 80E kosten. Und deshalb will ich flicken

Nun zu meinem Problem:
Da mein Paul (eine von sechs Katzen) auch mit im Wabe schläft bleibt es nicht aus, daß er ab und zu mit seinen Krallen im Bettuch hängen bleibt und kleine Löchleins reinreißt. Diese vergrößern sich dann beim waschen weil sie im weißen Tuch (weißes Tuch auf weißer Auflage) nicht gleich entdeckt und geflickt werden.
Nach dem Waschen ist dann u.U. das Loch ca 1E-Münzen groß

Wie kann ich so ein Loch vernünftig flicken? Ich hab mir schon überlegt, es einfach wieder zusammenzunähen. Sieht aber doof aus... eine Flickfunktion die etwas taugt hat leider meine Maschine nicht. Dann hab ich schon ausprobiert etwas auf das Loch zu bügeln. Ist aber auch nicht wirklich der Bringer da sich - wenn sich das Tuch dehnt - der Aufbügler löst.
Da fällt mir nur noch ein den Aufbügler zusätzlich aufzunähen.

Bleibt mir wirklich nur das Teil mit der Hand zu flicken oder hat jemand noch ne bessre Idee?

Falls die Aufbügler die einzige maschinentaugliche Lösung ist: Kennt jemand nen Shop in dem man ganz einfache Baumwollaufbügler bestellen kann die man nicht mit der Lupe suchen muß? Es darf auch kein Lurex oder sonstwas kratziges verarbeitet sein. Frau (und Katze) will ja schließlich drauf schlafen...

LG
Susele
__________________
Meine Oma Ilse Grete Elfriede sagte immer:
Gut gebügelt ist halb genäht!

Susele näht mit Brother NX-2000 Laura Ashley und läßt sticken von Brother innov-is 750E
Erin (9) übt mit Brother XN 1700

Geändert von Susele (13.06.2008 um 12:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.06.2008, 11:52
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.232
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Spannbetttuch flicken?

Sind es elastische Laken (wie Jersey oder Frottee) oder "glatte"?

Bei glatten kannst du mit versenktem Transporteur stopfen. Frottee nähe ich einfach wie einen Riß mit dem genähten Zickzackstich. Unsichtbar wird das aber bei großen Löchern alles nicht... (Ja, ich flicke ab und an auch Bettücher, es gibt ja nicht immer jede Farbe... und die für 2,99 EUR passen auch nicht immer toll auf 100cm breite Matratzen... außerdem muß man ja nicht immer alles sofort wegwerfen.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Ringelsneaker
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.06.2008, 12:02
Benutzerbild von Susele
Susele Susele ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 880
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Spannbetttuch flicken?

Hi!
Es ist ein Frottee-Stretch-Tuch.
Nähst Du dann von rechts das Loch mit schmalem Zick-Zack zusammen oder nähst Du rechts-auf-rechts mit Zickzack wie ne normale Naht?
Mit der ersten Möglichkeit hat man keine "Wurst" auf der linken Seite... *nachdenk*
LG
Susele
__________________
Meine Oma Ilse Grete Elfriede sagte immer:
Gut gebügelt ist halb genäht!

Susele näht mit Brother NX-2000 Laura Ashley und läßt sticken von Brother innov-is 750E
Erin (9) übt mit Brother XN 1700
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.06.2008, 12:03
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Spannbetttuch flicken?

Ich habe so etwas auch schon gemacht...Auf einem Frotteelaken...

Ich habe dazu ein kleines Stückchen Stoff von unten angelegt und es mit ZickZack festgenäht.Die geflickte Stelle hat sogar das ganze Bettlaken überlebt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.06.2008, 12:12
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.066
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Spannbetttuch flicken?

Hallo Susele,
wir haben auch 2 Stubentiger die Betttücher mit Löcher versehen.
Mir ist es noch nicht gelungen haltbar zu reparieren.
Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeanshose flicken chnepo Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 27.12.2007 12:07
Sporttrikot flicken? schuma Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 26.10.2006 20:36
Hose flicken Benja Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 29.09.2005 10:09
Kinderhose flicken maxie Schnittmustersuche Kinder 11 16.09.2005 09:57
Flicken Stin Stickideen 11 19.05.2005 14:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08586 seconds with 13 queries