Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Erster Kindergeburtstag, was könnte man jedem Kind mit nach Hause geben?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 24.02.2005, 01:07
Anna Maria Anna Maria ist offline
Fachfrau für Material zum Sticken
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2002
Ort: Innerschweiz (Uerzlikon)
Beiträge: 63
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erster Kindergeburtstag, was könnte man jedem Kind mit nach Hause geben?

hallihalloo... was besonders gut angekommen ist, bei einem der Geburtstags Feste vom Sohnemann. Ich hatte jedem Kind einen Waschlappen mit einem Motiv und dem Namen des Kindes gestickt Ich erhalte heute noch Echo darauf..wie toll doch das war...Die Waschlappen waren von Ikea, daher auch nicht teuer... es Grüessli aus der Schweiz
Anna Maria
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.02.2005, 08:26
Benutzerbild von martina66
martina66 martina66 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2005
Beiträge: 916
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Erster Kindergeburtstag, was könnte man jedem Kind mit nach Hause geben?

Hallo,
ich habe an einem Geburtstag meiner Tochter Körnerkissen genäht. Dazu habe ich hellen Baumwollstoff zu kleinen Säckchen genäht, die Kinder durften diese dann bemalen und anschließend wurden sie dannn gefüllt und zugenäht.
Das kahm sehr gut an. Und da noch etwas Stoff übrig war wollten dann alle für ihre Puppen auch noch ein kleines Kissen haben.
Viele Grüße,
martina.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.02.2005, 08:42
zimba zimba ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.02.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 209
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Erster Kindergeburtstag, was könnte man jedem Kind mit nach Hause geben?

Hallo
Für den Geburtstag meiner Tochter habe ich auch kleine Taschen genäht und sie bemalen lassen. Damit auch die Kleinsten keine Mühe hatten, habe ich die Konturen der Bilder im Voraus mit der Maschine genäht.

Gruss
zimba
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.02.2005, 09:02
Benutzerbild von rexi
rexi rexi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Meiersberg
Beiträge: 333
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Erster Kindergeburtstag, was könnte man jedem Kind mit nach Hause geben?

Hallo zusammen,
ich finde das Thema echt prima, da ich ebenfalls eine Tochter habe und ihr bisher ganz tolle Anregungen gegeben habt.
Die kleinen Täschchen habe ich auch schon einmal gemacht. Und dann habe ich mal ganz einfach so Flaschenbeutel genäht, oben eine Kordel durchgezogen - die Kinder bemalen lassen mit Stoffmalstifte (Papier dazwischenschieben, damit es nicht durchdrückt) und somit hat jedes Kind seine eigene Flasche bekommen. Nachdem das im Sommer war habe ich so Flaschen mit so einem Trinkverschluß gekauft und hatte dann auch nicht das Problem mit den Wespen.
Grüße Rexi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.02.2005, 09:05
Benutzerbild von seti
seti seti ist offline
Kursangebote und Vorführungen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2001
Ort: ruhrpott
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Erster Kindergeburtstag, was könnte man jedem Kind mit nach Hause geben?

Ich habe 3-Ecks-Tücher genäht und sie dann bestickt.
In dieser Jahreszeit kommen diese Tüchlein aus Fleece super an, die man dann mit günstigen Aufnähern (ich hab noch jede Menge kleiner Käferchen oder Elefanten) verschönern kann. Fleece muss man nicht versäubern, sondern kann man mit dem Rollschneider (Zackenklinge) oder einer Zacken-Schere einfach abschneiden. Das geht schnell und stürzt mich trotz der anderen Vorbereitungen in Zeitnot
Liebe Grüße von Bea, die gerade Seide und Servietten für Phillis Kommunion mit Tauben bestickt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10706 seconds with 12 queries