Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Was ist das für eine Nadel?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.06.2008, 21:24
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 13.951
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was ist das für eine Nadel?

Zitat:
Zitat von nerdy Beitrag anzeigen
ute123: ...
josef:

1. kolben-durchmesser hast du mit 1,9 mm angegeben
ja, der Kolben ist genau nachgemessen 1,89 mm,
1.a) die Klemmung geht bis 3,2 mm auf. Die letzte Nadel davor hatte 1,96 mm Kolbendurchmesser (das Vorderteil ist leider verschollen, deswegen kann ich da die Länge nicht messen).
2. die nadel-länge wird vom kolbenende bis oberkante nadelöhr gemessen
bitte diese länge angeben
Diese Läge ist ziemlich exakt 50 mm, Ohrlänge 1,5mm
3. für welche maschine soll denn die nadel sein ?
Die Maschine ist von Martin Decker, also schon etwas antik; mein Grossvater hatte die zum Nähen von schwerem Zeltstoff gekauft. Auffällig ist das die Nadel eine ziemliche Strecke zurücklegt, die Nadel geht oben mit der Spitze ca. 5 cm über den Stoff hoch, und kommt dann mit einiger Wucht wieder runter.
Gruss, Oliver
zu 1.a) ??? macht keinen sinn
zu 2 ) bei nadeln wird in 1/100 mm genau gefertigt "ziemlich..." gibts nit
zu 3 ) dieser martin decker scheint ein händler gewesen zu sein in der hersteller-liste ist er nicht aufgeführt wenn du kannst, bitte ein foto von der maschine einstellen
jedenfalls handelt es sich offensichtlich um eine alte sattler-maschine

schick mir bitte mit PN deine postanschrift, dann kann ich dir ein muster zum probieren schicken

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.06.2008, 19:05
nerdy nerdy ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2008
Ort: Großraum München
Beiträge: 29
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was ist das für eine Nadel?

die Nadeln haben tatsächlich einen unterschiedlichen Kolbendurchmesser, bei der dickeren ist der Kolben auch nicht perfekt gleichmässig dick, die dickste Stelle ist näher zur Spitze, nach hinten wird sie etwas dünner, bis 1,92 mm.

Sorry, ich hatte gestern kein gescheites Messwerkzeug zur Hand; also die exakten Daten: Nadellänge vom Ende des Kolbens bis zum Anfang des Öhrs: 48,39 mm, bis Ende des Öhrs 50,02. Die alte Nadel hat am Kolben einen graden Abschluss, die jetzige ist leicht angefast (neuer?). Die Nadeln haben übrigens keinen Anschlag nach oben hin in der Maschine.

danke & Gruss,
Oliver
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.06.2008, 20:19
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 13.951
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was ist das für eine Nadel?

Zitat:
Zitat von nerdy Beitrag anzeigen
die Nadeln haben tatsächlich einen unterschiedlichen Kolbendurchmesser, bei der dickeren ist der Kolben auch nicht perfekt gleichmässig dick, die dickste Stelle ist näher zur Spitze, nach hinten wird sie etwas dünner, bis 1,92 mm.
Sorry, ich hatte gestern kein gescheites Messwerkzeug zur Hand; also die exakten Daten: Nadellänge vom Ende des Kolbens bis zum Anfang des Öhrs: 48,39 mm, bis Ende des Öhrs 50,02. Die alte Nadel hat am Kolben einen graden Abschluss, die jetzige ist leicht angefast (neuer?). Die Nadeln haben übrigens keinen Anschlag nach oben hin in der Maschine.
danke & Gruss, Oliver
hi oliver,
ungleichmäßiger nadelkolben und dann auch keinen anschlag in der nadelstange ? beides äußerst ungewöhnlich
wenn es dir möglich ist, häng mal ein foto von der maschine hier rein
meines erachtens kommen für die maschine eigentlich nur 2 nadelsysteme in betracht
ich schick dir gerne von jedem system eine zu, die testest du dann
bevor ich die systembezeichnung hier an die große glocke häng

bitte anschrift mit PN

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.06.2008, 20:35
nerdy nerdy ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2008
Ort: Großraum München
Beiträge: 29
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was ist das für eine Nadel?

Hallo Josef,

Ich hab vorhin versucht einee PN zu schicken, ist die nicht angekommen?
edit: PN geht nicht, wegen zu wenig Posts...

Hier sind die Fotos der Maschine:
http://kiawe.de/temp/1.JPG
http://kiawe.de/temp/2.JPG
http://kiawe.de/temp/3.JPG

beim ersten sieht man recht gut, wie die Nadel befestigt ist; in der Nadelstange (wenn man diesen Metallblock noch so nennen kann...) ist nur eine Rille eingeschliffen, in die die Nadel dann reingezogen wird.

Probenadeln wären echt super

danke & gruss,
Oliver

Geändert von nerdy (10.06.2008 um 20:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.06.2008, 20:44
Benutzerbild von TinaL
TinaL TinaL ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Löhne
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was ist das für eine Nadel?

Hallo
ich habe auch so ein Schätzchen (Industriemaschine). Als ich sie bekam ( von einem alten Schneider erworben ) hatte sie noch eine Nadel. Nach meinen ersten Nähversuchen hatte ich sie dann geschafft .
Also habe ich bei einem Händler angerufen, der auch Industriemaschinen vertreibt. Da ich keine Nummer von der Nadel hatte, habe ich die Nummer der Maschine angegeben. Die war 3-stellig !!!
Nein sagte man mir, das kann nicht die Nr. sein. War sie aber, wie sich nach einigem hin und her herausstellte.
Das Resultat war: der Händler hat bei der Herstellerfirma nachgefragt und die mußte erst einmal in ihren Archiven nachsehen.
Ergebnis: es gibt eine Nadel die kompatibel ist
War ein lustiger Tag, da mir der Händler das mit der Nummer nicht glauben wollte (zu kurz) und ich extra ein Foto machen mußte um es ihm zu mailen. Als das Foto kam hat er ganz große Augen gemacht
Gruß Tina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ungewöhnliche nähmaschine , unbekannt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
was ist das für eine naht....? 7-auf einen streich Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 28.01.2008 12:32
Was ist das für eine Maschine? Falbala andere Marken 4 07.10.2007 20:21
Was ist das für eine Naht? Susan Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 18.07.2006 11:03
Was ist das für eine maschine Gluglu andere Marken 3 25.04.2006 11:36
Was ist das genau für eine Maschine Piadora baby lock 10 07.11.2005 19:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09247 seconds with 14 queries