Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rollsaum overlock: Stiche werden ausgelassen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 15.08.2005, 21:12
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Rollsaum overlock: Stiche werden ausgelassen

Also, wie sich der Nähfußdruck verstellen läßt, habe ich eben nachgesehen, das ist anscheinend kein Problem. Zu mehr bin ich aber heute Abend nicht gekommen, das teste ich am Mittwoch. Ich werde dann am Donnerstag berichten.

Viele Grüße
Heike
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 15.08.2005, 21:13
schnippel schnippel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Sachsen
Beiträge: 221
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rollsaum overlock: Stiche werden ausgelassen

Hallo an alle,
ich habe das Problem nicht lösen können,
habe auch sehr viele Varianten ausprobiert.
Auch habe ich alles optimiert, z.B. auch die Stichbreitenzunge neu eingestellt.
Im Ladengeschäft haben Sie mich nur angeschaut, als ob sie das nicht kennen und ich mich wohl einfach zu blöd anstelle.
Naja.
den Nähfußdruck habe ich allerdings noch nicht verstellt.
Für Rollsäume auf dünnen Stoffen benutze ich wieder die normale Maschine, enger ZickZack. Auch habe ich jetzt einen Rollsaumfuß für die normale (weil der alte an der Tretnähma irgendwie nicht mehr wollte).
Bei dickeren Stoffen funktioniert alles prima an der Ovi, Rollsaum und alles andere. Dickere Stoffe, z.B. Baumwolle wie bei Einkaufstaschen funktionieren am besten, keine Probleme.

DAs ist wirklich schade, weil es eigentlich eine wichtige Funktion an der Ovi für mich ist!

tschues,
schnippel
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.08.2005, 11:15
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 14.981
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Rollsaum overlock: Stiche werden ausgelassen

Hallo an alle!

Den Nähfüßchendruck und eine dickere Nadel werde ich auch nochmal ausprobieren. Bei mir liegt ja der Stoff zumindest zweilagig. Ich habe es mal einlagig ausprobiert (das wäre ja bei Säumen der Normalfall) und den hatte ich auch in der Hand.
Breiter Rollsaum? Ich glaube, die Pfaff-Maschine hat nur eine Breite für den Rollsaum, oder habe ich was übersehen?

Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.08.2005, 12:02
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rollsaum overlock: Stiche werden ausgelassen

Nähfußdruck würde ich in diesem Fall auch nicht verstellen, es ist ja kein Problem des Transports, sondern der Stichbreite.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 17.08.2005, 10:18
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 14.981
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Rollsaum overlock: Stiche werden ausgelassen

Gestern war ich noch mal mit meinem Maschinchen im Laden, weil nämlich gerade der Techniker da war... Und der hat ne Weile getestet und gedreht und zu guter letzt eine passende Einstellung gefunden: rot 5, gelb 2, grün ca. 4,2. Und die Stichlänge etwas größer als R. Der Rollsaum funktioniert nun!
Ein Problem gibts aber immer noch. Der Stoff neigt dazu wegzurutschen, so dass ich ab und zu ein paar "Luftmaschen" habe. Gibt es da ein Gegenmittel? Sieht ziemlich blöd aus, weil ja die versäuberten Säume außen am Rock sind und damit für jeden gut sichtbar.

Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08102 seconds with 12 queries