Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rollsaum overlock: Stiche werden ausgelassen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 15.08.2005, 17:05
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rollsaum overlock: Stiche werden ausgelassen

Versuche es mal mit einer 80er. Vielleicht ist die Nadel einfach zu dünn. Beim Rollsaum ist ja ordentlich Tempo drauf, sonst gibt das ja nie ein Stück. Nicht, dass die Nadel "flattert" und dadurch vielleicht manchmal Stiche auslässt.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.08.2005, 17:14
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Rollsaum overlock: Stiche werden ausgelassen

Danke, ich werde es mal ausprobieren.

Mir ist nicht aufgefallen, dass da Stiche ausgelassen werden, allerdings kann ich es auch nicht ausschließen. Es ist halt "nur" einfach so, dass der Saum direkt wieder "rausrutscht", sobald man ihn anfasst. Etwas besser ist es, wenn man die Stoffkante einmal umklappt und so nah am Rand näht, dass praktisch nichts abgeschnitten wird. Da muss ich aber erstens ganz schön zirkulieren, zweitens rutscht der Saum dann immer noch raus, nur nicht ganz so leicht, und drittens hat man dann ja auch noch eine Kante, die man von Hand abschnippeln muss.

Dann mach ichs lieber gleich mit der Nähmaschine, da hält es dann wenigstens, auch wenn es nicht ganz so schön aussieht.

Viele Grüße und danke für den Tipp

Heike
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.08.2005, 17:27
carrob carrob ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.03.2004
Ort: Sprockhövel
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rollsaum overlock: Stiche werden ausgelassen

Schon mal den Nähfußdruck verändert? Wirkt manchmal Wunder!!!!!

Liebe Grüße,
Heike
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.08.2005, 17:36
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Rollsaum overlock: Stiche werden ausgelassen

Oh je, oh je, ihr fragt mich was.

Also, den Nähfußdruck hab ich noch nicht verstellt, da bin ich sicher, weil ich nicht weiß wie das geht , aber das gucke ich nach und teste es.

Ob ich den breiten Rollsaum schon mal probiert hab? Ich weiß es nicht, meine Testreihe liegt etliche Monate zurück...

Thibia, das wird gleich am Mittwoch mit getestet, hab dieses Mal nur Arbeiten mit der Ovi zu erledigen.

Viele Grüße
Heike
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.08.2005, 22:00
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rollsaum overlock: Stiche werden ausgelassen

Wenn du den Saum extra in den Fingern hast, würde ich auch mal sagen, der Rollsaum ist zu schmal. Der Stoff gibt mit den Fasern nach. Versuche mal den breiten Rollsaum, der geht weiter in den Stoff rein.
Nähfußdruck: Große Schraube oben auf der Maschine (4752). Keine Ahnung, was Du für eine Maschine hast. Ansonsten ist eine Bedienungsanleitung immer von Vorteil, da steht das nämlich auch drin.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,94742 seconds with 12 queries