Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Bikini Lara von Sewy - Oberteil paßt nicht

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 23.06.2008, 15:36
Benutzerbild von pelle-1969
pelle-1969 pelle-1969 ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Flensburg
Beiträge: 14.883
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Bikini Lara von Sewy - Oberteil paßt nicht

Ich würde Folie nicht laminieren, sondern nur, wenn man so wie ich, aus dem dünnen Kopierpapier die Schnittteile hat. Wenn es laminiert ist, dann kann man bestimmt gut mit dem Rollschneider daran lang rollen. Glaube ich jedenfalls. Wenn nicht, dann bitte ich um Korrketur.
__________________
Liebe Grüße aus dem hohen Norden von Wiebke
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 24.06.2008, 15:03
Benutzerbild von BlondesGift
BlondesGift BlondesGift ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: Köln
Beiträge: 376
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Bikini Lara von Sewy - Oberteil paßt nicht

Ich weiß nicht, ob es wirklich besser geht. Der Rollschneider ist denk ich schon so scharf, dass er auch laminiertes Kopierpapier locker durchschneidet

Keine Angst vor dem Schneiden ! Das klappt auch so sicher.

Lg melanie
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 24.06.2008, 15:08
Benutzerbild von IneShandmade
IneShandmade IneShandmade ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2007
Ort: Kecskemét/Ungarn
Beiträge: 795
Downloads: 3
Uploads: 0
Idee AW: Bikini Lara von Sewy - Oberteil paßt nicht

Zitat:
Zitat von pelle-1969 Beitrag anzeigen
Meine Schnittteile habe ich schon alle mit Nahtzugabe ausgeschnitten, da ich mir schon dachte, daß es wohl einfacher wird. Laminieren könnte ich in der Firma. Allerdings komme ich mit dem Rollschneider noch nicht so gut zurecht. Da fehlt mir noch die Übung und die wollte ich nicht gleich beim Bikinistoff ausprobieren.

Ich werde es mal ausprobieren, wie es geht, wenn ich die Teile auf Folie übertrage.
Was sich bei mir bewährt hat und auch super gut geht- auch später mit dem Rollschneider drum rum: Den Schnitt direkt auf Windradfolie (Zubehörbedarf zu Windowcolour) rauskopieren. Vorteile hierbei sind: Die Folie ist in verschieden dicken Stärken zu haben, das rauskopieren ist sehr komfortabel, da nix verruscht- weder die Folie noch der Schnitt drunter, und am Ende kannst Du alles ausschneiden und direkt loslegen.

Nur so als Tipp.

Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg wünscht
IneS. (gerade erst dem DNF erlegen )
__________________

Mein vielseitiges Ich
Die Kreativwerkstatt der anderen Art
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 24.06.2008, 17:58
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Bikini Lara von Sewy - Oberteil paßt nicht

Ich hab jetzt nicht alles gelesen, aber geb einfach mal meinen Senf dazu

Ich habe Paßformprobleme bei BHs. So langsam bin ich der Ursache auf der Spur. Ein großes Problem ist dabei auch, das verschiedene Hersteller ihre Größen auch unterschiedlich machen.

Ich würde daher so vorgehen: Bügelset kaufen, und schauen welcher Bügel paßt. Das ist genau der, der sich in die Brustfalte legt.

Die Unterbrustweite kann man ja gut messen. Mit der Unterbrustweite und der Bügelgröße schhaut man in der Maßtabelle nach, welcher Cupgröße das entspricht (jede Cupgröße bei einer bestimmten Unterbrustweite hat ihren eigenen Bügel).

Wenn es dann noch nicht richtig paßt, wird das Körbchen noch verändert. Aber da bin ich dann am Ende meines Wissens... (sprich ich mache Versuch und Irrtum).
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 10.07.2008, 19:39
Benutzerbild von löf
löf löf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Bikini Lara von Sewy - Oberteil paßt nicht

stebo79, ich mache es genau andersrum ,
ich nähe Probekörbchen aus Küchenrollenpapier, da kann die Cupgröße ziemlich gut finden. Dann messe ich aus, wie viel Weite ich ab den Cups "hintenrum" noch brauche und bestimme danach den Unterbrustumfang des Schnittes. Bügel habe ich immer noch keine die perfekt passen - aber ich schiebe erst ganz am Schluß die Bügel ins Bügelband und verwende sie nicht, um die passende Schnittgröße zu finden. Vielleicht sollte ich mal deine Reihenfolge testen und gucken, ob ich aufs gleiche Ergebnis komme .


Zur Nahtzugabe: Es müssen nicht exakt 0,7cm Nahtzugabe sein, es ist viel besser, man macht die Nahtzugabe exakt so breit, wie den Abstand von Nadel zur Füßchenkante beim Geradstich. Das ist zwar bei vielen Maschinen 0,7 cm, aber nicht bei allen (selbst gemessen ).

Und Pelle, auch wenn du deinen Bikini wahrscheinlich mittlerweile fertig hast:
die Bilder sehen mir so aus, als wäre das Körbchen eine Nummer zu klein gewesen. Da du schriebst, dass das Unterbrustband zu locker war, wäre vielleicht 75C die nächstbeste Testgröße gewesen. Aber du hast dir ja schon alles zurechtgeändert . Wenn du bei den Bügeln noch nicht das Gefühl hast, den "perfekten" Bügel gefunden zu haben, dann kannst du dir mal ein Bügelset schicken lassen. Das sind 5-7 Bügel verschiedener Größe und gekennzeichnet, so dass man sie anhalten kann und gucken kann, welcher passt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zu Bikini Lilly oder Lena von Sewy Foxi Fragen zu Schnitten 21 09.05.2013 23:21
Sewy Bikini Lena Nocte_Obducta Juni 2007 - Bademode 5 02.07.2007 12:30
Unterschied Lara / Lilly Slip Schnitt von Sewy jane.p Dessous 2 02.06.2006 17:38
Brauch Hilfe zum Bikini-Oberteil "St. Tropez" von Sewy Mirabell Dessous 5 01.06.2006 11:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12557 seconds with 14 queries