Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2008 > Juni 2008


Juni 2008
Sommerkleider in vielen Varianten


Junimotivation mal zwei

Juni 2008


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.06.2008, 18:58
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Junimotivation mal zwei

Also, nun zu meinem Problem Nr. 2, das Rückenteil. Nach Studium des Forums hab ich vom "runden Rücken" gelesen. Schnittänderung wären hier Schulterabnäher. Da das bei dem Kleid nicht geht, werd ich die Weite an der Mittelnaht rausnehmen. Und dann werd ich mal mit dem Rockteil weitermachen... mal schaun, was ich da zu ändern hab.
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.06.2008, 20:44
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Junimotivation mal zwei

Die Änderungen am Oberteil sind abgeschlossen. Hab an der hinteren Mittelnaht insgesamt 4 cm rausgenommen. Hab es schön weit und gleichmäßig nach unten auslaufen lassen.



Das Unterteil passt vorn richtig gut. Die Ansatznaht unter der Brust ist auch in einer schönen Höhe. Die Taille ist vorn schön, nur hinten gibts wieder Probleme. Ich weiß, dass ich ein Holzkreuz habe. Und auch hier muss ich wieder mein Nähbuch zu Rate ziehen.

Das sagt mir, dass bei einem Hohlkreuz die Rückenlänge gekürzt wird. Bei einem leichten Hohlkreuz, wird die Rockbahn in der rückwärtigen Mitte - verlaufend bis zur Seitennaht - ca. 1 cm tiefer ausschnitten. Bei einem starken Hohlkreuz wird es ein bischen komplizierter.

Tja nun die Frage, hab ich ein leichtes oder starkes Hohlkreuz?
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.06.2008, 23:28
Benutzerbild von Powerfrau
Powerfrau Powerfrau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2006
Ort: wieder im kalten Norden
Beiträge: 19.584
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Junimotivation mal zwei

Hallo Anja,.
für mich sieht Dein Rücken eher wie ein leichtes Hohlkreuz aus - hab schon weit schlimmere gesehen
Kannst Du nicht ,vom Oberteil ausgehend ,Abnäher an den Rock setzen,so das es wie eine Verbindung aussieht ? Dadurch könntest Du die Mehrweite im Hohlkreuz doch ganz gut regulieren. Versuchs doch ersteinmal mit Heftstichen .
LG. Astrid
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.06.2008, 09:26
Benutzerbild von MissRobinson
MissRobinson MissRobinson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Beiträge: 15.124
Blog-Einträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Junimotivation mal zwei

Ich habe auch das Problem´mit dem Hohlkreuz und ändere das immer folgendermaßen. Ich lege eine Falte von der hinteren Mitte auslaufend zur Seitennaht. Das sieht dann aus wie ein Abnäher. Die hintere Mitte muß dann noch begradigt werden. Das funktioniert ganz gut.

LG Kristin
__________________
LG
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.06.2008, 09:46
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Junimotivation mal zwei

Hallo ihr!

Kristin, ich schätze mal, deine Variante ist die Kurzversion dessen, was ich im Buch gelesen hab! Ist wohl auch erstmal die einfachere, als die mit den vertikalen Abnähern. Dann werd ich mal von einem leichten Hohlkreuz ausgehen, wie Astrid es auch gesagt hat.

Ich dank euch!
Grüßle Anja
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
babykleid , burda 2/2001 , etuikleid , ottobre 6/2007

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwei Weihnachtselche.... die Meggi November und Dezember 2007 29 15.11.2007 15:29
Farbenmix mal zwei Bianca K. Oktober 2007 0 02.10.2007 16:54
Zwei Filztaschen Naehkatja Stricken und Häkeln 7 02.03.2007 21:22
Zwei mal positiv, 3. Kind, ich weiß nicht ob ich mich freue! süchtige Hobbynäherin Freud und Leid 50 30.01.2007 17:11
Zwei Jahre Ika Freud und Leid 8 22.11.2005 22:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11751 seconds with 13 queries