Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fadenlauf drehen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.06.2008, 08:49
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.520
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Fadenlauf drehen?

Ich habe ihn gefunden hier
http://hobbyschneiderin24.net/portal...ight=fadenlauf
Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.06.2008, 09:49
Benutzerbild von prinzessin3582
prinzessin3582 prinzessin3582 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Berlin- dickes B oben an der Spree
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fadenlauf drehen?

Guten Morgen,

vielen Dank für eure Überlegungen.

So sieht also der Originalschnitt aus:

Bild 022.jpg

Fadenlauf= vordere Mitte (des Oberteils)

Von Saumspitze zu Saumspitze habe ich eine Länge von ca. 170cm (wir befinden uns auch in den größeren Größen ); der dafür vorgesehene Stoff (uni, dunkelblau, Köperbindung, ohne Elastan) hat aber nur eine Stoffbreite von 140cm.

Also dachte ich, dass ich das Oberteil abschneide, damit wenigstens dieses den Fadenlauf beibehält. Auf die Teilungsnaht wird später wahrscheinlich ein weißes Satinband gesetzt, so dass es auch nicht weiter auffällt, ob es sich nun um 1 oder 2 Schnittteile handelt.

Bild 028.jpg

Und dann wollte ich das Rockteil drehen damit es auf den Stoff passt.

Bild 031.jpg

Fadenlauf im Rockteil= vordere Mitte des Oberteils (verstanden?)

Ich habe bereits ein Probekleid so genäht, aber irgendwie sieht es komisch aus. Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob es am veränderten Fadenlauf liegt oder einfach am Schnitt (oder vielleicht der Größe)?! Auf dem Bügel hängend sieht es auch nicht gerade sehr toll aus, aber meine Schneiderpuppe gibt diese Umhänge leider nicht her.

Bild 015.jpg

Zudem habe ich nur ein Probestoffstück von ca. 70X20 cm, da insgesamt 4 Kleider aus diesem Stoff genäht werden sollen und ich anhand der Probekleider erst einmal den wirklichen Stoffverbrauch ermitteln muss.

Hmmm...und nu???
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 025.jpg (23,5 KB, 85x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.06.2008, 10:39
Benutzerbild von Kabama44
Kabama44 Kabama44 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: Rems-Murrkreis
Beiträge: 107
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fadenlauf drehen?

natürlich kannst du um 90 Grad drehen , wenn der Stoff einfarbig ist , sollte er Muster haben , solltest du daruf achten , daß es zusammen paßt , sonst sieht es nicht schön aus . Ich habe allerdings auch schon Tellerröcke für meine Tochter genäht , da habe ich eine Mittelnaht gemacht , also 2 halbe Teller , das geht dann aus Stoffen die nicht 1,40 breit liegen auch . Zur Not kannst du dir aus einem alten stoff ein Muster nähen .
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.06.2008, 10:44
Benutzerbild von Kabama44
Kabama44 Kabama44 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: Rems-Murrkreis
Beiträge: 107
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fadenlauf drehen?

Frage : ist im Orginalschnitt die Taillie auch angereiht ? Wenn nicht , dann hast du die Taille zu weit zugeschnitten . Im übrigen , so schlecht finde ich das Kleid auch wieder nicht .

Grüße Kabama
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.06.2008, 10:56
Benutzerbild von prinzessin3582
prinzessin3582 prinzessin3582 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Berlin- dickes B oben an der Spree
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fadenlauf drehen?

Das Original wird an den Seiten auch eingereiht!

Ich habe auch schon überlegt, ob ich das vordere Rockteil nicht halbieren kann. Aber da das Oberteil im Bruch liegt, würde mir eine Naht in der vorderen Mitte überhaupt nicht gefallen.
Und die Wienernaht im Rockteil "verlängern" sieht auch doof aus, da der Stoff dazwischen ja glatt bleibt.

Also Fadenlauf drehen... und schauen wie es beim richtigen Stoff wirkt.

Vielen Dank!!!

Geändert von prinzessin3582 (03.06.2008 um 11:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Bilder drehen? Over-Locky Rund um PC und Internet 4 30.09.2007 20:36
Muster in 1° Stufen drehen Shiva Maschinensticken - Software: Janome 9 10.06.2007 10:07
Obiekte drehen Rudolf Maschinensticken - Software: Embird 7 05.08.2006 06:26
Freies Drehen von Mustern Cinzia Maschinensticken - Software: Embird 2 28.03.2006 23:38
Raglanpullover - Ärmel drehen sich Janwin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 23.01.2005 21:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,56693 seconds with 14 queries