Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



My Label Schnittmuster

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #126  
Alt 21.06.2008, 11:35
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: My Label Schnittmuster

Dieser Thread hier entartet langsam....
sorry, die Eingangsfragestellung wurde wohl vergessen.

Jetzt gehört dieser Thread in den Markt.
Um "Schnitte" und "Schnitt-Tuning" gehts schon lange nicht mehr, seit dem sich die GD-, Leena- und Eprint- und sonstigen PC-Pattern-Construktion-and-Painting Fraktionen hier mit breit machen möchten. Und es sollen ständig Äpfel mit Pferdeäpfeln verglichen werden.

Servus, schönes WE und "happy sewing"
__________________
Verflixt und zugenäht :-)
Myfairlady
Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 21.06.2008, 12:47
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.023
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: My Label Schnittmuster

Zitat:
Zitat von myfairlady Beitrag anzeigen
Dieser Thread hier entartet langsam...
Ach, das war von dir nicht so gewollt?

Zitat:
Zitat von myfairlady Beitrag anzeigen
sorry, die Eingangsfragestellung wurde wohl vergessen.
Ich finde nicht, dass sie vergessen wurde. Es ging und geht um die MyLabel-Software. Dass dann im Laufe des Threads Fragen auftauchen und auch Vergleiche zu anderen Programmen gezogen werden, um zu schauen, wo diese Software vom Entwicklungsstand her wirklich steht, ist doch vollkommen normal und auch wichtig. Wer nicht vergleicht und stumpf nur als das einzig Wahre anerkennt, was er selbst besitzt und kennt, ärgert sich evtl. später.
Es ist doch wie im richtigen Leben auch: Gespräche (und nichts anderes sind Forenthreads) nehmen ihren Lauf.

Zitat:
Zitat von myfairlady Beitrag anzeigen
Jetzt gehört dieser Thread in den Markt.
Wieso das denn? Weil hier auch andere Programme genannt wurden?
Ich bitte dich...
Wenn deiner Meinung nach für den Markt schon allein die Nennung eines Programmes ausreichend ist, dann hätte der Thread schon nach dem ersten Posting dorthin verschoben werden müssen. Na, merkst du was?
Solltest du dich mit dieser Aussage auf den von mir gesetzen Link beziehen: Das ist kein Shop-Link, sondern lediglich der Link zu einem Forum, das sich mit dem GD beschäftigt. Da hier danach gefragt wurde, mit welchem Programm gearbeitet würde, wollte ich diese Seite nennen, damit man sich dort weiter informieren kann, so man es denn möchte, und nicht hier im Thread weiter dazu Fragen stellen muss.

Zitat:
Zitat von myfairlady Beitrag anzeigen
Um "Schnitte" und "Schnitt-Tuning" gehts schon lange nicht mehr, seit dem sich die GD-, Leena- und Eprint- und sonstigen PC-Pattern-Construktion-and-Painting Fraktionen hier mit breit machen möchten.
Doch, natürlich geht es hier noch um Schnitte und deren Anpassungsmöglichkeiten durch Eingabe von Maßen; die ganze Zeit.
Es wird verglichen, wo hierbei die Unterschiede zwischen den Programmen liegen, weil die Frage aufkam, wie viele dieser ganzen Maße eigentlich wirklich verwendet würden. Soll ich weiter zusammenfassen oder kannst du selbst nochmal lesen?

Was das Breitmachen angeht: Was soll denn schon wieder dieser Ton? Heißt das, dass sich all jene, die sich bereits vor dem Erscheinen von ML ein anderes Schnittmusterprogramm zugelegt hatten, hier nicht mitreden dürfen?
Warum? Damit ML als das einzig Wahre stehen bleibt, weil die Vergleiche fehlen? So kommen deine Worte nämlich zumindest bei mir an. Bloß keine anderen Programme nennen, ML könnte ja schlecht abschneiden.
Verstehe ich dich da richtig?
Ich meine, das wäre doch albern: Es geht doch hier nicht darum, ein Programm schlecht zu machen. Die Programme sind teilweise doch auf völlig unterschiedliche Ziele ausgelegt (die einen mehr auf Konstruktion, die anderen mehr gedacht als Schnittmustersammlung mit ein paar Maßfeatures,...). Darf man denn diese Unterschiede nicht nennen, um einige Verwirrung zu lösen? Ich hätte anfangs auch eher gedacht, dass man mehr Konstruktionsmöglichkeiten bei ML hätte, weswegen ich froh bin über diesen Thread und auch die Vergleiche, die mir einige Erleuchtung gebracht haben.

Ich habe mich, als ML hier angekündigt wurde, auch informiert, weil ich die Beschreibung recht verlockend fand. Ich spielte auch mit dem Gedanken, es mir vielleicht zuzulegen, wollte allerdings erstmal abwarten, wie sich das noch entwickeln würde, da die Informationen zu Beginn doch recht mager waren.
Darf ich das Programm jetzt nicht weiter im Auge behalten in der Hoffnung, dass dabei vielleicht doch etwas für mich Brauchbares rauskommt, nur weil ich bereits ein anderes Programm habe?

Wenn das deine Meinung ist, dann düften sich hier einige Leute nicht mehr zu Wort melden, die den Thread meiner Ansicht nach sehr bereichern durch ihre qualifizierten Aussagen (und ich meine jetzt nicht explizit Ursel); wäre dann eine ziemlich einseitige Diskussion hier, wenn ich die Antworten derer mal abziehen würde.

Lebt ein Forum nicht von Austausch? Ist ein Austausch nicht gerade dann bunt und vielfältig, wenn sich nicht nur Leute einer bestimmten Ansicht zu Wort melden? Ich verstehe deine Ängste hier einfach nicht, und ich denke, es sind Ängste, denn nur so kann ich mir diesen Tonfall erklären.
Setz dich nochmal in Ruhe hin, mach dir nen Tee, atme tief durch - und dann überleg nochmal, ob deine Reaktion nicht vielleicht etwas überzogen ist.

Zitat:
Zitat von myfairlady Beitrag anzeigen
Und es sollen ständig Äpfel mit Pferdeäpfeln verglichen werden.
Und dabei sollten wir doch auch lieber bleiben, als direkt mit letzteren zu werfen, oder?
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #128  
Alt 22.06.2008, 21:26
Benutzerbild von klingersabine
klingersabine klingersabine ist offline
brother Händlerin und Strickerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: Obertraubling
Beiträge: 23
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: My Label Schnittmuster

Hallo, guten Abend,

ich habe in meine Galerie (freu, ich habs geschafft) die ersten Bilder meiner BML-Modelle eingestellt. Die Tunika fehlt, da sie mich (ähnlich wie das Trägertop) aussehen lässt wie eine Wasserleiche und das wollte ich euch nicht antun.

Auf die Hose bin ich besonders stolz, sie wurde aus einem leichten Popeline genäht, sie sitzt gut und ist äußerst bequem. Von den Maßen her ist der Schnitt ca. 3 cm tiefer als das Original (war aber von mir so gewünscht).

Wenn ich allerdings noch keine Hose genäht hätte, wäre ich wahrscheinlich aufgrund der Anleitung wahnsinnig geworden. Immer, wenn es ins Detail geht, muss man bei den Nähtechniken erst die entsprechende Beschreibung suchen. Finde ich persönlich etwas sehr umständlich, (deshalb liegt neben meiner Maschine mein Burda-Buch "Nähen leicht gemacht"). Für einen Anfänger wäre das sehr frustrierend.

Viele Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 22.06.2008, 23:09
Benutzerbild von Inselrose
Inselrose Inselrose ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: mitten in der Nordsee
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: My Label Schnittmuster

Super Sabine !!!!

Gefällt mir gut, was Du aus ML rausgeholt hast
__________________
LG Stephani
Mit Zitat antworten
  #130  
Alt 22.06.2008, 23:10
Patternmakerfan Patternmakerfan ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Iserlohn
Beiträge: 700
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: My Label Schnittmuster

Hallo Sabine,

Danke für die Bilder...

sieht alles super aus.

LG
Ulrike
__________________
mit neu aufgeräumter Homepage
http://pieta.homepage.t-online.de/index.html
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bernina My Label Schnittmuster - Software???? Maria-Elke Bernina 11 12.02.2008 09:07
Label Label ani_stern Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 22.01.2008 00:33
Label......... Karandash Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 12.05.2005 21:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09646 seconds with 14 queries