Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Taft-Rock-Nähte

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.02.2005, 12:39
Schnattchen Schnattchen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 85
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Taft-Rock-Nähte

Hallo zusammen,

aus dem Rock für die Oper am Freitag wird wohl doch nur ein Probestück ... Beim Probieren haben sich ein paar Fragen ergeben:

1. Das man den ziemlich dünnen Taft nicht stecknadeln und keine Nähfehler machen darf, weil sonst Löcher bleiben, ahnte ich schon. Welche Tricks habt ihr fürs Zuschneiden? Klebeband? Sprühkleber?

2. Wie bekomme ich Nähte, die nicht halten und nicht ausreißen? Füttern, klar, und kleine Stiche mit feiner Nadel und feinen Garn? Verstärken mit Vlieselineband?

3. Wenn ich die einzeln versäuberten Nähte auseinanderbügle, gibt's auf der Vorderseite häßliche Abdrücke. Was tun?

Ich bin fast schon im Zweifel, ob sich das Material überhaupt für irgendwas eignet, zumal für einen Rock. Aber der Stoff changiert so schön "operig" ...
Vielleicht gibt es ja noch besondere Taft-Tricks?

Danke und einen schönen Gruß aus dem weißen Leipzig
Schnattchen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.02.2005, 12:42
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Taft-Rock-Nähte

1. Büroklammern oder andere Klammern

2. große Stiche, denn je mehr Stiche pro Längeneinheit, desto stärker perforiert und desteo anfälliger gegen ausreissen

3. Über einer Bügelrolle bügeln, so dass nur die Naht selbst aufliegt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.02.2005, 12:51
Susan Susan ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taft-Rock-Nähte

Hallo Schnattchen,

ich hatte noch keine Probleme beim Nähen von Taft, was hast du denn für welchen? Ich suche immer nach dickerem Material das verarbeitet sich am besten. Aber das kommt natürlich auf das Modell an was man machen möchte.

Ich bin aber neugierig, was hast du für Taft und was soll es für ein Modell werden?

Viele Grüße
Susan
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.02.2005, 12:58
Benutzerbild von Wiesel
Wiesel Wiesel ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2001
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taft-Rock-Nähte

Hallo Schnattchen,

zu 1) in der NZG stecknadeln, Wondertape für fuddelige Stellen (den Taft kann man waschen, oder?).

zu 2) Vlieselineband (Formband?) könnte ich mir vorstellen - es gibt auch ganz dünne Vlieseline - die natürlich nur bei den Näten verwenden.
Ich habe eine Seidenhose, die wurde gefüttert - aber nicht Futter in Hose, sondern Futterteile auf Hosenteile und dies dann wie "Eine" Stofflage verarbeiten... Gerade am Po, diese belastete Mittelnaht, hat das toll gewirkt.

zu 3) wenn Du auseinandergebügelt hast, kannst Du mit dem Eisen vielleicht auch unter die NZG kommen, also praktisch von hinten das Vorderteil bügeln...

Viel Erfolg
__________________
LG
Alexandra

----------------------------------------------------
http://lb5f.lilypie.com/9spYp2.png
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.02.2005, 13:01
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taft-Rock-Nähte

Zitat:
Zitat von Schnattchen
Hallo zusammen,

aus dem Rock für die Oper am Freitag wird wohl doch nur ein Probestück ... Beim Probieren haben sich ein paar Fragen ergeben:

1. Das man den ziemlich dünnen Taft nicht stecknadeln und keine Nähfehler machen darf, weil sonst Löcher bleiben, ahnte ich schon. Welche Tricks habt ihr fürs Zuschneiden? Klebeband? Sprühkleber?

2. Wie bekomme ich Nähte, die nicht halten und nicht ausreißen? Füttern, klar, und kleine Stiche mit feiner Nadel und feinen Garn? Verstärken mit Vlieselineband?

3. Wenn ich die einzeln versäuberten Nähte auseinanderbügle, gibt's auf der Vorderseite häßliche Abdrücke. Was tun?

Ich bin fast schon im Zweifel, ob sich das Material überhaupt für irgendwas eignet, zumal für einen Rock. Aber der Stoff changiert so schön "operig" ...
Vielleicht gibt es ja noch besondere Taft-Tricks?

Danke und einen schönen Gruß aus dem weißen Leipzig
Schnattchen
Hallo Schnattchen!
Wenn Einlagestreifen auf die Nahtzugabe, dann ganz feine, H 180, sonst drückt die sich auch durch.
Und beim Bügeln würde ich Pappstreifen zwischen Nahtzugabe und Stoff legen, dann drücken sich die versäuberten Stellen nicht so durch.
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08377 seconds with 12 queries