Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Passformverbesserung Blazer- Tips gesucht

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 04.06.2008, 19:14
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.407
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Passformverbesserung Blazer- Tips gesucht

he wieso bin ich zweimal drin??? Wunder, wunder.
Ich würde keine Abnäher machen, so mit den Polstern ist das ganz in Ordnung. Und Du hast nicht die leidige Ärmeländerei. Die Hängeseite würde ich schon angehen und eventuell ein bißchen brustweite an der vorderen Seitennaht raus nehmen. Mach Dir eine Armlochschablone, da Du das vordere Armloch dann nachschneiden mußt.
Ja, die Futterschnitte sind meist nicht das gelbe vom Ei. Klar müßte das Armloch kleiner sein. Aber wenn schon einer da ist, ist das schon toll. Meist ist nur der beleg ohne irgendwelche Rollweite direkt in den Schnitt gezeichnet. Würgs.
LG
heidi
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 05.06.2008, 10:52
dddog dddog ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2008
Beiträge: 23
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Passformverbesserung Blazer- Tips gesucht

Zitat:
Zitat von Semiramis Beitrag anzeigen
Verstehe ich das richtig, dass dann ein Teil der Rückenbreite in Schulterblatthöhe aus den Ärmeln kommt? - Schwierig, einem Laien Schnittmusterkonstruktionen zu erklären. - So eine gravierende Änderung wird die vorhandene Nahtzugabe wohl nicht zulassen. Wenn ich die Ärmel eingesetzt habe, werde ich euch das Ergebnis zeigen.
Mein Hinweis galt dem Problem, mit dem ich mich 2 Jahre rumgeschlagen habe: Ohne Ärmel sitzt das Hemd/der Blazer/die Bluse hervorragend, und sobald der Ärmel drin ist, gab's die Falte, halbrund am unteren Ende des hinteren Armlochs. Änderungen des Ärmels haben (erstmal) nichts gebracht. Irgendwann habe ich dann das RT in Faltenhöhe (bei mir ist das in der Mitte der Schulterblätter) ca 1cm schmaler gemacht. Falte war weg, aber der Ärmel war dann beim Bewegen zu eng (wenn ich mich nicht bewegt habe, sah es toll aus!), ca. 4 cm über der 'Armkugellinie' (die waagerechte Linie, oberhalb derer die eigentliche Armkugel beginnt). Da mußte ich nun den cm wieder zugeben, d.h. die Armkugel weniger steil machen. Ein Schulterpolster, das ja die Schulternaht anhebt, sah auch immer so aus, als würde es das eigentliche Problem mildern.

Ich glaube, daß dies ein Problem aller derer ist, die einen Rundrücken (und womöglich noch nach vorn geneigte Schultern - wie bei mir) haben. Und ich bin auch nur Laie, was die Schnittkonstruktion angeht :-)

Aber das letzte Bild sah gar nicht so schlecht aus, da kannst Du vielleicht tatsächlich auf den Schulterabnäher verzichten. (Nur für andere Sachen würde ich ihn vorsehen.)

Übrigens: Leute mit Rundrücken haben meistens auch das Problem, daß das VT etwas zu lang ist. Dafür gibt es eine Änderung, die im wesentlichen oberhalb der Brust das Zuviel wegnimmt. Damit 'rutscht' dann alles andere in die richtige Position. Ist aber eine Änderung am Schnitt, die ich für *diesen* Blazer nicht machen würde.

Noch eine Frage zu dem seitlichen Bild eingangs (das mit dem Ärmel): Du wirkst darauf nach vorn geneigt. Ist das Deine natürliche Haltung? Und der Ärmel 'staucht' meines Erachtens genau an der Stelle, an der ich auch immer Probleme hatte.

Gruß, dddog

Geändert von dddog (05.06.2008 um 10:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnitt und Tips für Narrenkappe gesucht! Elisa64 Schnittmustersuche Kostüme 5 10.04.2006 22:13
stilberatung - tips gesucht yasmin Andere Diskussionen rund um unser Hobby 32 06.04.2006 14:23
Brauche neuen Backofen- Tips gesucht *melli* Boardküche 25 18.03.2006 11:16
Tips für Umgang mit Crashtaft gesucht toeffel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 07.12.2005 16:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06452 seconds with 14 queries